Promethazin (rektal)

  • Promethazin (rektal)

    Was ist Promethazin rektal? Promethazin beugt auch Reisekrankheit vor und behandelt Übelkeit und Erbrechen oder Schmerzen nach einer Operation. Es wird auch als Beruhigungsmittel oder Schlafmittel verwendet. Promethazin ist nicht zur Behandlung der Symptome von Asthma, Lungenentzündung oder anderen Infektionen der unteren Atemwege geeignet. Promethazin kann auch für andere Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Medikamentenratgeber aufgeführt sind. Rektale Nebenwirkungen von Promethazin Holen Sie sich gegebenenfalls medizinische Nothilfe Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht; schwieriges Atmen; Schwellung Ihres Gesichts, Ihrer Lippen, Ihrer Zunge oder Ihres Rachens. Promethazin kann schwerwiegende Nebenwirkungen haben. Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie Folgendes…