Natriumfluorid-Zahncreme

  • Natriumfluorid-Zahncreme

    Verschreibungsinformationen für Natriumfluorid-Zahncreme Auf dieser Seite Beschreibung Klinische Pharmakologie Indikationen und Verwendung Kontraindikationen Warnungen Vorsichtsmaßnahmen Nebenwirkungen/Nebenwirkungen Überdosierung Dosierung und Anwendung Wie geliefert/Lagerung und Handhabung Lagerung und Handhabung Verweise Beschreibung der Natriumfluorid-Zahncreme Selbsttopisches neutrales Fluorid-Zahnputzmittel mit 1,1 % (Gew./Gew.) Natriumfluorid zur Verwendung als Zahnkariesprävention bei Erwachsenen und pädiatrischen Patienten. WIRKSAME BESTANDTEILE: Natriumfluorid USP 1,1 % (w/w) INAKTIVE ZUTATEN: FD&C Blue Nr. 1, Glycerin, hydratisierte Kieselsäure, gereinigtes Wasser, Natriumbenzoat, Natriumlaurylsulfat, Sorbit, Krauseminzaroma, Titandioxid, Xanthangummi, Dicalciumphosphat, Xylit Natriumfluorid-Zahncreme – Klinische Pharmakologie Häufige topische Anwendungen auf den Zähnen mit Präparaten mit relativ hohem Fluoridgehalt erhöhen die Widerstandsfähigkeit des Zahns gegen Säureauflösung und verbessern das…