Somatropin

  • Somatropin

    Was ist Somatropin? Somatropin wird zur Behandlung von Wachstumsstörungen bei Kindern und Erwachsenen eingesetzt, denen natürliches Wachstumshormon fehlt. Dazu gehören Menschen mit Kleinwuchs aufgrund des Noonan-Syndroms, Turner-Syndroms, Prader-Willi-Syndroms, Kleinwuchs bei der Geburt ohne aufholendes Wachstum und anderen Ursachen. Somatropin wird auch bei Erwachsenen zur Behandlung des Kurzdarmsyndroms oder zur Vorbeugung von schwerem Gewichtsverlust im Zusammenhang mit AIDS eingesetzt. Somatropin kann auch für Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Medikamentenratgeber aufgeführt sind. Nebenwirkungen von Somatropin Holen Sie sich gegebenenfalls medizinische Nothilfe Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht; schwieriges Atmen; Schwellung Ihres Gesichts, Ihrer Lippen, Ihrer Zunge oder Ihres Rachens. Bei Patienten…

  • Somatropin, aus E-Coli gewonnen (subkutan, Injektion)

    Verwendet für Somatropin, abgeleitet von E-Coli Dieses Arzneimittel ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Vor der Verwendung von Somatropin wurden E-Coli abgeleitet Bei der Entscheidung, ein Arzneimittel zu verwenden, müssen die Risiken der Einnahme des Arzneimittels gegen den Nutzen, den es bewirkt, abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt treffen werden. Bei diesem Arzneimittel ist Folgendes zu beachten: Allergien Informieren Sie Ihren Arzt, wenn bei Ihnen jemals eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf dieses Arzneimittel oder andere Arzneimittel aufgetreten ist. Informieren Sie Ihren Arzt auch, wenn Sie an anderen Allergien leiden, beispielsweise gegen Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsstoffe…

  • Somatropin, aus Säugetieren gewonnen (Injektion, subkutan)

    Verwendungsmöglichkeiten für Somatropin, aus Säugetieren gewonnen Die Somatropin-Injektion wird zusammen mit einer richtigen Ernährung auch zur Behandlung des Kurzdarmsyndroms (SBS) eingesetzt, einer Erkrankung, die den Darm daran hindert, Nahrung richtig aufzunehmen. Dieses Arzneimittel ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Vor der Verwendung von Somatropin, aus Säugetieren gewonnen Bei der Entscheidung, ein Arzneimittel zu verwenden, müssen die Risiken der Einnahme des Arzneimittels gegen den Nutzen, den es bewirkt, abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt treffen werden. Bei diesem Arzneimittel ist Folgendes zu beachten: Allergien Informieren Sie Ihren Arzt, wenn bei Ihnen jemals eine ungewöhnliche oder allergische…