SINEquan (mündlich)

  • SINEquan (mündlich)

    Oraler Weg (Kapsel; Lösung) Antidepressiva erhöhten in Kurzzeitstudien mit schwerer depressiver Störung (MDD) und anderen psychiatrischen Störungen das Risiko von Selbstmordgedanken und -verhalten bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kurzzeitstudien zeigten keinen Anstieg des Suizidrisikos unter Antidepressiva im Vergleich zu Placebo bei Erwachsenen über 24 Jahren, und es gab eine Verringerung des Risikos unter Antidepressiva im Vergleich zu Placebo bei Erwachsenen ab 65 Jahren. Dieses Risiko muss mit dem klinischen Bedarf abgewogen werden. Überwachen Sie die Patienten genau auf eine klinische Verschlechterung, Suizidalität oder ungewöhnliche Verhaltensänderungen. Familien und Betreuer sollten auf die Notwendigkeit einer genauen Beobachtung und Kommunikation mit dem…

  • SINEquan (mündlich)

    Oraler Weg (Kapsel; Lösung) Antidepressiva erhöhten in Kurzzeitstudien mit schwerer depressiver Störung (MDD) und anderen psychiatrischen Störungen das Risiko von Selbstmordgedanken und -verhalten bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kurzzeitstudien zeigten keinen Anstieg des Suizidrisikos unter Antidepressiva im Vergleich zu Placebo bei Erwachsenen über 24 Jahren, und es gab eine Verringerung des Risikos unter Antidepressiva im Vergleich zu Placebo bei Erwachsenen ab 65 Jahren. Dieses Risiko muss mit dem klinischen Bedarf abgewogen werden. Überwachen Sie die Patienten genau auf eine klinische Verschlechterung, Suizidalität oder ungewöhnliche Verhaltensänderungen. Familien und Betreuer sollten auf die Notwendigkeit einer genauen Beobachtung und Kommunikation mit dem…