Leiden Sie unter einem Haarausfallproblem? Versuchen Sie es mit einer plättchenreichen Plasmatherapie

Das verlorene Naturheilmittel der amerikanischen Ureinwohner gegen Haarausfall

Obwohl es keinen sicheren Weg gibt, Haarausfall zu verhindern, haben sich die Menschen natürliche Heilmittel gegen Haarausfall einfallen lassen. Das erste zu berücksichtigende Mittel ist die Massage. Die Kopfhaut ein paar Minuten täglich zu massieren, regt die Durchblutung der Haarfollikel an.

Oft verursachen sie Haarwuchs und in selteneren Fällen vorübergehenden Haarausfall. Elektrische Massagegeräte gelten als modernes Naturheilmittel gegen Haarausfall, ebenso wie Oi Gong, ein orientalisches Heilmittel, das die Gesichts- und Kopfhautregion massiert.

Nehmen Sie 6 Tropfen ätherisches Lavendel- und Lorbeeröl als Aromatherapie-Maßnahme. Betrachten Sie als Basis jeweils 4 Unzen Sojabohnen-, Mandel- oder Sesamöl und lassen Sie dies etwa 20 Minuten lang einwirken, um die Kopfhautregion zu stimulieren.

Sägepalmenextrakte können zur Heilung von Haarausfall bei Männern verwendet werden, der auch in direktem Zusammenhang mit Prostataproblemen steht. Es ist ein natürliches Heilmittel gegen Haarausfall und hilft auch bei der Bekämpfung gutartiger Prostataerkrankungen, indem es den DHT-Spiegel senkt. Somit ist es wirksam, androgenetische Alopezie zu verhindern.

Brennnesselwurzelextrakte helfen, den Körper mit Vitamin A und Vitamin C, wichtigen Mineralstoffen sowie Lipiden, die gut für das Haar sind, zu ergänzen. Die Substanz wird in Europa erfolgreich zur Hemmung der 5-Alpha-Reduktase zur Behandlung von BPH eingesetzt.

Salbei- und Rosmarinkräuter können äußerlich angewendet werden, um bei der Behandlung von Haarausfall erfolgreich zu sein. Nehmen Sie Salbei, Rosmarin, Klette, Brennnessel und Pfirsichblatt und kochen Sie sie zusammen; Sieben Sie sie aus der Lösung und waschen Sie Ihre Haare täglich damit.

Verwenden Sie Jojobaöl, ein natürliches Heilmittel gegen Haarausfall, zur Behandlung von Symptomen wie Ekzemen, Psoriasis, Schuppen und Seborrhoe. Traditionell wird Jojobaöl von den südwestlichen Nationen der amerikanischen Ureinwohner und Mexikos seit Jahrhunderten als Methode zur Förderung des Haarwachstums sowie zur Behandlung von Schuppen verwendet. Jojobaöl eignet sich auch gut für hypoallergische Haut, da es als einzigartiger Feuchtigkeitsspender wirkt und die Talgproduktion in der Kopfhaut minimiert.

Inder, Karibik und Indianer haben auch Aloe Vera, ein natürliches Heilmittel gegen Haarausfall, verwendet, um ihr Haar gesünder zu machen und den Haarausfall zu stoppen. Es heilt die Kopfhaut, indem es den pH-Wert ausgleicht und gleichzeitig die Poren reinigt. In Verbindung mit Kokosmilch und Weizenkeimen ist Aloe Vera sehr vorteilhaft.

Das traditionelle indische Kräuterhenna ist ein natürlicher Conditioner und erhält auch die Gesundheit Ihrer Strähnen. Es heilt den Haarschaft, indem es die Kutikula repariert und versiegelt, um Haarbruch und Stumpfheit zu verhindern. Das Tensid Polysorbat-80 entfernt DHT-Ablagerungen und Cholesterin von der Kopfhaut. Es sollte 15 Minuten vor der Verwendung des Shampoos aufgetragen werden.

Haarreinigung und Entgiftung ist ein natürliches Heilmittel gegen Haarausfall und hilft, gesundes Haar wachsen zu lassen. Die Giftstoffe in unserem Körper beeinflussen unser System. Die Reinigung kann gelegentlich und regelmäßig oral durch Darmspülung oder Einlauf erfolgen. Flohsamenschalen sind Ballaststoffe, die als Abführmittel wirken. Es beseitigt sicher Abfälle aus dem Dickdarm, indem es seine Wände von Abfall schrubbt.

Schließlich funktioniert nichts besser als Sport. Es hilft beim direkten Haarwachstum, indem es die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Zellen verbessert.

Inspiriert von David Lebowe

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Leiden Sie unter einem Haarausfallproblem? Versuchen Sie es mit einer plättchenreichen Plasmatherapie

AZA Steroide Haarausfall Behandlung

Alopezie behandeln Aza-Steroide sind oft die Medikamente der Wahl bei der Behandlung der androgenen Alopezie, …