Reserpin

  • Reserpin, Hydralazin und Hydrochlorothiazid (oral)

    Reserpin, Hydralazin und Hydrochlorothiazid (oral) Wird für Reserpin, Hydralazin und Hydrochlorothiazid verwendet Hoher Blutdruck erhöht die Belastung von Herz und Arterien. Wenn es über einen längeren Zeitraum anhält, kann es sein, dass Herz und Arterien nicht richtig funktionieren. Dies kann die Blutgefäße des Gehirns, des Herzens und der Nieren schädigen und zu einem Schlaganfall, Herzversagen oder Nierenversagen führen. Hoher Blutdruck kann auch das Herzinfarktrisiko erhöhen. Diese Probleme treten möglicherweise weniger wahrscheinlich auf, wenn der Blutdruck kontrolliert wird. Reserpin wirkt, indem es Nervenimpulse entlang bestimmter Nervenbahnen kontrolliert. Dadurch wirkt es auf das Herz und die Blutgefäße und senkt den Blutdruck. Hydralazin…