Schädeldecke

  • Schädeldecke

    Schädeldecke Klinischer Überblick Verwenden Dosierung Begrenzen Sie die Dosierung von Amerikanischer Helmkraut auf nicht mehr als die Packungsempfehlung. Typische Dosierungen (siehe individuelle Produktinformationen): Getrocknetes Kraut: 1 bis 2 g 3-mal täglich; Tee: 240 ml 3-mal täglich (250 ml kochendes Wasser über 5 bis 10 ml des getrockneten Krauts gießen und 10 bis 15 Minuten ziehen lassen); Tinktur: 2 bis 4 ml 3-mal täglich. Stimmungsstörung: 350-mg-Kapseln, bestehend aus gefriergetrockneten ganzen oberirdischen Teilen von S. lateriflora (kein standardisierter Extrakt), werden 2 Wochen lang dreimal täglich verabreicht. Kontraindikationen Kontraindikationen wurden bisher nicht identifiziert. Schwangerschaft/Stillzeit Dokumentierte Nebenwirkungen in der Schwangerschaft. Vermeiden Sie die Verwendung.…