schmerzen

Ekzem-Symptome – Warum eine Entgiftung zu Hause so wichtig ist, wenn Sie an Ekzemen leiden

Ihr Zuhause ist Ihr Schloss. Das Zuhause ist der Ort, an dem die meisten von uns 80% unserer Zeit verbringen – essen, schlafen, entspannen, leben, unterhalten, aufwachsen… Das Zuhause ist auch der Ort, an dem Ihr Körper der größten Umweltverschmutzung in Form von Hunderten verschiedener ausgesetzt ist Giftstoffe und synthetische Chemikalien.

Das mag Sie überraschen – Luftverschmutzung und industrielle Schadstoffe in der Umwelt sind doch sicher ein viel größeres Problem? Die Realität ist, dass, obwohl Luft und andere Arten von Verschmutzung unter bestimmten Umständen schädlich sein können, wir einfach nicht wirklich wissen, wie viel unser Körper ausgesetzt ist, und es liegt etwas außerhalb unserer Kontrolle. Auf der anderen Seite hat jeder von uns die größte Kontrolle über das Vorhandensein von Giftstoffen im Haushalt. Sie wählen jedes Produkt, das durch die Haustür Ihres Hauses hereinkommt – Reinigungsprodukte, Badeprodukte, Kosmetika, Lufterfrischer, Zahnpasta, Waschmittel und Seifen.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass jedes dieser Produkte eine lange Liste von Inhaltsstoffen enthält – von denen einige nachweislich gesundheitsschädlich, giftig, giftig, krebserregend, hormonstörend und haut- und augenreizend sind, die in direktem Zusammenhang stehen können ekzem symptome. Viele dieser Stoffe sind auch umstritten oder stehen im Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein – aber es ist nur noch nicht vollständig bewiesen.

Der Unterschied zwischen äußerer Verschmutzung und den Chemikalien in Ihrem Zuhause liegt in der Nähe. Selten reibt sich jemand absichtlich Schadstoffe auf die Haut, atmet große Mengen ein oder nimmt sie in den Mund. Aber zu Hause können Sie genau das unwissentlich tun. Und das bedeutet, dass sie weitaus schädlicher sein können. Die Produkte, die Sie in Ihrem Zuhause verwenden, um es sauber zu halten, zu baden und Ihre Kinder zu waschen und zu befeuchten, enthalten eine Vielzahl synthetischer Chemikalien, von denen einige auch als Industriechemikalien und Pestizide verwendet werden.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum diese starken Badreiniger in die Sondermüllsammlung gelangen müssen? Haben Sie schon einmal online recherchiert, welche Chemikalien in gängigen Waschmitteln oder Zahnpasten verwendet werden? Hatte ich auch nicht, aber als ein Freund mich darauf aufmerksam machte und ich anfing, die Zutaten in meinen Haushaltsprodukten zu googeln, war ich schockiert.

Sogar das vermeintlich „grüne“ Spülmittel, das ich gewählt hatte, enthielt als Hauptbestandteil SLS oder Natriumlaurylsulfat. SLS ist ein industrieller Motorentfetter und Garagenbodenreiniger, der mit Krebs bei Tieren und/oder Menschen in Verbindung gebracht wird, ein nachgewiesener Haut- und Augenreizstoff sowie ein Reizstoff der Atemwege. SLS reichert sich auch in den Organen an und ist giftig für Wasserorganismen. Wenn Sie Ihre Etiketten überprüfen, finden Sie SLS oder seine Derivate in vielen Produkten in Ihrem Badezimmer – Shampoos, Schaumbäder, Handwäsche, Duschgel, Zahnpasta… Kein Wunder, dass diese Art von Produkten Ihr Ekzem auslösen!

Wenn Sie diese Produkte zu Hause verwenden, tragen Sie sie auf Ihr Haar, Ihren Körper, in Ihren Mund auf. Sie werden über die Haut und in den Blutkreislauf aufgenommen. Das kann sein weit gesundheitsschädlicher als die Luftverschmutzung, über die Sie sich vielleicht draußen Sorgen machen – und SLS ist nur ein Beispiel.

Wenn Sie an Ekzemen leiden, ist eine Entgiftung zu Hause für Sie unerlässlich. Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Gesundheit machen, ist die Entfernung aller vermeidbaren Giftstoffe aus Ihrem Leben eine der besten vorbeugenden Maßnahmen, die Sie ergreifen können. Sie haben die Möglichkeit, die Art der Umgebung zu wählen, die Sie in Ihrem Zuhause wünschen. Wenn Sie nicht wissen, dass die Inhaltsstoffe Ihrer Haushaltsprodukte sicher sind, dann ist es Zeit für eine vollständige Entgiftung zu Hause.

Inspiriert von Anne M Wheeler

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

schmerzen

Körperdysmorphe Störung – Wirksame Behandlung von BDD

Wenn Sie an einer körperdysmorphen Störung (BDD) leiden, ist häufig BDD-Hilfe erforderlich. Die körperdysmorphe Störung …