Syndros

  • Syndros

    Syndros Was ist Syndros? Syndros wird zur Behandlung von Appetitlosigkeit angewendet, die bei AIDS-Patienten zu Gewichtsverlust führt. Syndros wird auch zur Behandlung schwerer Übelkeit und Erbrechen angewendet, die durch eine Krebs-Chemotherapie verursacht werden. Dieses Arzneimittel wird in der Regel verabreicht, nachdem erfolglose Versuche mit Arzneimitteln zur Bekämpfung von Übelkeit und Erbrechen stattgefunden haben. Syndros kann auch für Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Medikamentenratgeber aufgeführt sind. Nebenwirkungen von Syndros Holen Sie sich gegebenenfalls medizinische Nothilfe Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht, Hautausschlag oder Brennen; wunde Stellen im Mund; Wärme, Rötung oder Kribbeln; schwieriges Atmen; Schwellung Ihres Gesichts, Ihrer Lippen, Ihrer…