Gebrochene Nase

Überblick

Eine gebrochene Nase, auch Nasenfraktur genannt, ist ein Bruch oder Riss in einem Knochen in Ihrer Nase – oft der Knochen über dem Nasenrücken.

Häufige Ursachen für eine gebrochene Nase sind Kontaktsportarten, körperliche Kämpfe, Stürze und Autounfälle, die zu Verletzungen im Gesicht führen.

Eine gebrochene Nase kann Schmerzen verursachen und es ist üblich, Nasenbluten zu bekommen. Sie können Schwellungen und Blutergüsse um Ihre Nase und unter Ihren Augen haben. Ihre Nase kann schief aussehen und Sie können Schwierigkeiten haben, durch sie zu atmen.

Die Behandlung einer gebrochenen Nase kann Verfahren umfassen, die Ihre Nase neu ausrichten. Eine Operation ist normalerweise nicht notwendig.

Symptome

Anzeichen und Symptome einer gebrochenen Nase sind:

  • Schmerzen oder Empfindlichkeit, besonders beim Berühren der Nase
  • Schwellung Ihrer Nase und der Umgebung
  • Bluten aus deiner Nase
  • Blutergüsse um die Nase oder die Augen
  • Schiefe oder unförmige Nase
  • Schwierigkeiten beim Atmen durch die Nase
  • Ausfluss von Schleim aus der Nase
  • Gefühl, dass einer oder beide Ihrer Nasengänge blockiert sind

Wann zum arzt

Suchen Sie einen Notarzt auf, wenn Sie eine Nasenverletzung erleiden, begleitet von:

  • Eine Kopf- oder Nackenverletzung, die durch starke Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Erbrechen oder Bewusstlosigkeit gekennzeichnet sein kann
  • Schwierigkeiten beim Atmen
  • Blutungen, die du nicht stoppen kannst
  • Eine auffällige Veränderung der Form Ihrer Nase, die nicht mit einer Schwellung zusammenhängt, wie z. B. ein krummes oder verdrehtes Aussehen
  • Klare, wässrige Flüssigkeit, die aus Ihrer Nase abfließt

Ursachen

Häufige Ursachen für eine gebrochene Nase sind:

  • Verletzungen durch Kontaktsportarten wie Fußball oder Hockey
  • Körperliche Kämpfe
  • Unfälle mit Kraftfahrzeugen
  • Stürze

Eine gebrochene Nase kann sogar durch das Laufen gegen ein festes Objekt wie eine Tür oder Wand oder durch grobes, ringendes Spiel verursacht werden.

Risikofaktoren

Jede Aktivität, die das Risiko von Gesichtsverletzungen erhöht, kann das Risiko einer gebrochenen Nase erhöhen. Solche Aktivitäten können umfassen:

  • Kontaktsportarten wie Fußball und Hockey spielen, insbesondere ohne Helm mit Gesichtsmaske
  • Beteiligung an einem körperlichen Kampf
  • Fahrrad fahren
  • Heben Sie Gewichte, besonders wenn Sie keinen Spotter verwenden
  • Mitfahren in einem Kraftfahrzeug, insbesondere ohne Sicherheitsgurt

Komplikationen

Komplikationen oder Verletzungen im Zusammenhang mit einer gebrochenen Nase können sein:

  • Krumme Nasenscheidewand. Eine Nasenfraktur kann ein abweichendes Septum verursachen. Dieser Zustand tritt auf, wenn die dünne Wand, die die beiden Seiten Ihrer Nase trennt (Nasenscheidewand), verschoben ist und Ihren Nasengang verengt. Medikamente wie abschwellende Mittel und Antihistaminika können Ihnen bei der Behandlung einer Septumdeviation helfen. Eine Operation ist erforderlich, um den Zustand zu korrigieren.
  • Sammlung von Blut. Manchmal bilden sich in einer gebrochenen Nase Ansammlungen von geronnenem Blut, wodurch ein Zustand entsteht, der als Septumhämatom bezeichnet wird. Ein Septumhämatom kann ein oder beide Nasenlöcher blockieren. Es erfordert eine sofortige chirurgische Drainage, um Knorpelschäden zu vermeiden.
  • Knorpelbruch. Wenn Ihre Fraktur auf einen heftigen Schlag zurückzuführen ist, z. B. bei einem Autounfall, können Sie auch einen Knorpelbruch erleiden. Wenn Ihre Verletzung schwer genug ist, um eine chirurgische Behandlung zu rechtfertigen, sollte der Chirurg sowohl Ihre Knochen- als auch Ihre Knorpelverletzung behandeln.
  • Nackenverletzung. Wenn ein Schlag stark genug ist, um Ihre Nase zu brechen, kann er auch stark genug sein, um die Knochen in Ihrem Nacken zu beschädigen. Wenn Sie eine Nackenverletzung vermuten, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

Verhütung

Mit diesen Richtlinien können Sie helfen, einen Nasenbruch zu verhindern:

  • Schnall Dich an wenn Sie in einem motorisierten Fahrzeug reisen, und sichern Sie Kinder in altersgerechten Kindersitzen.
  • Tragen Sie die empfohlene Sicherheitsausrüstung, wie ein Helm mit Gesichtsmaske, beim Hockey, Fußball oder anderen Kontaktsportarten.
  • Trage einen Helm bei Rad- oder Motorradfahrten.

Quellen:

  1. Stein CK, et al. Kiefer- und Halstrauma. In: Aktuelle Diagnose & Behandlung: Notfallmedizin. 8. Aufl. McGraw-Hügel; 2017. https://accessmedicine.mhmedical.com. Abgerufen am 26. März 2022.
  2. Mayersak R. Erstbewertung und Behandlung von Gesichtstrauma bei Erwachsenen. https://www.uptodate.com/contents/search. Abgerufen am 26. März 2022.
  3. Mendez DR, et al. Nasentrauma und Frakturen bei Kindern und Jugendlichen. https://www.uptodate.com/contents/search. Abgerufen am 26. März 2022.
  4. Frakturen der Nase. Merck Manual Professional-Version. https://www.merckmanuals.com/professional/injuries-poisoning/facial-trauma/fractures-of-the-nose?query=fractures%20of%20the%20nose. Abgerufen am 26. März 2022.
  5. Doherty GM, Hrsg. Plastische und rekonstruktive Chirurgie. In: Aktuelle Diagnose & Behandlung: Chirurgie. 15. Aufl. McGraw-Hügel; 2020. https://accessmedicine.mhmedical.com. Abgerufen am 26. März 2022.
  6. Nasenfrakturen. American Academy of Otolaryngology – Kopf- und Halschirurgie. https://www.enthealth.org/conditions/nasal-fractures. Abgerufen am 26. März 2022.
  7. Tintinalli JE, et al., Hrsg. Nase und Nebenhöhlen. In: Tintinalli’s Emergency Medicine: A Comprehensive Study Guide. 9. Aufl. McGraw-Hügel; 2020. https://accessmedicine.mhmedical.com. Abgerufen am 2. April 2022.
  8. Flint PW, et al., Hrsg. Nasenfrakturen. In: Cummings HNO-Heilkunde: Kopf- und Halschirurgie. 7. Aufl. Elsevier; 2021. https://www.clinicalkey.com. Abgerufen am 2. April 2022.
  9. Alter H. Annäherung an den Erwachsenen mit Nasenbluten. https://www.uptodate.com/contents/search. Abgerufen am 2. April 2022.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblocker erkannt

Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.