Meistgelesen

    4. Juli 2021

    Diabetes-Symptome bei Frauen

    Es gibt keinen Grund, Angst zu haben, wenn bei Ihnen Diabetes diagnostiziert wurde. Vor allem Frauen werden von der Gesellschaft…
    17. Februar 2021

    Gehen Hämorrhoiden von alleine weg?

    Viele Menschen erwarten, dass irritierende Hämorrhoiden von selbst verschwinden können, sie verschwinden jedoch nie, es sei denn, der Lebensstil wird…
    27. März 2021

    Umgang mit Autismus und Zwangsstörungen

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Eltern fragen, ob ihr Kind nicht nur eine, sondern zwei Störungen hat – Autismus…
    11. August 2021

    Frauen mit Hämorrhoiden – Ursachen, Symptome und Behandlung

    Neuere Forschungen zeigen, dass die meisten Frauen wahrscheinlich mindestens einmal in ihrem Leben mit leichten bis mittelschweren Hämorrhoiden konfrontiert werden.…
    27. Dezember 2020

    Manische Depression – Was sind die Symptome?

    Manische Depression kann als ein längeres Stadium von Stimmungsschwankungen definiert werden. Man kann diese Stimmungsschwankungen von sehr hoch bis sehr…
    3. Januar 2021

    Rotwein und Sodbrennen

    Sie befinden sich mitten in einem romantischen Abend mit Ihrem Lieblingsmenschen und teilen einen leckeren kleinen roten Vino, den Sie…
    20. April 2021

    Diabetes und Mundgeruch

    Es gibt einen weit verbreiteten Zusammenhang zwischen Diabetes und Mundgeruch. Der direkt durch Diabetes verursachte Atemgeruch ist jedoch nicht der…
    3. März 2021

    Ursachen von Rückenschmerzen nach Verwendung eines Trampolins

    Internetforen sind voller Fragen zum Zusammenhang zwischen Rückenschmerzen und Trampolingebrauch. Es gibt viele verschiedene Arten von Verletzungen, die beim Springen…
    11. März 2021

    Reiner Manuka-Honig für Menschen, die unter saurem Reflux leiden

    Saurer Reflux entwickelt sich im Körper, wenn eine Fehlfunktion der Speiseröhrenmuskulatur vorliegt. Wenn diese Fehlfunktion auftritt, sammelt sich Magensäure in…
    18. Februar 2021

    Ist es gesund zu fasten?

    Fasten für Heilmittel, Vorbeugung, Gewichtsverlust und Langlebigkeit Wenn dies der erste Artikel ist, den Sie über das Fasten und seine…

    Fachartikel, Studien & News

    Fachartikel

    • FachartikelProtonenpumpenhemmer: Soll ich dieses Medikament trotzdem nehmen?

      Protonenpumpenhemmer: Soll ich dieses Medikament trotzdem nehmen?

      Die Entscheidung, einen Protonenpumpenhemmer abzusetzen oder abzubrechen, ist eine komplexe Entscheidung, die Sie mit Ihrem Arzt besprechen sollten. Protonenpumpenhemmer (PPI) sind eine gängige Art von Anti-Säure-Medikamenten und sind sowohl auf Rezept als auch rezeptfrei erhältlich. Omeprazol und Pantoprazol sind Beispiele für PPIs. Sie sind die Behandlung der Wahl für mehrere Magen-Darm-Erkrankungen, wie z. B. Magengeschwüre, Ösophagitis, gastroösophageale Refluxkrankheit und H.pylori Infektion. Neue Richtlinien der American Gastroenterological Association haben die Notwendigkeit einer angemessenen Verwendung von PPI hervorgehoben und empfehlen, dass PPI in der…

      Weiterlesen
    • FachartikelHaben Sie einen Gasherd? Wie kann man die gesundheitsschädliche Umweltverschmutzung reduzieren?

      Haben Sie einen Gasherd? Wie kann man die gesundheitsschädliche Umweltverschmutzung reduzieren?

      Gasherde beeinträchtigen die Luftqualität innerhalb und außerhalb Ihres Hauses und zirkulieren Schadstoffe, die das Risiko für Asthma und andere Krankheiten erhöhen. In früheren Blog-Beiträgen habe ich die gesundheitlichen Schäden durch Luftverschmutzung im Freien besprochen und wie Sie Gesundheitsrisiken verringern können, indem Sie Ihre Exposition reduzieren. Es gibt immer mehr Beweise dafür, dass wir auch über unsere Raumluftqualität nachdenken sollten, und die Forschung weist auf die potenziellen Schäden von Gasherden hin. Wenn Sie einen Gasherd haben, wie es viele Menschen tun, kann das…

      Weiterlesen
    • FachartikelProstatakrebs: Die Strahlentherapie erhöht das Risiko für zukünftige Krebserkrankungen

      Prostatakrebs: Die Strahlentherapie erhöht das Risiko für zukünftige Krebserkrankungen

      Das Risiko ist gering, Sie sollten es jedoch mit Ihrem Arzt besprechen. Eine Standardbehandlung für lokalisierten Prostatakrebs – d. h. Krebs, der auf die Prostatadrüse beschränkt ist – besteht darin, Tumore durch Bestrahlung abzutöten oder zu verkleinern. Die langfristigen Ergebnisse für die meisten Männer, die auf diese Weise behandelt werden, sind ausgezeichnet. Aber wie bei anderen Krebsbehandlungen ist die Bestrahlung mit einem gewissen Risiko verbunden, einschließlich der Möglichkeit, dass sich später im Körper sekundäre Krebsarten bilden. Sekundäre Krebsarten werden danach definiert, ob…

      Weiterlesen

    News

    • Medical Research NewsStrenge und Transparenzmaßnahmen könnten dazu beitragen, die Reproduzierbarkeit in der wissenschaftlichen Literatur zu verbessern

      Forscher identifizieren neuen Therapieansatz gegen therapieresistenten Prostatakrebs

      Forscher von Cedars-Sinai Cancer haben einen therapeutischen Prüfansatz identifiziert, der gegen behandlungsresistenten Prostatakrebs wirksam sein könnte. Die Ergebnisse ihrer klinischen Phase-II-Studie, die in der Fachzeitschrift Molecular Therapy veröffentlicht wurden, haben zu einer größeren, multizentrischen Studie geführt, die bald anlaufen wird. Krebs der Prostata, einer kleinen Drüse direkt unterhalb der Blase, ist die zweithäufigste krebsbedingte Todesursache bei Männern. Viele Prostatatumoren sind nicht aggressiv und erfordern möglicherweise keine oder nur eine minimale Behandlung. Aggressive Tumoren werden zunächst operativ oder strahlentherapeutisch behandelt. Bei…

      Weiterlesen
    • Medical Condition NewsForscher bestätigen die Bedeutung von Bewegung für die kognitive Funktion

      Forscher bestätigen die Bedeutung von Bewegung für die kognitive Funktion

      Es häufen sich Beweise, dass Bewegung die Gehirnfunktion verbessern und das Auftreten von neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson verzögern oder verhindern kann. Während die zugrunde liegenden Mechanismen unklar bleiben, deuten neuere Forschungsergebnisse darauf hin, dass die belastungsinduzierte Aktivierung peripherer Systeme wie Muskeln, Darm, Leber und Fettgewebe die neurale Plastizität beeinflussen kann. Eine Sonderausgabe von Brain Plasticity präsentiert neue Forschungsergebnisse und Erkenntnisse zur neuronalen Plastizität und zur Rolle peripherer Faktoren für die kognitive Gesundheit. Mindestens ein Dutzend peripherer Faktoren wurden…

      Weiterlesen
    • Medical Research NewsForscher kombinieren KI mit Daten, um die Patientenversorgung und die Ergebnisse zu verbessern

      Studie deckt eine Steuerzentrale für Hautentzündungen auf

      Entzündungsreaktionen in der Haut können Schäden durch UV-Strahlung oder Infektionen reduzieren, können aber auch zu schmerzhaften Symptomen wie Sonnenbrand führen. Eine aktuelle Studie der Universität Bonn und des Universitätsklinikums Bonn hat nun eine molekulare Steuerung identifiziert, die diese Stresssignale integriert. Die Ergebnisse wurden im Journal of Experimental Medicine veröffentlicht. Als größtes Organ des menschlichen Körpers stellt die Haut buchstäblich eine große Barriere gegenüber Umweltreizen und Krankheitserregern dar. Wenn diese Barriere beeinträchtigt wird, kann es zu schmerzhaften Entzündungen kommen – wie…

      Weiterlesen
    • Healthcare NewsStudie zeigt steigende Zahl von Menschen, die nach sexuellen Übergriffen medizinische Nothilfe suchen

      Die Forschungsagenda bietet einen Fahrplan zur Eliminierung von Rassismus in der Notfallmedizin

      Im Jahr 2021 veranstaltete die Society for Academic Emergency Medicine (SAEM) eine Konsensuskonferenz mit dem Titel From Bedside to Policy: Advancing Social Emergency Medicine and Population Health, die die Ermittlung vorrangiger Bereiche für die zukünftige Forschung und Implementierungswissenschaft in Bezug auf Rasse, Rassismus und Antirassismus in Notfällen umfasste Medizin (EM). In dem Bemühen, bestehende Forschungsergebnisse zu identifizieren und zusammenzufassen und die Agenda für die EM-Forschung in diesen Themenbereichen festzulegen, führten Forscher von Institutionen im ganzen Land, einschließlich der Chobanian &…

      Weiterlesen
    • Device / Technology NewsForscher des US-Bundesstaates Ohio gehen eine föderale Kooperationsvereinbarung ein, um Lösungen für die Strahlungsbiodosimetrie zu entwickeln

      Forscher des US-Bundesstaates Ohio gehen eine föderale Kooperationsvereinbarung ein, um Lösungen für die Strahlungsbiodosimetrie zu entwickeln

      Forscher des Ohio State University Comprehensive Cancer Center – Arthur G. James Cancer Hospital und des Richard J. Solove Research Institute (OSUCCC – James) haben eine föderale Kooperationsvereinbarung im Wert von bis zu 9,42 Millionen US-Dollar geschlossen, die ihnen helfen wird, die Biodosimetrie des Staates Ohio weiterzuentwickeln Technologie zur Entdeckung nichtinvasiver Biomarker für die Strahlenbelastung – Arbeiten, die nationale Sicherheitsanwendungen haben werden. Naduparambil Jacob vom OSUCCC – James fungiert als leitender Ermittler dieser Forschungsanstrengungen in Partnerschaft mit der Intelligence Advanced…

      Weiterlesen
    • Device / Technology NewsStudie enthüllt Details über die komplizierten visuellen Netzwerkformen bei Mäusen

      Ein groß angelegtes Modell des primären visuellen Kortex kann mehrere visuelle Verarbeitungsaufgaben genau lösen

      HBP-Forscher haben ein groß angelegtes Modell des primären visuellen Kortex der Maus darauf trainiert, visuelle Aufgaben auf äußerst robuste Weise zu lösen. Das Modell bildet die Basis für eine neue Generation neuronaler Netzmodelle. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und energieeffizienten Verarbeitung können diese Modelle zu Fortschritten im neuromorphen Computing beitragen. Die Modellierung des Gehirns kann einen massiven Einfluss auf die künstliche Intelligenz (KI) haben: Da das Gehirn Bilder viel energieeffizienter verarbeitet als künstliche Netze, lassen sich Wissenschaftler von der Neurowissenschaft inspirieren, um…

      Weiterlesen
    • Device / Technology NewsDas von Weill Cornell Medicine geführte Konsortium sichert sich einen Zuschuss in Höhe von 14 Millionen US-Dollar, um neue Technologien für alternde Erwachsene zu untersuchen

      Das erste Computermodell seiner Art simuliert eine klinische Studie zur Bewertung von zwei Alzheimer-Medikamenten

      Schätzungsweise 6,2 Millionen Amerikaner im Alter von 65 Jahren und älter leben mit der Alzheimer-Krankheit. Die nationale Alzheimer-Vereinigung prognostiziert, dass diese Zahl bis 2060 auf 13,8 Millionen ansteigen wird, sofern keine medizinischen Durchbrüche entwickelt werden, die die schwächende Krankheit verhindern, verlangsamen oder heilen würden. Wissenschaftler könnten einem solchen Durchbruch einen Schritt näher gekommen sein, dank eines einzigartigen Computermodells, das erfolgreich eine klinische Studie simulierte, in der die Wirksamkeit mehrerer Behandlungen für die Alzheimer-Krankheit (AD) bewertet wurde. „Wir nennen dies eine…

      Weiterlesen
    • Medical Condition NewsDie Studie liefert neue Ziele für medikamentöse Therapien zur Bekämpfung chronischer Entzündungskrankheiten

      Die Studie liefert neue Ziele für medikamentöse Therapien zur Bekämpfung chronischer Entzündungskrankheiten

      Angeborene lymphatische Zellen sind eine kürzlich entdeckte Familie weißer Blutkörperchen, die sich in der Haut, im Magen-Darm-Trakt, in den Atemwegen und anderen Barrieregeweben des Körpers befinden. Angeborene lymphoide Zellen der Gruppe 2 (ILC2s) spielen laut einer neuen Studie unter der Leitung von Weill Cornell Medicine-Forschern eine wesentliche Rolle beim Schutz dieser Gewebe vor parasitären Infektionen sowie vor Schäden im Zusammenhang mit allergischen Entzündungen und Asthma. Der Befund löst eine Kontroverse über die mögliche Redundanz von ILC2s mit anderen Zellen im…

      Weiterlesen
    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

    Adblocker erkannt

    Bitte schalten Sie den Adblocker aus. Wir finanzieren mit unaufdringlichen Bannern unsere Arbeit, damit Sie kostenlose Bildung erhalten.