BeschwerdenBeschwerdenGesundheit AllgemeinHämorrhoidenSchmerzen

Behandeln Sie Ihre Hämorrhoiden nach Cholezystektomie mit Probiotika


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Leiden Sie nach Cholezystektomie (Entfernung der Gallenblase) an chronischen Hämorrhoiden? Vielleicht möchten Sie etwas über eine Art von Bakterien erfahren, die Ihrem gesamten Verdauungssystem helfen können, sich sanft und auf natürliche Weise zu erholen. Sie können Linderung von Hämorrhoidenschmerzen und Juckreiz erhalten, indem Sie das Bakteriengleichgewicht in Ihrem Darm verbessern.

Das Post-Cholezystektomie-Syndrom, das schätzungsweise bei bis zu einem von acht Cholezystektomie-Patienten auftritt, kann einige Zeit nach der Operation auftreten, da die Gallenblase nicht mehr vorhanden ist, um die Freisetzung von Galle aus der Leber in den Darm zu regulieren.

Bei Personen mit Post-Cholezystektomie-Syndrom fließt die Galle in den Verdauungstrakt, normalerweise nach einer fettreichen Mahlzeit. Diese Galle reizt die Darmschleimhaut stark und macht sie nicht in der Lage, Wasser normal aufzunehmen, was zu Durchfall führt. Die Art von Durchfall bei Patienten mit Post-Cholezystektomie-Syndrom ist normalerweise sehr plötzlich und von hoher Intensität. Die Leute berichten, dass sie nicht rechtzeitig zur Toilette kommen können.

Es ist bekannt, dass Durchfall dieser Art empfindliche Analgewebe traumatisiert, Risse verursacht und Venen verletzt.

Manchmal funktioniert die Umstellung auf eine fettarme Ernährung und die Beseitigung offensichtlicher Reizstoffe wie Gewürze oder Kaffee gut für Personen mit Verdauungsproblemen im Zusammenhang mit Cholezystektomie.

Andere finden möglicherweise Erleichterung bei verschreibungspflichtigen Medikamenten, die Fettmoleküle binden und sie unverdaut passieren lassen. Diese Arzneimittel haben gut dokumentierte negative Nebenwirkungen wie Leckagen und Blähungen, Schwindel und Kopfschmerzen.

Glücklicherweise gibt es natürliche Heilmittel gegen Durchfall, die Ihre Verdauung verbessern und den Fluss stoppen. Die als Probiotika bekannte Klasse von Bakterien umfasst Lactobacillus acidophilus (Milchsäurebakterien), Saccharomyces boulardii, Bifidobacterium longum und Hefe. Diese Bakterien sind normalerweise im menschlichen Verdauungssystem vorhanden, können jedoch von infektiösen Bakterien wie Clostridium difficile überholt werden. Dies kann bei Personen auftreten, die Antibiotika einnehmen, und bei Personen, die sich von einer viralen oder bakteriellen Magenverstimmung erholen. Die Symptome eines schädlichen Bakterienwachstums können von Magenschmerzen bis zu lebensbedrohlichen Darminfektionen reichen.

Nicht alle Probiotika-Stämme sind gleich – einige, wie S. boulardii, sind besonders wirksam bei der Bekämpfung von Durchfall, der durch C. difficile oder Antibiotika verursacht wird, während Lactobacillus rhamnosus GG die Fähigkeit gezeigt hat, die Schwere und Dauer des durch Viren verursachten Virus zu verringern Durchfall.

Wenn die richtigen Probiotika in die Ernährung von Personen mit Post-Cholezystektomie-Syndrom aufgenommen werden, werden die reizenden Wirkungen der „schlechten“ Bakterien verringert, der Darm kann wieder Wasser aufnehmen und durch Durchfall verursachte Hämorrhoiden können zu heilen beginnen.

Inspiriert von JoEllen Watkins


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert