Rückenschmerzen

Autounfälle und Rückenschmerzen

Wenn eine Person in einen Autounfall verwickelt ist, kann es sehr plötzlich zu plötzlichen Schmerzen im Nacken oder Rücken kommen. Der Schmerz eines Menschen heilt auf natürliche Weise von selbst. Andere benötigen möglicherweise eine Behandlung, um Schmerzlinderung zu bringen. Was möglicherweise nicht offensichtlich ist, ist, dass diejenigen, die an einer Kraftfahrzeugkollision beteiligt sind, in Zukunft möglicherweise eher Rückenschmerzen haben. Dieser Artikel beschreibt Verletzungen der Wirbelsäule bei Autounfällen, einige neuere Forschungen zu diesem Thema und mögliche Behandlungsmöglichkeiten.

Es gibt verschiedene Arten von Kraftfahrzeugkollisionen. In einigen Fällen wird das Fahrzeug einer ahnungslosen Person von hinten angefahren, und sie erleiden die klassische „Schleudertrauma“ -Verletzung am Hals. In anderen Fällen sind sich Fahrer und Insassen eines bevorstehenden Aufpralls bewusst, sie stützen sich ab, es treten jedoch immer noch Verletzungen der Wirbelsäule an Nacken und Rücken auf. Unabhängig von der Art des Unfalls ist es möglich, dass die Betroffenen Rückenschmerzen haben.

Wenn der menschliche Körper durch einen Autounfall einem Trauma ausgesetzt ist, treten mehrere Mechanismen der Wirbelsäulenverletzung auf. Lassen Sie uns diskutieren, was auf anatomischer Ebene passiert. Bänder sind zähe, faserige Gewebe, die sich von einem Knochen zum anderen verbinden. Sie ermöglichen eine Bewegung der Knochen, sollten jedoch keine übermäßige Bewegung zulassen. Wenn man sich einen Abspanndraht vorstellt, der einen Strommast stabilisiert, wäre dies eine gute Analogie zu den Bandstrukturen des menschlichen Körpers.

Bei einem Autounfall können Bänder verstaucht werden. Eine Verstauchung reißt einfach Fasern ab. Verstauchungen sind leichte Risse, mäßige Risse oder starke Risse mit einem Band ist vollständig gerissen. Wenn Bänder beschädigt sind, heilen sie möglicherweise nicht mit normalem Gewebe, sondern teilweise, wenn auch mit schwächerem Narbengewebe, das in die Bandstruktur eingebettet ist.

Siehe auch  Rückenrekonditionierung - Eine neue Art von Übungen gegen Rückenschmerzen

Schwache, beschädigte Bänder ermöglichen eine übermäßige Bewegung zwischen den Knochen der Wirbelsäule, die auch als Wirbel bezeichnet werden. Übermäßige Bewegung zwischen zwei Knochen wird als Hypermobilität bezeichnet. Hypermobilität über Monate und Jahre verursacht Verschleiß, der als Wirbelsäulendegeneration bekannt ist.

Auf einer Röntgenaufnahme zeigt sich die Degeneration der Wirbelsäule als Knochen-auf-Knochen-Verengung von Bandscheibenräumen und Knochensporen. Dies ist ein klassisches, objektives Zeichen für eine Degeneration der Wirbelsäule.

Eine aktuelle wissenschaftliche Zeitschrift, Unfallanalyse und Prävention, Mai 2020 Eine systematische Überprüfung ergab, dass Personen, die an einer Kraftfahrzeugkollision beteiligt sind, in Zukunft möglicherweise eher Rückenschmerzen entwickeln als Personen, die keinen Autounfall hatten.

Chiropraktiker sind geschult, um durch Unfälle mit Kraftfahrzeugen verursachte Verletzungen des Bewegungsapparates zu bewerten und wirksam zu behandeln. Beim Besuch eines Chiropraktikers kann der Patient erwarten, Fragen zu seinen Verletzungen, Schmerzen und den Details des Autounfalls selbst zu erhalten. Als nächstes wird durch eine körperliche Untersuchung festgestellt, ob ein Patient objektive Anzeichen wie Muskelkrämpfe, Bewegungseinschränkungen des Nackens oder des unteren Rückens und andere neuromuskuloskelettale Tests aufweist. Oft werden Bilder wie Röntgenstrahlen und MRTs erhalten.

Wenn festgestellt wird, dass die Chiropraktik angemessen ist, beginnt der Chiropraktiker mit der erforderlichen Behandlung, um dem Patienten zu helfen, sich von seinen Nacken- und Rückenbeschwerden zu erholen. Chiropraktik kann den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Linderung von Rücken- und Nackenschmerzen und einer langfristigen Heilung der Wirbelsäule ausmachen, im Vergleich zu Patienten, die chronische, schmerzhafte Rückenschmerzen entwickeln, wenn sie nicht richtig behandelt werden.

Inspiriert von James Schofield

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.