Radicava

  • Radicava

    Was ist Radicava? Radicava gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die Antioxidantien genannt werden. Edaravon wirkt, indem es die Auswirkungen von oxidativem Stress lindert, der bei Menschen mit amyotropher Lateralsklerose (ALS) mit dem Absterben von Motoneuronen (Nervenzellen) zusammenhängen kann. Die Gesunderhaltung der Motoneuronen kann zur Erhaltung der Muskelfunktion beitragen. Radicava ist eine Injektion, die als intravenöse Infusion über 60 Minuten verabreicht wird. Radicava ORS ist eine Suspension zum Einnehmen, die oral oder über eine Ernährungssonde eingenommen wird. Nebenwirkungen von Radicava Radicava kann schwere allergische Reaktionen hervorrufen. Einige Nebenwirkungen können während oder nach der Injektion auftreten. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn…