Sakrosidase

  • Sakrosidase

    Sakrosidase Was ist Sakrosidase? Sacrosidase wird zur Behandlung von Sucrase-Mangel eingesetzt, der bei Menschen mit angeborenem Sucrase-Isomaltase-Mangel (CSID) auftritt. CSID ist ein genetischer Enzymmangel und Sakrosidase kann diesen Zustand nicht heilen. Verwenden Sie Sacrosidase nicht zur Behandlung von Erkrankungen, die nicht von Ihrem Arzt untersucht wurden. Sacrosidase ist nicht zur Behandlung allgemeiner Verdauungsstörungen oder Magenbeschwerden aufgrund anderer Erkrankungen geeignet. Sacrosidase kann auch für Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Medikamentenratgeber aufgeführt sind. Nebenwirkungen von Sacrosidase Holen Sie sich medizinische Notfallhilfe, wenn Sie eines dieser Probleme haben Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht; schwieriges Atmen; Schwellung Ihres Gesichts, Ihrer Lippen, Ihrer…