Hypertonie

Ashwagandha – Kraut gegen Stress, Antidepressivum, Bluthochdruck

Ashwagandha oder indische Winterkirsche gilt als eines der wichtigsten Kräuter im ayurvedischen Arzneimittelsystem. Aufgrund seines weiten Anwendungsbereichs haben ayurvedische Ärzte es ausgiebig eingesetzt, um Menschen von ihren Beschwerden zu heilen. Aufgrund seiner Eigenschaften hat es in den Augen von Kräuterheilern viel Respekt gewonnen.

Ashwagandha ist biologisch als Withania somnifera bekannt. Es ist ein Strauch, der normalerweise überall in Indien zu finden ist, insbesondere im Nordwesten des Subkontinents, aber aufgrund seiner großen kommerziellen Nachfrage heute auf Feldern angebaut wird. Die Pflanzengröße variiert zwischen 1 und 5 Fuß. Der verwendete Pflanzenteil ist Wurzel. Es leitet seinen Namen “ashwagandha” aus zwei Gründen ab. Der erste Grund ist, dass seine Wurzel nach Pferd riecht und der andere Grund ist, dass es den Körper vitalisiert, um Kraft zu verleihen, genau wie ein Pferd es besitzt.

Ashwagandha ist ushan virya in seiner Potenz, hat Laghu (Licht) und Tickt (Penetration) Eigenschaften. Enthält Tickt, Katu und Madhur Rasa. Aufgrund dieser Kombinationen überlegener Eigenschaften wirkt Ashwagandha bei zahlreichen Krankheiten mit hervorragenden Ergebnissen. Da es in seiner Potenz Ushan Virya ist, wirkt es als Vata-Suppressivum. Daher lindert es alle Krankheiten, die durch Vata-Dominanz verursacht werden. Auch wegen seiner heißen Potenz wirkt es dem Aufstieg von Kapha entgegen, daher wirkt es auch bei der Unterdrückung von erhöhtem und unausgeglichenem Kapha-Dosha. Die Wurzel enthält biochemische Stoffe wie Cuseohygrin, Anahygrin, Tropin und Anaferin usw. Sie enthält auch Glykoside, Withenolid mit Stärke und Aminosäuren.

Ashwagandha ist ein Kraut mit vielen Verwendungszwecken. Es folgen die Indikationen: –

· Es gilt als wichtigstes Adaptogen im ayurvedischen medizinischen System.

· Es unterdrückt Schmerzen jeglicher Art. Es besitzt diese Eigenschaft aufgrund seiner Ushan-Virya-Potenz, die bei der Beseitigung von Vata hilft, die der Grund für die Einleitung von Schmerzen im Körper sind.

· Gute Ergebnisse wurden bei Krankheiten wie Amavata (rheumatoide Arthritis), Sandhi Gata Vata (Osteoarthritis), Vatarakt (Gicht), Gridhasi (Ischias) und anderen vata-dominanten Krankheiten erzielt.

· Wirkt als entzündungshemmende Substanz und hilft daher, Schwellungen zu reduzieren und die Blutversorgung wiederherzustellen.

· Seine lokale Anwendung hat auch enorme Ergebnisse bei Lymphadenopathie, Kropf und an allen Körperteilen, die Entzündungen und Schmerzen haben sollen.

· Besitzen Sie gute heilende Eigenschaften, hat daher große Auswirkungen auf die Heilung von Wunden und Verletzungen.

· Es baut Stress ab, da vataunterdrückende Eigenschaften vorhanden sind, die zur Förderung des Nervensystems beitragen.

· Hilft bei der Förderung von Ruhe und geistiger Befriedigung aufgrund seiner guten Durchdringungskräfte, die dazu beitragen, negativen Adaptogenen entgegenzuwirken.

· Es hilft bei der Linderung von Taubheitsgefühl und Brennen in den Extremitäten.

· Hilft bei der Ernährung des Gehirns für seine bessere Funktion und bessere Arbeitsfähigkeit.

· Es wird häufig bei Personen angewendet, die regelmäßig an Schwindel, Unachtsamkeit und Depressionen leiden, da es bei der Eindämmung der geistigen und körperlichen Schwäche hilft.

· Verbessert die geistigen Fähigkeiten, hilft bei der Erlangung von Haltekraft und verbessert die geistige Konzentration

· Erhöht die Muskelausdauer und hilft beim Aufbau von Ausdauer.

· Belebt den Körper und verringert vorzeitige Müdigkeit, die durch eine schwache Ansammlung negativer Energien im Körper verursacht wird.

· Wirkt als Rasayan, dh als Substanz, die das frühe Altern verhindert und den ganzen Körper verjüngt, um die Jugend zu versorgen.

· Es wirkt als starker Immunverstärker, der bei der Bekämpfung von Fremdinvasionen im Körper hilft.

· Seine antioxidativen Eigenschaften helfen, Symptome des frühen Alterns zu vermeiden.

· Ein starkes Aphrodisiakum hilft dabei, die sexuellen Kräfte und die dauerhafte Ausdauer zu verbessern.

· Es hilft auch bei der Erhöhung der Spermienzahl und auch der Qualität der Spermien.

· Es gibt gute Ergebnisse bei Leukorrhoe, da es die Eigenschaften besitzt, die Kapha unterdrücken.

· Es gilt als eines der am häufigsten verwendeten Kräuter zur Linderung von Bluthochdruck mit hervorragenden Ergebnissen.

· Es wurde auch eine hervorragende Ergänzung gefunden, die dabei hilft, die Herzmuskulatur zu stärken und das Herz normal zu halten.

· Es besitzt auch die Eigenschaften, die ihm helfen, sich als Diuretikum zu verhalten, und ist daher sehr hilfreich bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen (UTI).

· Wunderbare Heilmittel zur Steigerung der körperlichen Ausdauer werden häufig bei körperlich schwachen Menschen oder Menschen angewendet, die sich von einer langen Krankheit erholen, wie bei Tuberkulose oder Operationen.

· Gute Ergebnisse wurden auch bei Infektionen der oberen Atemwege (URTI) und bei asthmatischem Zustand mit wunderbaren Ergebnissen beobachtet.

Erfahren Sie mehr über Ashwagandha Withania Somnifera Ergänzungsmittel gegen Stress, Antidepressiva, Bluthochdruck Durch den Besuch http://www.morphemeremedies.com

Inspiriert von Dr John Anne

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Kennen Sie diese Fakten über Hüftarthritis?

Klavier spielen und Arthritis – sind sie verwandt?

Nachdem ich einen Artikel über Vladimir Ashkenazy gelesen hatte, der sein öffentliches Klavierspiel wegen Arthritis …

How to whitelist website on AdBlocker?