3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Behandlungen von Ekzemen – Säfte, die heilen

Sie können auch eine Mischung aus bestimmten Früchten oder einer einzelnen Frucht auswählen. Der Vorteil des Entsaftens von Früchten besteht darin, dass Sie keinen zusätzlichen Zucker hinzufügen müssen, insbesondere wenn die Früchte, die Sie ausgewählt haben, von Natur aus süß sind. Bestimmte Studien zeigen, dass Ekzeme direkt mit Zucker zusammenhängen, insbesondere bei Kindern.

Entgiftende Säfte für Ekzeme können ganz einfach zu Hause gemacht werden. Sie können auch einen Saftfasten machen. Allerdings sollte eine Saftfastenzeit nicht länger als eine Woche durchgeführt werden, da Sie bei längerer Dauer nicht die nötigen Nährstoffe erhalten. Es ist jedoch am besten, regelmäßig Fruchtsaft zusammen mit Ihrer natürlichen Ernährung zu sich zu nehmen. Es ist am besten, das Saftgetränk zusammen mit Ihrem Frühstück zu konsumieren, da dies den natürlichen Reinigungsprozess des Körpers unterstützt, um die giftigen Abfälle zu entfernen.

Im Folgenden finden Sie ein Rezept für einen entgiftenden Saft, der bei der Behandlung von Ekzemen hochwirksam ist –

Zutaten –

Grüne Äpfel (klein) – 2

Sternfrucht – 1

Drachenfrucht – ¼

Selleriestangen – 1 bis 2

Schritte –

1. Alle Zutaten in einem Mixer glatt rühren. Dienen.

Für das oben genannte Entgiftungssaft-Rezept schälen Sie die Schale der grünen Äpfel nicht, da fast alle Nährstoffe in der Schale selbst vorhanden sind. Außerdem enthalten Äpfel Reis in Vitaminen wie C und K und enthalten auch Antioxidantien.

Laut einer Studie besitzen bestimmte Apfelsorten einen UV-B-Schutz. Dies trägt dazu bei, die Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen zu schützen.

Genau wie grüne Äpfel enthalten auch Sternfrüchte Reis in Vitamin C und Ballaststoffen. Sellerie ist auch dafür bekannt, reich an Vitamin C zu sein, das bei der Vorbeugung von Krebs hilft. Auf der anderen Seite enthält Drachenfrucht Antioxidantien und hat nur wenige Kalorien.

Daher ist das oben erwähnte Rezept für entgiftende Säfte sehr nützlich für diejenigen, die an Ekzemen leiden.

Sie können auch Variationen dieses Rezepts ausprobieren, indem Sie Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat hinzufügen. Dieses Blattgemüse bietet Photochemikalien, die wiederum sehr gut für die Haut sind.

Es gibt eine Reihe von Büchern, die eine Reihe von großartigen Entgiftungssaftrezepten enthalten. Probieren Sie die verschiedenen entgiftenden Saftrezepte aus, die Ihnen bei der Bekämpfung von Ekzemen helfen und Ihnen eine gesündere und strahlendere Haut verleihen.

Inspiriert von Ajit P V

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Hat Ihr Baby Ekzeme?

Ist die Haut Ihres Babys voller roter, krustiger Flecken, die dem Baby aufgrund von Juckreiz …

How to whitelist website on AdBlocker?