Schilddrüse

Plantarfasziitis und Schilddrüsenfunktionsstörung

Plantarfasziitis ist gekennzeichnet durch scharfe Fersenschmerzen, die beim ersten Schritt am Morgen oder beim Aufstehen nach Ruhephasen auftreten. Die Fasziitis wird durch mikroskopische Risse in der Plantarfaszie verursacht, einer langen Bindegewebsstruktur im Fußboden. Das Reißen des Faszienbandes führt zu Entzündungen und schließlich zu einer Verschlechterung. Die Plantarfaszie besteht hauptsächlich aus Kollagen, aber auch aus Elastin und langen Kohlenhydratketten, die als Glycosaminoglycane oder GAGs bezeichnet werden. Das organisierte Netzwerk von Kollagen erhöht seine Stärke, das Elastin ermöglicht das Dehnen und die GAGs ziehen Wasser an, wodurch die Elastizität verbessert wird.

Erkrankungen des Bewegungsapparates treten häufig im Zusammenhang mit Schilddrüsenerkrankungen auf, insbesondere mit Hypothyreose. Häufige Beschwerden des Bewegungsapparates bei Patienten mit Hypothryoidismus sind Muskelempfindlichkeit, allgemeine Gelenkschmerzen, Krämpfe und Schwäche. Spezifische Erkrankungen des Bewegungsapparates wie adhäsive Kapsulitis und Karpaltunnelsyndrom wurden mit Hypothyreose in Verbindung gebracht. Es wird vermutet, dass eine Hypothyreose eine Plantarfasziitis verursachen kann, aus dem gleichen Grund, aus dem bei Patienten mit Hypothyreose andere Erkrankungen des Bewegungsapparates auftreten. Die Störungen resultieren aus niedrigen Schilddrüsenwerten, die Ablagerungen im Bindegewebe verursachen. Schilddrüsenhormon hemmt die Fibroblastenproduktion und die Sekretion von Kollagen, Elastin und GAGs, alles Substanzen, die für die Bindegewebsstruktur wichtig sind. Niedrige Schilddrüsenhormonspiegel führen zur Überproduktion dieser Substanzen, insbesondere von GAGs, die Wasser anziehen.

Erhöhte Ablagerungen von GAGs und das zusätzliche Wasser vergrößern den Raum zwischen den Kollagenfasern. Dies stört das Kollagennetzwerk und beeinträchtigt die Integrität der Plantarfaszienstruktur. Die Schwächung der Plantarfaszie erhöht die Anfälligkeit für mikroskopische Risse. Mikroskopisches Reißen tritt auf, wenn die Plantarfaszie übermäßig belastet wird. Dies tritt üblicherweise unter biomechanischen Bedingungen auf, kann jedoch bei einer geschwächten Plantarfaszie unter normalen Bedingungen auftreten. Das Zerreißen führt zu Entzündungen und Schmerzen. Aufgrund der frühen Desorganisation des Kollagennetzwerks kann das Fortschreiten von Plantarfasziitis, einem entzündlichen Zustand infolge von Rissen, zu Plantarfasziose, einem degenerativen Zustand, schneller auftreten. Plantarfasziose ist eine schwierig zu behandelnde Erkrankung, weshalb eine frühzeitige Diagnose und Behandlung von entscheidender Bedeutung ist.

Die Beseitigung der Belastung der Plantarfaszie ist eine wichtige Frühbehandlung. Dies kann erreicht werden, indem unterstützende Schuhe und Einsätze getragen werden und Barfußlaufen vermieden wird. Fersenlifte oder Schuhe mit einem kleinen Absatz belasten auch das Fußgewölbe. Fersenschalen können helfen, die Symptome zu lindern, verringern jedoch nicht die Belastung der Plantarfaszie oder verbessern den Zustand. Gewichtsverlust verringert die Belastung des Bogens, leider ist Gewichtszunahme bei Patienten mit Hypothyreose häufig und Gewichtsverlust ist in der Regel schwierig. Das Dehnen sowohl der Wade als auch des Bogens ist wichtig für den Heilungsprozess, und bestimmte Dehnungsschemata sollten unmittelbar nach der Diagnose eingeleitet werden. Eine Nachtschiene kann die Heilung erleichtern und morgendliche Fersenschmerzen beseitigen, indem die Plantarfaszie die ganze Nacht über gedehnt wird.

Inspiriert von Christine Dobrowolski, DPM

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Schilddrüse

Einfache Tipps, um Haarausfall zu stoppen

Es gibt viele Faktoren, die zu Haarausfall führen. Eine schlechte Ernährung, ein Vitaminmangel, Stress oder …

How to whitelist website on AdBlocker?