Elektronische Gesundheitsakte

  • BeschwerdenDie Beteiligung von Pilzen an Tumoren kann zu schlechteren Krebsergebnissen führen

    NYU Langone Health erweitert das ambulante Netzwerk im Suffolk County um neue Standorte und Spezialdienstleistungen

    Im Rahmen seiner Mission, den Zugang zu hochwertiger Gesundheitsversorgung dort zu verbessern, wo Menschen leben und arbeiten, baut NYU Langone Health sein ambulantes Netzwerk im Suffolk County auf Long Island mit neuen Standorten und Spezialdiensten weiter aus. Unsere neuen Standorte stellen sicher, dass Patienten einen bequemen Zugang zur Gesundheitsversorgung haben, während wir unsere Dienstleistungen im gesamten Suffolk County, einschließlich des East End, weiter ausbauen. Aufbauend auf dieser Dynamik rekrutieren wir außerdem weitere Anbieter von Grund- und Spezialversorgung für unsere Standorte, damit wir noch mehr Patienten in der Gemeinde betreuen können.“ Andrew Rubin, Senior Vice President für klinische Angelegenheiten und ambulante…

  • Gesundheit AllgemeinZusätzliche Zeit, die in der EHR verbracht wird, kann bestimmten Behandlungsergebnissen zugute kommen, schlägt eine Studie vor

    Systematische Unterschiede in den Daten der elektronischen Patientenakte können sich negativ auf die Patientenversorgung auswirken

    Patienten aus historisch medizinisch unterversorgten Gruppen, einschließlich farbiger Patienten und spanischsprachiger Patienten, stehen weniger Informationen zur Krebsfamilienanamnese zur Verfügung. Darüber hinaus sind die vorhandenen Gesundheitsakten weniger umfassend, so eine Studie, die am 4. Oktober im Journal of the American Medical Association Network Open veröffentlicht wurde. Forscher des Huntsman Cancer Institute an der University of Utah (USA) und des Perlmutter Cancer Center an der NYU Langone Health durchsuchten elektronische Patientenakten in zwei großen Gesundheitssystemen und unterteilten sie in Untergruppen: Rasse, ethnische Zugehörigkeit, Sprachpräferenz und Geschlecht. Die Forscher stellten Unterschiede in der Verfügbarkeit und Vollständigkeit der Informationen zur Familiengeschichte von Krebspatienten aus…

  • AutismusUNC-Wissenschaftler verwenden MRT, um eine veränderte neurale Flexibilität bei Kindern mit ADHS zu beobachten

    Daten zu Krankenversicherungsansprüchen können dabei helfen, die Wahrscheinlichkeit von Autismus bei Kindern vorherzusagen

    Krankenversicherungsansprüche könnten mehr bewirken, als nur zur Begleichung gesundheitlicher Probleme beizutragen; Sie könnten helfen, sie vorherzusagen, so die neuen Erkenntnisse eines interdisziplinären Forschungsteams aus Penn State, die in BMJ Health & Care Informatics veröffentlicht wurden. Die Forscher entwickelten Modelle für maschinelles Lernen, die die Zusammenhänge zwischen Hunderten klinischer Variablen, einschließlich Arztbesuchen und Gesundheitsdiensten bei scheinbar nicht zusammenhängenden Erkrankungen, bewerten, um die Wahrscheinlichkeit einer Autismus-Spektrum-Störung bei kleinen Kindern vorherzusagen. Versicherungsanspruchsdaten, die anonymisiert und in Marketing-Scan-Datensätzen weithin verfügbar sind, liefern umfassende medizinische Längsschnittdetails über den Patienten. Die wissenschaftliche Literatur auf diesem Gebiet legt nahe, dass Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung häufig auch häufiger an…

  • Gesundheit AllgemeinStrenge und Transparenzmaßnahmen könnten dazu beitragen, die Reproduzierbarkeit in der wissenschaftlichen Literatur zu verbessern

    KI-Modell prognostiziert die Wahrscheinlichkeit ungeplanter Krankenhauseinweisungen während Bestrahlungsbehandlungen bei Krebs

    Ein von Forschern entwickeltes Modell der künstlichen Intelligenz (KI) kann die Wahrscheinlichkeit vorhersagen, dass ein Patient während seiner Strahlenbehandlung gegen Krebs einen ungeplanten Krankenhausaufenthalt erleidet. Das maschinelle Lernmodell verwendet die täglichen Schrittzahlen als Proxy, um die Gesundheit der Patienten während der Krebstherapie zu überwachen, und bietet Ärzten eine Echtzeitmethode zur Bereitstellung einer personalisierten Versorgung. Die Ergebnisse werden heute auf der Jahrestagung der American Society for Radiation Oncology (ASTRO) vorgestellt. Schätzungsweise 10–20 % der Patienten, die eine ambulante Strahlen- oder Radiochemotherapie erhalten, benötigen während ihrer Krebsbehandlung eine Akutversorgung in Form eines Besuchs in der Notaufnahme (ED) oder eines Krankenhausaufenthalts. Diese ungeplanten…

  • Gesundheit AllgemeinEine niedrigere Hydroxychloroquin-Dosierung führt zu vermehrten Krankenhauseinweisungen im Zusammenhang mit SLE, so die Studie

    Eine niedrigere Hydroxychloroquin-Dosierung führt zu vermehrten Krankenhauseinweisungen im Zusammenhang mit SLE, so die Studie

    Neue Forschungsergebnisse, die diese Woche auf der ACR Convergence 2022, dem jährlichen wissenschaftlichen Treffen des American College of Rheumatology, vorgestellt wurden, ergaben, dass die empfohlene gewichtsbasierte oder nicht gewichtsbasierte Dosis von Hydroxychloroquin bei Patienten mit systemischem Lupus erythematodes zu mehr Krankenhauseinweisungen wegen Schüben führte (Abstract # 1654). Hydroxychloroquin (HCQ), die Hauptbehandlung bei systemischem Lupus erythematodes (SLE), reduziert Schübe und verbessert die Langzeitergebnisse. Die angemessene Dosierung zur Vermeidung einer Retinopathie ist jedoch seit langem umstritten. Ophthalmologische Richtlinien empfahlen ursprünglich eine HCQ-Dosierung von gleich oder weniger als 6,5 mg/kg/Tag des idealen Körpergewichts. Im Jahr 2016 empfahlen aktualisierte Richtlinien die Verwendung von 5…

  • Gesundheit AllgemeinStudie liefert neue Einblicke in die Zell- und Molekularbiologie der menschlichen Herzinsuffizienz

    Studie zeigt die Fähigkeit von Smartwatch-EKGs, Herzinsuffizienz genau zu erkennen

    Eine in Nature Medicine veröffentlichte Studie berichtet über die Fähigkeit eines Smartwatch-EKGs, Herzinsuffizienz in nichtklinischen Umgebungen genau zu erkennen. Forscher der Mayo Clinic wendeten künstliche Intelligenz (KI) auf EKG-Aufzeichnungen der Apple Watch an, um Patienten mit einer schwachen Herzpumpe zu identifizieren. Die Teilnehmer der Studie zeichneten ihre Smartwatch-EKGs aus der Ferne auf, wann immer sie wollten, wo immer sie waren. In regelmäßigen Abständen luden sie die EKGs automatisch und sicher über eine Smartphone-App, die vom Center for Digital Health der Mayo Clinic entwickelt wurde, in ihre elektronischen Patientenakten hoch. Derzeit diagnostizieren wir eine ventrikuläre Dysfunktion – eine schwache Herzpumpe –…

  • Gesundheit AllgemeinUC Davis Health und Illuminate entwickeln ein Programm zur Verbesserung der Versorgung von Risikopatienten mit abdominalem Aortenaneurysma

    UC Davis Health und Illuminate entwickeln ein Programm zur Verbesserung der Versorgung von Risikopatienten mit abdominalem Aortenaneurysma

    UC Davis Health und Illuminate, ein Softwareunternehmen für künstliche Intelligenz, haben ein zentralisiertes Programm zur Überwachung von Bauchaortenaneurysmen entwickelt, das Leben rettet. Die Bemühungen identifizieren gefährdete Patienten mit Bauchaortenaneurysma (AAA), die möglicherweise „lost-to-follow-up“ waren, weil sie während der Pandemie oder aus anderen Gründen keine Versorgung hatten. In den ersten sechs Monaten des Programms hat das Programm über 11.000 Patienten mit einigen Hinweisen auf AAA identifiziert, die von einer Überwachung profitieren könnten. Über 10.000 Patienten wurden überprüft und 1.119 Patienten, die nicht mehr versorgt werden konnten, werden jetzt aktiv von Pflegedienstmitarbeitern überwacht und betreut. Von diesen besuchten 81 Patienten UC Davis…

  • Gesundheit AllgemeinUNC-Wissenschaftler verwenden MRT, um eine veränderte neurale Flexibilität bei Kindern mit ADHS zu beobachten

    Ein neu entwickeltes Tool kann das Risiko einer pädiatrischen Wiederaufnahme vor der Entlassung erkennen

    Laut einer in der Zeitschrift JAMA veröffentlichten Studie des Ann & Robert H. Lurie Children’s Hospital of Chicago können leicht verfügbare Daten aus elektronischen Patientenakten (EHR) verwendet werden, um das Wiederaufnahmerisiko für Kinder jeden Alters zuverlässig zu identifizieren, während sie sich noch im Krankenhaus befinden Netzwerk geöffnet. Das neu entwickelte und validierte Tool wird der Schlüssel zu den Bemühungen sein, Krankenhausaufenthalte innerhalb von 30 Tagen nach der Entlassung zu reduzieren, was auch dazu beitragen sollte, knappe pädiatrische Krankenhausbetten freizugeben. Obwohl Krankenhauswiederaufnahmen ein Qualitätsmaßstab sind, hatten wir bisher kein umfassendes und leicht anwendbares Instrument, um das Risiko einer pädiatrischen Wiederaufnahme vor…

  • BeschwerdenZusätzliche Zeit, die in der EHR verbracht wird, kann bestimmten Behandlungsergebnissen zugute kommen, schlägt eine Studie vor

    Zusätzliche Zeit, die in der EHR verbracht wird, kann bestimmten Behandlungsergebnissen zugute kommen, schlägt eine Studie vor

    In den Vereinigten Staaten hat sich die elektronische Patientenakte (EHR) in der täglichen Praxis von Ärzten zunehmend durchgesetzt, wobei Hausärzte (PCPs) die meiste Zeit in der EHR verbringen. Der Zusammenhang zwischen der in der Notaufnahme verbrachten Zeit und der Qualität der ambulanten Versorgung war jedoch unklar, bevor die Forscher von Brigham und Women diese kritische Schnittstelle untersuchten. In ihrer Querschnittsstudie mit 291 Hausärzten verfolgte das Team ambulante Qualitätsmaßstäbe (Jahresende, Erreichung der Ziele auf PCP-Panel-Ebene für die Hämoglobin-A1C-Spiegelkontrolle, Lipidmanagement, Bluthochdruckkontrolle, Diabetes-Screening und Brustkrebs-Screening) und fand eine signifikante, positive Beziehung zwischen der EHR-Zeit und einigen dieser Maßnahmen -; Panelweite Kontrolle des Hämoglobin-A1C-Spiegels,…