Allgemein

Der Ausbruch der Affenpocken in Großbritannien überschreitet 1.000 Fälle: Meilenstein erreicht, da sich das Virus weiterhin unter Schwulen und Bi-Männern ausbreitet – aber das düstere Modell warnt vor Weihnachten vor 60.000 Fällen pro Tag

Der Ausbruch der Affenpocken in Grossbritannien ueberschreitet 1000 Faelle Meilenstein Der Ausbruch der Affenpocken in Großbritannien überschreitet 1.000 Fälle: Meilenstein erreicht, da sich das Virus weiterhin unter Schwulen und Bi-Männern ausbreitet – aber das düstere Modell warnt vor Weihnachten vor 60.000 Fällen pro Tag

  • Die britische Gesundheitssicherheitsbehörde (UKHSA) sagte, dass es am Sonntag 1.076 Infektionen gegeben habe, doppelt so viele wie vor zwei Wochen
  • Infektionen treten weiterhin überwiegend bei Schwulen und Bi-Männern auf, die auf Raves, Saunen und Dating-Apps zurückgeführt werden
  • Kam als Modellierung durch einen Professor der Strathclyde University, der vor Weihnachten vor einem Weltuntergangsszenario warnte

Anzeige

.

Quelle: Dailymail UK


Unsere Beiträge kommen von Autoren der Universitäten und Forschungszentren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Siehe auch  Tägliche zuckerhaltige Getränke können das Risiko für Leberkrebs und den Tod durch chronische Lebererkrankungen erhöhen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.