Kennen Sie diese Fakten über Hüftarthritis?

5 natürliche Heilmittel für Arthritis – und das Warum und das Warum

Eine kurze Präambel:

Eine weitere chronisch unangenehme Krankheit, die weltweit immer noch auf dem Vormarsch ist, ist die rheumatoide Arthritis (RA). oder wie meine alte Mutter es nennt, “Arfer”, AKA “Arthur” im richtigen Queens’ English, wird durch unsere giftige moderne Ernährung aus stark raffiniertem und verarbeitetem Zucker, Getreide und Pflanzenölen ausgelöst und verschlimmert…

… die meisten Menschen verbrauchen heutzutage einfach nicht genug von den ach so notwendigen Nährstoffen, die für den Aufbau und Erhalt starker Knochen und geschmeidiger Gelenke benötigt werden..einfach..!!

RA ist eine chronisch entzündliche Erkrankung, die meistens die kleineren Gelenke in Ihren Händen und Füßen betrifft und schmerzhafte Schwellungen verursacht, da sie die Gelenkauskleidungen betrifft, was in der Folge zu einer schweren Erosion der Gelenkknochen und der typischen hässlichen Deformierung führt, die heute bekannt und zu oft ist gesehen, wie diese schmerzhafte Störung an Boden gewinnt.

Leider hört es auch hier nicht immer auf… In ihren schlimmsten Stadien ist RA ein toller Allrounder und wird sehr oft auch katastrophale Auswirkungen auf andere Körperteile wie Haut, Lunge, Augen und empfindliche Blutgefäße haben.

Auf die Jagd gehen:

Obwohl es praktisch jeden in jedem Alter treffen kann, ist es häufiger bei Frauen als bei Männern und dann in der Regel erst ab einem Alter von 40+.

Eine andere zu berücksichtigende Sache ist der erbliche Faktor … Ihr Risiko, an der Krankheit zu erkranken, kann erhöht sein, wenn ein Familienmitglied an RA leidet.

Die Ursache..?

Abgesehen von schlechten Ernährungsgewohnheiten und Bewegungsmangel…

Die Wahrheit ist, dass die medizinischen und wissenschaftlichen Bruderschaften immer noch nicht wissen, wie es in Ihrem Körper beginnt … niemand kann noch genau definieren, was die Entwicklung von RA ankurbelt, obwohl eine zunehmende Theorie besagt, dass dies wahrscheinlich auf zurückzuführen ist Genetik … nicht speziell eine Fehlfunktion in Ihren Genen, sondern die Wirkung, die Infektionen, Viren und Bakterien auf Ihre Gene haben können, die die Krankheit, wie wir sie kennen, effektiv auslösen.

Was bekannt ist, ist, dass die Sehnen und Bänder, die Ihre Gelenke zusammenhalten, gedehnt und schließlich bis zu einem Punkt geschwächt werden, an dem die Gelenke schließlich vollständig aus der Ausrichtung geraten … alles verursacht, wenn eine Entzündung die Auskleidung der Membranen verdickt, die die Gelenke umschließen – die ” Synovial”.

Diese anfängliche Entzündung beginnt, nachdem Ihr Immunsystem scheinbar die Gelenkinnenhaut angegriffen hat… aus Gründen – wie bereits erläutert, noch nicht vollständig verstanden.

Ein paar Grundlagen zur Prävention…

!!!… Natürlich, Natürlich, Natürlich, Natürlich und so weiter und so weiter, bis ins Unendliche… !!!

Ich kann hier wirklich nicht viel mehr sagen, was ich nicht schon in anderen Artikeln gesagt habe – und natürlich noch viele andere…

… es geht um einen ganzheitlichen Lebensstil von Natural Health & Wellness… Wussten Sie, dass es immer noch Gebiete auf unserer Welt gibt, dh Teile von Afrika, Asien, Indonesien und Südamerika, in denen die Bevölkerung NIE an Arthritis leidet… NIE…?

Und der Grund..?

Sie leben nicht den typischen “westlichen” modernen Lebensstil von toxinhaltigen, verarbeiteten, zucker- und kohlenhydratreichen Lebensmitteln, zu deren Annahme der Rest der Welt “überredet” wurde – aus den falschen Gründen…!

Also… sorgen Sie für genügend Vitamin D aus Sonne, Thunfisch, Makrele, Lachs und Sardinen und Vitamin K2 aus Leber, Fleisch, Milch, Butter und Käse… alles von grasgefütterten Tieren.

Mit anderen Worten, essen Sie gesunde, gesunde Lebensmittel und gesunde Öle..!

Und natürlich, ÜBUNG (ich weiß… für manche ein Schimpfwort, oder…?)… vor allem ein bisschen Krafttraining… Es ist von entscheidender Bedeutung für die Knochen- und Gelenkkraft, egal wie alt du bist Sex.

Einige der häufigsten hässlichen Symptome …

♦ Geschwollene, empfindliche/schmerzhafte Gelenke.

♦ Rheumaknoten – harte Beulen unter der Haut der Arme.

♦ Steifheit der Gelenke, die Stunden nach dem Ruhen oder Schlafen anhält.

♦ Gewichtsverlust und ständige Müdigkeit.

RA-Symptome sind sehr vielfältig und können von Person zu Person in ihrer Intensität sehr unterschiedlich sein und treten sogar nur als vorübergehender Schmerz auf – kommen und gehen sozusagen …

… das häufigste Merkmal ist jedoch, dass es immer in den kleineren Gelenken beginnt… den Fingerknöcheln und den Zehen-zu-Fuß-Gelenken… dann schließlich zu den größeren Körpergelenken – Knöchel, Knie, Hüften, Ellbogen und Schultern.

Im Laufe der Zeit werden die Gelenke der Betroffenen falsch ausgerichtet und nehmen die charakteristische Verformung und Fehlstellung an, die nur die Folge dieser Krankheit sein können..!

Andere mit AR verbundene Risiken…

Wenn Sie an RA leiden, besteht jede Chance, dass Sie auch darunter leiden:

♦ Osteoporose – zusammen mit tatsächlicher RA kann das RA-Medikament tatsächlich das Risiko erhöhen, an Osteoporose zu erkranken… Ihre Knochen sind geschwächt, was sie anfällig für Brüche macht.

♦ Lungenkrankheit – zunehmende Atemnot aufgrund einer Entzündung und der nachfolgenden Vernarbung der Lunge.

♦ Herzkrankheit – wieder Entzündung… des Hauptsacks und erhöhtes Risiko für verstopfte und/oder verhärtete Arterien.

♦ Karpeltunnelsyndrom – Entzündungen und Schwellungen verursachen eine Kompression des N. medianus, der durch Ihr Handgelenk verläuft, mit daraus resultierendem Kribbeln und/oder Taubheitsgefühl im Handbereich in der Nähe des Daumens.

Einige “natürliche” Heilmittel…

Dies sind meine 5 Lieblings-Naturheilmittel, von denen ich weiß, dass sie funktionieren… Ich habe mit jedem einzelnen ziemlich erstaunliche Ergebnisse gesehen – eine Kombination aller 5 ist ein absoluter Gewinner…

♦ VERÄNDERUNGEN DES LEBENSSTILS – Wie bereits erwähnt, die richtige Ernährung mit viel Vitamin D und K2 – wenn Sie nicht die richtige Art von Lebensmitteln bekommen, ist eine Ergänzung aus Ihrem örtlichen Reformhaus die richtige Wahl.

♦ KOKOSNUSSÖL – eines meiner liebsten natürlichen Power-Foods…es reduziert sehr effektiv Entzündungen und beruhigt entzündetes Gewebe und Gelenke – es stärkt auch die Knochen.

♦ GEMEINSAME FREUNDLICHE ÜBUNG – Widerstandstraining tut jedem gut, aber RA-Betroffene sollten dies unbedingt tun – beginnen Sie behutsam und bauen Sie auf – ES GEHT NICHT ÜBER DICH..!

… und damit meine ich nicht nur Gewichte – obwohl das meine Vorliebe ist, wie wäre es mit einem sanften täglichen Bad in einem warmen Pool..!?!

♦ TÄGLICHE STRETCHES – Yoga-Dehnübungen sind perfekt… Ich praktiziere fast jeden Tag eine leichte Yoga-Dehnung und habe meine Mutter – eine Arthritis-Kranke – praktiziere sie auch… sie funktionieren.

♦ MEDITATION – nein, ich mache keine Witze… als RA-Kranker musst du deine Muskeln und Gelenke, wann immer möglich, so weit wie möglich entspannen – und die beruhigende, entspannende Meditationspraxis ist absolut das Beste is perfekte Möglichkeit, das zu erreichen.

Eine letzte Anekdote:

In den meisten Fällen ist rheumatoide Arthritis unangenehm und kann ziemlich hässlich aussehen, wenn sich die Gelenke einer Person verdrehen und verformen … sie kann extrem schmerzhaft werden und andere Gesundheitsprobleme verursachen, die den Betroffenen nur noch unglücklicher machen.

Aber es kann verhindert werden… Lifestyle – wie immer ist hier das große Ding und auch wenn es nicht immer einfach ist, ist eine Änderung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten immer ein ernsthafter Game-Changer, wenn es darum geht, sich zu verbessern Ihre Gesundheit..!

* * *

Um diese harte Wahrheit über eine unangenehme Krankheit zu beenden, ein kurzes und warmes Gedicht namens “Mütter Hände” von Reena Sharma:

Für die stärkste Frau, die ich je kennen werde.

Auf den ersten Blick mögen Mamas Hände verkrüppelt und sanftmütig erscheinen.

Sie zuckt zusammen, wenn man sie anstößt, und ihr Griff ist ziemlich schwach.

Aber diese Hände sind ein Spiegelbild der Frau im Inneren,

obwohl mit Grenzen belastet, immer noch stark vor Stolz.

Wenn das Öffnen eines Glases eine zu große Aufgabe ist,

Erst nach langem Zögern fragt sie schließlich.

Lassen Sie sich davon nicht täuschen, denn Sie müssen es verstehen.

Es geht nicht darum, was sie nicht können, sondern was sie können.

Diese Hände haben die Kraft, ein Familienrecht zu erziehen,

um jede Träne wegzuwischen und dich fest zu halten.

Sie kommen jeden Tag im Gebet zusammen,

und wann immer Sie sie brauchen, sind sie immer zur Stelle.

Also wenn diese Hände nicht allzu hart erscheinen,

Denken Sie daran, sie sind voller Zärtlichkeit und Liebe

und mir reicht das.

* * *

Inspiriert von Peter Kirwan

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Kennen Sie diese Fakten über Hüftarthritis?

Wie unser Bichon Frise-Hund von Arthritis-Schmerzen gelindert wurde

Lexy ist unser kleiner Bichon. Sie wird im Januar 7 Jahre alt und wiegt nur …

How to whitelist website on AdBlocker?