Salicylsäuresalbe

  • Salicylsäuresalbe

    Verschreibungsinformationen für Salicylsäuresalbe Auf dieser Seite Beschreibung Klinische Pharmakologie Klinische Studien Indikationen und Verwendung Kontraindikationen Vorsichtsmaßnahmen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Nebenwirkungen/Nebenwirkungen Dosierung und Anwendung Wie geliefert/Lagerung und Handhabung Lagerung und Handhabung Nur Rx Verschreibungsinformationen Beschreibung der Salicylsäuresalbe Salicylsäure mit Eichenrindensalbe enthält 30 mg Salicylsäure pro Gramm in einer Basis, die Folgendes enthält: Benzoesäure, Polyethylenglykol 400, Polyethylenglykol 3350 und Eichenrindenextrakt (QRB-7). Salicylsäuresalbe – Klinische Pharmakologie Der Wirkungsmechanismus von Salicylsäure auf Eichenrinde ist nicht bekannt. Obwohl die folgenden Tierdaten verfügbar sind, ist ihre klinische Bedeutung unbekannt. Es wurde gezeigt, dass Salicylsäure mit Eichenrinde Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA), die durch Biofilme geschützt sind,…

  • Salicylsäuresalbe

    Verschreibungsinformationen für Salicylsäuresalbe Auf dieser Seite Beschreibung Klinische Pharmakologie Klinische Studien Indikationen und Verwendung Kontraindikationen Vorsichtsmaßnahmen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Nebenwirkungen/Nebenwirkungen Dosierung und Anwendung Wie geliefert/Lagerung und Handhabung Lagerung und Handhabung Nur Rx Verschreibungsinformationen Beschreibung der Salicylsäuresalbe Salicylsäure mit Eichenrindensalbe enthält 30 mg Salicylsäure pro Gramm in einer Basis, die Folgendes enthält: Benzoesäure, Polyethylenglykol 400, Polyethylenglykol 3350 und Eichenrindenextrakt (QRB-7). Salicylsäuresalbe – Klinische Pharmakologie Der Wirkungsmechanismus von Salicylsäure auf Eichenrinde ist nicht bekannt. Obwohl die folgenden Tierdaten verfügbar sind, ist ihre klinische Bedeutung unbekannt. Es wurde gezeigt, dass Salicylsäure mit Eichenrinde Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA), die durch Biofilme geschützt sind,…