Promethazin (oral)

  • Promethazin (oral)

    Oraler Weg (Tablette; Sirup; Lösung) Promethazinhydrochlorid sollte wegen der Möglichkeit einer tödlichen Atemdepression nicht bei pädiatrischen Patienten unter 2 Jahren angewendet werden. Nach der Markteinführung wurden Fälle von Atemdepression, einschließlich Todesfällen, bei der Anwendung von Promethazin bei pädiatrischen Patienten unter 2 Jahren berichtet. Eine breite Palette gewichtsabhängiger Dosierungen von Promethazin führte bei diesen Patienten zu einer Atemdepression. Bei der Verabreichung von Promethazin an pädiatrische Patienten ab 2 Jahren ist Vorsicht geboten. Es wird empfohlen, bei pädiatrischen Patienten ab 2 Jahren die niedrigste wirksame Promethazin-Dosis anzuwenden und die gleichzeitige Anwendung anderer Arzneimittel mit atemdepressiver Wirkung zu vermeiden. Verwendungsmöglichkeiten für Promethazin Promethazin…