AllergienBeschwerdenBeschwerdenGesundheit AllgemeinSchmerzen

Korianderallergien – Wie man diese schwer zu vermeidende Nahrungsmittelallergie bekämpft


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Koriander ist ein Kraut, das üblicherweise beim Kochen verwendet wird. In Europa und im Rest der Welt ist es als Koriander bekannt. Als haarlose und relativ kurze Pflanze wird sie auf der ganzen Welt verwendet – Asien, Lateinamerika und der indische Subkontinent verwenden diese Zutat in der lokalen Küche stark. Es wird sogar für medizinische Zwecke verwendet und kann bei Schlaflosigkeit und Angstzuständen helfen. Leider wird eine wachsende Anzahl von Menschen eine nachteilige Reaktion auf Koriander in Form von ausgewachsenen Korianderallergien erfahren.

Diagnose eines Zusammenhangs zwischen Symptomen und Korianderallergien

Natürlich sind Korianderallergien wie bei vielen anderen bekanntermaßen schwer zu diagnostizieren. Zuallererst kann die Person diese Allergie entwickeln, so dass sie trotz unveränderter Lebensweise schmerzhafte oder unangenehme Symptome bekommt, die sie nicht identifizieren kann. Korianderallergien führen je nach Individuum häufig zu einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme. Zum Beispiel können einige Menschen in einem Hautausschlag ausbrechen, andere können ihre Nahrung in Form von Erbrochenem aufbringen und andere können immer noch nur ein irritierendes Jucken in Mund und Rachen bekommen. Einige wenige können schwerwiegendere Folgen aufgrund von Korianderallergien haben – sie können einen anaphylaktischen Schock erleiden und dringend einen medizinischen Eingriff erfordern. Zum Glück ist dies ziemlich selten.

Der beste Ausgangspunkt für die Identifizierung einer Allergie, bei der der Verdacht auf eine Nahrungsmittelallergie besteht, ist die Führung eines Ernährungstagebuchs. Dies ist eine Aufzeichnung von allem, was gegessen wird, sowie von abnormalen Reaktionen darauf. Im Laufe der Zeit und bei Bedarf mit Hilfe eines Spezialisten können Lebensmittel mit gemeinsamen Zutaten identifiziert werden. Das Problem bei Korianderallergien ist, dass Koriander oder Koriander in so vielen verschiedenen Arten von Lebensmitteln und Küchen enthalten sind. Trotzdem wird ein Prozess des Versuchs und Irrtums normalerweise die schuldige Zutat identifizieren. Manchmal ist ein Hautstich-Test durch einen Arzt erforderlich, um das betreffende Allergen zu identifizieren.

Das Leben geht weiter mit Korianderallergien

Wie bei Nüssen ist Koriander in vielen Lebensmitteln enthalten, auch in solchen, von denen Sie nicht erwarten würden, dass sie ihn enthalten, und die Sie für unnötig halten. Patienten mit Korianderallergien sollten die Inhaltsstoffe von allem, was sie essen, überprüfen. Dies bedeutet, die Verpackung auf gekaufte Lebensmittel zu überprüfen. Wenn das Essen von jemand anderem gekocht wird, z. B. in einem Restaurant, ist ein Anruf im Voraus erforderlich. Wenn Sie unter extremen Reaktionen leiden, die durch Korianderallergien hervorgerufen werden, sollten Sie Einrichtungen, die Koriander verwenden, vollständig vermeiden, da bereits eine Spurenmenge auf einer sauberen Platte, die nicht sichtbar ist, ausreicht, um eine lebensbedrohliche Situation zu verursachen.

Inspiriert von Richard Smith


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert