Rückenschmerzen: Warum weiter leiden?

Rückenschmerzen bei Sportlern – Kann es sich um eine Funktionsstörung des Iliosakralgelenks handeln?

Viele der von der Milton Chiropractic Clinic behandelten Fußballspieler sind in unserer Klinik mit Sacro-Iliac-Schmerzen anwesend. Oft werden Schmerzen, die von diesem Gelenk ausgehen, fälschlicherweise als “Bandscheibenvorfall” diagnostiziert, da sich die durch das Sacro-Illiac-Gelenk verursachten Schmerzen auf das Bein beziehen können. Im Gegensatz zu einem Bandscheibenvorfall strahlt der Schmerz jedoch selten unterhalb des Knies aus. Typische Anzeichen und Symptome von Iliosakralschmerzen sind ein dumpfer Schmerz an der Basis der Wirbelsäule, der sich durch Sitzen, Beugen, Heben und Aufstehen aus sitzender Position verstärkt. Manchmal kann sich der Schmerz auf die Leiste, das Gesäß oder die Rückseite des Oberschenkels beziehen.

Die Sacro-Iliac-Gelenke befinden sich hinten und unten an der Wirbelsäule und bestehen aus Iliumknochen und dem Sacrum. Die Gelenkflächen sind mit Gelenkknorpel bedeckt und die Gelenke sind durch dicke, starke Bänder verstärkt, die dem Gelenk eine große Stabilität verleihen.

Schmerzen im Iliosakralgelenk können mehrere Ursachen haben, aber eine der häufigsten ist, wenn eine Person während eines Sturzes auf einem Gesäß landet. Etwas, das im Fußball nicht ungewöhnlich ist! Eine Beinlängendiskrepanz kann auch Schmerzen im Iliosakralbereich verursachen.

Einige entzündliche Erkrankungen verursachen auch Schmerzen im Iliosakralgelenk. Der allgemeine Begriff für diese Erkrankungen lautet: “Spondyloarthropathien”, was einfach eine Krankheit bedeutet, die die Wirbelsäule betrifft. Beispiele für diese Erkrankungen sind: Spondylitis ankylosans, Psoriasis-Arthritis, entzündliche Darmerkrankungen und Reiter-Syndrom. Das Interessante an diesen Erkrankungen für das medizinische Personal ist, dass sie insbesondere bei jungen Männern im Alter zwischen 16 und 35 Jahren auftreten. Diese Erkrankungen können nur mit Medikamenten behandelt werden, und eine Überweisung an einen beratenden Rheumatologen ist erforderlich.

Behandlung: Was können Sie tun?

• Konsultieren Sie einen Spezialisten

• Erholen Sie sich von erschwerenden Aktivitäten

• Tragen Sie eine Stütze wie eine Zahnspange oder einen Gürtel

• Machen Sie leichte Übungen, vorzugsweise in einem Pool

• Verwenden Sie korrigierende Einlegesohlen

Chiropraktik ist sehr effektiv, wenn die normale Bewegung des Iliosakralgelenks blockiert ist und wiederhergestellt werden muss. Durch die Wiederherstellung der Bewegung und das Entriegeln des Gelenks werden abnormale Belastungen der Bänder um das Gelenk herum beseitigt. Sobald die normale Bewegung des Iliosakralgelenks wiederhergestellt ist, werden aktive Rehabilitationsübungen eingeführt. Diese Übungen sind sehr spezifisch und unterscheiden sich von Person zu Person.

Die Erholung von erschwerenden Aktivitäten ist während einer akuten Schmerzepisode von entscheidender Bedeutung. Ibuprofen, Paracetamol oder Aspirin lindern ebenfalls und sollten in den Anfangsstadien der Schmerzen in Betracht gezogen werden. Konsultieren Sie immer einen Fachmann, wenn Sie Medikamente einnehmen.

Korrektive Einlegesohlen

Eine Funktionsstörung des Iliosakralgelenks kann durch biomechanische Faktoren wie einen Unterschied in der Beinlänge oder eine veränderte Beinausrichtung verursacht werden. Diese Ursachen müssen angegangen werden, wenn jemand nach einer langfristigen Linderung sucht. In diesen Fällen können maßgeschneiderte Orthesen hilfreich sein.

Es ist sehr wichtig, Sacro-Illiac Joint Pain von einem Bandscheibenvorfall oder einem Bandscheibenvorfall zu unterscheiden, da die Behandlung dieser Zustände sehr unterschiedlich ist und bei unsachgemäßer Behandlung zu einer langen Verzögerung der Besserung führen kann. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, bei Rückenproblemen einen Fachmann zu konsultieren.

Inspiriert von Jasper Hulscher

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Rückenschmerzen: Warum weiter leiden?

Welche Waschmaschine ist besser für eine Person mit chronischen Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen sind eine schwächende körperliche Verfassung. Möglicherweise müssen Sie Ihre täglichen Gewohnheiten anpassen, damit Sie …

How to whitelist website on AdBlocker?