Natriumtetradecylsulfat (lokal) (Monographie)

  • Natriumtetradecylsulfat (lokal) (Monographie)

    Natriumtetradecylsulfat (lokal) (Monographie) Einführung Verwendungsmöglichkeiten für Natriumtetradecylsulfat (lokal) Sklerotherapie Behandlung kleiner, unkomplizierter Krampfadern der unteren Extremität. Nur für Venen verwenden, die eine einfache Erweiterung mit geeigneten Klappen aufweisen; Nicht bei Patienten mit klinisch bedeutsamer Klappen- oder tiefer Veneninsuffizienz anwenden. Berücksichtigen Sie das Nutzen-Risiko-Verhältnis bei ausgewählten Patienten, bei denen ein hohes chirurgisches Risiko besteht. (Siehe Vorsichtsmaßnahmen.) Behandlung blutender Ösophagusvarizen† [off-label]; Für diesen Zweck wurde es von der FDA als Orphan Drug ausgewiesen. Dosierung und Verabreichung von Natriumtetradecylsulfat (lokal). Verwaltung IV-Verwaltung Nur durch intravenöse Injektion verabreichen. Vermeiden Sie Extravasation. (Siehe „Vorsichtsmaßnahmen bei der Verabreichung“ unter „Vorsichtsmaßnahmen“.) Im Handel erhältlich als 1- oder…