Behandlung von Akne mit Rizinusöl

Zystische Akne schnell loswerden – 2 Tipps zur Heilung von zystischer Akne

Zystische Akne oder was erschreckenderweise Akne vulgaris genannt wird, ist die schlimmste Art von Pickel. Sie sind mehr als nur eine kleine Beule auf der Haut. Diese Akneausbrüche sind tiefe große Schönheitsfehler, die oft von Zysten oder weichen, schmerzhaften Knoten direkt in der Haut begleitet werden. Sie werden häufig durch eine Überproduktion von Talgdrüsenöl, abgestorbene Hautzellen entlang der Follikel und das Vorhandensein von Propionibacteria acnes, den verhassten akneverursachenden Bakterien, verursacht.

Diese auch als nodulozystische Akne bekannte Erkrankung tritt häufig bei jungen Männern, insbesondere bei Teenagern, auf. Es gibt jedoch Fälle, in denen an dieser Form des Akneausbruchs beide Geschlechter aus verschiedenen Altersgruppen beteiligt waren. Erschreckend ist, dass zystische Akne als erblich angesehen wird. Wenn also jemand in Ihrer Familie schon einmal darunter gelitten hat, stehen die Chancen gut, dass Sie es auch tun.

Natürliche Heilmittel gegen zystische Akne, die schnell wirken

Erdbeeren sind nicht nur leckere Snacks, sondern auch wirksame Mittel gegen zystische Akne. Mischen Sie für 8 bis 10 Sekunden fünf frische Erdbeeren zusammen mit dem weißen Teil eines rohen Eies. Du kannst auch eine halbe Tasse Erdbeeren, einen Esslöffel Sahne und einen Löffel Reismehl mischen. Sowohl Mischungen als auch Pasten können auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden. Lassen Sie sie etwa 30 Minuten einwirken, bevor Sie sie abwaschen. Auch Erdbeerblätter können verwendet werden. Eine Handvoll Blätter etwa fünf Minuten in heißem Wasser ziehen lassen. Waschen Sie die Blätter nach dem Einweichen und legen Sie sie dann auf die Akne. Erdbeeren haben alkalische, die die Größe der Zysten verringert.

Aprikosen haben entzündungshemmende Eigenschaften, die sie zu wirksamen natürlichen Heilmitteln gegen zystische Akne machen. Sammeln Sie den Saft von frischen Aprikosen, tränken Sie einen Wattebausch darin und reiben Sie etwas Saft auf die betroffenen Stellen. Lassen Sie es mehrere Stunden einwirken, bevor Sie es leicht abspülen. Eine kalte Kompresse hilft, die Schwellung zu verringern. Verwenden Sie etwas Eis, das in ein Handtuch oder ein Käsetuch gewickelt ist, auf die Zysten. Du kannst auch einen in Apfelessig getränkten Wattebausch auf die zystischen Stellen tupfen. Lassen Sie den Wattebausch 15 Minuten auf der Akne, bevor Sie ihn leicht abwaschen.

Schnell wirksame Medikamente gegen zystische Akne

Wie bei anderen Formen von Akneausbrüchen ist Benzoylperoxid auch die am meisten empfohlene topische Creme gegen Pickel. Tatsächlich ist es sogar besser als orale Antibiotika, da Bakterien im Gegensatz zu einigen Antibiotika keine Resistenz gegen ihre Wirkung entwickeln. Diese Antibiotika können topisch oder oral verabreicht werden, abhängig von Ihnen und der Präferenz Ihres Dermatologen. Die häufigsten Antibiotika bei zystischer Akne sind Erythromycin, Clindamycin und Tetracycline. Frauen erhalten orale Kontrazeptiva als Mittel gegen schwere Akneausbrüche. Der Grund dafür ist, dass Hormone als Hauptursache für Pickel gelten. Andere verabreichte Medikamente sind orale und topische Retinoide, entzündungshemmende Medikamente und Antiseptika.

In schweren Fällen sind einige medizinische Verfahren erforderlich. Dermabrasion, Phototherapie und chirurgisches Einstechen sind die üblichen Verfahren bei zystischer Akne. Das chirurgische Einstechen wird durchgeführt, indem ein Einschnitt gemacht wird und dann der Eiter und andere infizierte Substanzen aus dem Bereich abgelassen werden.

Inspiriert von Sherell Reinick

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Schilddrüse

Bromidvergiftung kann die Ursache für Ihre Kopfschmerzen, schlechte Laune und Schilddrüsenprobleme sein!

Die Symptome einer Bromidvergiftung Eine Bromidvergiftung kann Sie mit dunklen Gedanken, Depressionen, Gehirnnebel und allgemeiner …

How to whitelist website on AdBlocker?