BeschwerdenGesundheit AllgemeinSchmerzen

Chronische Schmerzen – Am Ende des Tunnels leuchtet ein Licht


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Lassen Sie uns über SCHMERZEN sprechen und wie es von einem Einzelnen und einer Gruppe in unserer Gesellschaft wahrgenommen wird. Die meisten von uns leben mit einem sehr tiefen Missverständnis über Schmerzen. Es heißt krankheitszentrierte Mentalität. Wenn Sie jemanden mit starken Schmerzen treffen, der versucht, seinen Hals oder sein Bein in eine beliebige Richtung zu bewegen, ist der erste Gedanke, der ihm in den Sinn kommt, dass er eine Verletzung hat. Kein Zweifel, das sagen ihnen alle, vom Arzt bis zu ihren Freunden. Aber … es wird angenommen. Und es ist fast immer falsch. Aber wieso? Schmerz ist sehr real; Es ist seit Monaten oder sogar Jahren dort und sie können die Gegend genau bestimmen. Die Leute nehmen also an, dass es sich um eine Verletzung oder Krankheit in diesem Muskel, Gelenk oder Organ handelt. Die konventionelle Behandlung dieser Art von chronischen Schmerzen bietet Operationen, nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente, Kortisoninjektionen und Opioide, die zusammen oft keinen langfristigen Nutzen haben oder sogar Patienten anderen Gesundheitsrisiken aussetzen. Chemikalien haben keine Nebenwirkungen im menschlichen Körper; Sie haben nur Auswirkungen. Amerikas Mörder Nummer vier sind unerwünschte Arzneimittelwirkungen auf ordnungsgemäß verschriebene Medikamente mit mehr als 100.000 geschätzten Todesfällen pro Jahr. Die Physicians ‚Desk Reference enthält 32.000 Seiten mit Nebenwirkungen von Medikamenten. Es ist kein Zufall, dass die Verbindung von Schmerz mit Verletzung ein gutes Geschäft für weltweite Pharmaunternehmen und die Ärzteschaft ist. Allein in den USA liegt die Schmerzindustrie bei über 1 Billion US-Dollar. Die Opiatabhängigkeitsraten in diesem Land sind auf einem historisch hohen Niveau. Unheimlich? Denken Sie an Angebot und Nachfrage. In Wirklichkeit ist das eine gute Nachricht. Das heißt, wir können es ändern. Hier ist, wie.

Im Allgemeinen benötigt jeder lebende Organismus zwei grundlegende Dinge, um unbegrenzt arbeiten zu können: Nährstoffe und Abfallbeseitigung. Einer von ihnen verringert Alterung und Degeneration. Körperlich aktiv zu bleiben und sich um den Körper zu kümmern, hat jeder von uns mindestens einmal im Leben gehört. Wie wäre es, wenn Sie jeden Tag Ihres Lebens als Investition in Ihr Gesundheitskonto betrachten würden? Nach diesem Paradigma würden die Menschen mit dem Alter gesünder und nicht kranker, wie sie vom Markt für Krankheitsbekämpfung angenommen wurden. Es ist eine von der allopathischen Medizin propagierte Illusion, dass die Gesundheit nur durch chemische Kontrolle erreicht und aufrechterhalten werden kann. Im Gegenteil, die ganzheitliche Medizin lehrt, dass der Körper die natürliche Fähigkeit besitzt, sich selbst zu heilen, und dass seine Intelligenz stärker ist als von Menschen hergestellte Chemikalien.

Noch vor ein paar Jahren habe ich gesagt, dass ich dieses kaputte SYSTEM ändern möchte. Jetzt weiß ich, das größte Problem ist nicht das System, sondern das MINDSET einer Person. Viele Menschen möchten lieber nicht an dem Heilungsprozess teilnehmen, der ihrerseits einige Anstrengungen erfordert. Sie wollen eine sofortige Heilung, die die lästigen Symptome – Gelenk- und Muskelschmerzen, Müdigkeit usw. So können sie ihren Weg der Selbstunwissenheit und des Selbstmissbrauchs fortsetzen. Ganzheitliche Medizin fördert einen gesunden Zustand, der Krankheiten nicht förderlich ist, indem sie dem Körper ermöglicht, sein natürliches Potenzial auszudrücken. Das ist ein anderer Weg, den CHOICE einschlagen kann. Die ganzheitliche Herangehensweise an das Leben ist etwas, das Sie jeden Tag tun, egal ob Sie gesund oder krank sind. Es ist ein Lebensstil, eine bessere Lebensqualität. Ich weiß, dass die Botschaft, die ich zu vermitteln versuche, bis zu einem gewissen Grad auf taube Ohren stoßen wird. Damit bin ich einverstanden. Die Zahl der Menschen, die jährlich Tausende von Dollar für alternative Heilmethoden ausgeben, die nicht in ihren Gesundheitsplänen enthalten sind, steigt. Das ist eine grundlegende Verschiebung. Und das ist, warum ich tue, was ich tue. Ich liebe es, meine Kunden vor teuren Eingriffen, gefährlichen Drogen, Tausenden von Zuzahlungen und Selbstbehalten zu bewahren. Wenn sich Ihre Sicht auf Schmerzen ändert, verändert sich Ihre Herangehensweise an die Behandlung und bestimmt die Behandlung.

Laut Travell & Simons entstehen 90% der Schmerzen in mikroskopisch kleinen Ungleichgewichtsbereichen der Muskeln, die als Triggerpunkte bezeichnet werden, nicht in Krankheiten oder Verletzungen. Wenn es sich um eine Verletzung handeln würde, könnte ich meinem Klienten nicht helfen, den normalen, schmerzfreien Bewegungsumfang in einer Behandlungssitzung wiederherzustellen. Dies sind hervorragende Neuigkeiten, denn dies bedeutet, dass wir dem Körper einen signifikanten, sogar vollständigen Erfolg haben können, wenn es darum geht, sich aus chronischen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen herauszuarbeiten und nicht verletzte Arten von Schmerzen zu behandeln, ohne auf Medikamente, Operationen oder eine Verringerung der Schmerzen zurückgreifen zu müssen Aktivität. Während Muskeln Schmerzen verursachen und behandelt werden müssen, verwenden wir eine funktionelle Anatomie und einen koordinierten Bewegungsansatz, um schnellere und umfassendere Ergebnisse zu erzielen, indem wir uns auf die Normalisierung des Bereichs und der Qualität der Gelenkbewegungen konzentrieren und beseitigen Sie die Ursache Ihrer Schmerzen, anstatt sich weiterhin um die Symptome zu kümmern. Am Ende des Tunnels leuchtet ein Licht. Ein mentaler Paradigmenwechsel eröffnet die Welt von hundert Möglichkeiten, Ihren Jahren Leben und Ihrem Leben Jahre hinzuzufügen. Wie ich bereits sagte, ist es eine Frage der Wahl.

Inspiriert von Yelena Bakke


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert