Hypertonie

Wie soll der Blutdruck gemessen werden?

Es ist immer ratsam, dass Sie still, sitzend, entspannt und ruhig bleiben, wenn Sie Ihren Blutdruck messen. Vermeiden Sie es, die Messung direkt nach dem Essen durchzuführen, da dies die Messung leicht anhebt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arm entspannt und auf Herzhöhe ist. Wenn Sie Ihre Faust ballen, kann dies Ihren Blutdruck erhöhen. Daher sollte Ihre Faust entspannt sein. Vermeiden Sie es, Zahnfleisch zu kauen und mit beiden Armen gegen irgendetwas zu drücken. Es darf kein Kaffee, keine Zigarette oder rezeptfreie Droge eingenommen werden, die Koffein oder Phenylpropanolamin enthält. Phenylpropanolamin ist ein Arzneimittel zur Eindämmung des Appetits.

Die Blutdruckmanschette sollte bequem um den Oberarm und knapp über dem Ellbogen sitzen. Außerdem sollte es auf Herzhöhe sein und nicht tief hängen. Normalerweise misst der Arzt zum ersten Mal Ihren Puls am Handgelenk. Er oder sie legt eine Hand auf Ihren Puls, während die andere Hand die Blutdruckmanschette hochpumpt. Und der Arzt pumpt weiter, bis der Druck den Puls ausgelöscht hat. Sobald es über dem systolischen Druck liegt, lässt der Arzt den Druck aus der Manschette und lauscht mit dem Stethoskop auf den ersten Ton.

Es wird empfohlen, den Druck in beiden Armen zu messen. Dies liegt daran, dass es einige Krankheiten gibt, die dazu führen, dass der Druck unterschiedlich ist, und daher kann ein unterschiedlicher Druck in beiden Armen ein wichtiger diagnostischer Hinweis sein. Wenn bei Ihrem ersten Besuch Ihr Blutdruck in beiden Armen ansteigt, ist es ratsam, auch an beiden Beinen zu messen. Wenn es tief in den Beinen ist, kann eine Diagnose der Koarktation gestellt werden. Koarktation ist eine lokalisierte Verengung der Aorta.

Um Bluthochdruck zu bekämpfen, ist die richtige Blutdruckmessung ein wichtiger erster Schritt.

Inspiriert von Clance Lee

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Hypertonie

Der Zusammenhang zwischen Schlafapnoe und Bluthochdruck

Die Atemwege des Menschen ermöglichen Sprechen, Schlucken und Atmen. Sie bestehen aus weichen Muskeln und …

How to whitelist website on AdBlocker?