Behandlung von Akne mit Rizinusöl

Behandeln Sie Akne einfach mit diesen Tipps

Akne ist eine sehr häufige Hautkrankheit, die im Gesicht, am Hals, am Rücken und auf der Brust auftritt. Es gibt viele Faktoren, die zur Entwicklung von Akne beitragen. Einige Hauptursachen für Akne sind hormonelle Ungleichgewichte, Stress, Kosmetik, Genetik, Alter und falsche Waschgewohnheiten. Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Bekämpfung dieses Hautzustands.

Zunächst müssen Sie wissen, was Sie bei der Bekämpfung von Akne nicht tun sollen. Das Folgende sind einige der häufigsten Fehler, die Menschen machen, wenn sie versuchen, Akne zu bekämpfen. Wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, wissen Sie hoffentlich genau, was Sie nicht tun sollen.

Vermeiden Sie es, Lebensmittel wie rohe Zwiebeln, Knoblauch, Eier, Schokolade und Lepton zu essen. Diese Arten von Lebensmitteln enthalten hohe Mengen an Capsaicin, von dem bekannt ist, dass es Entzündungen verursacht. Wie bereits erwähnt, entstehen durch Entzündungen Pickel.

Schwitzen Sie nicht die kleinen Sachen. Sie könnten versucht sein, nach einem Akne-Ausbruch mehr Öl aufzutragen, weil Sie verhindern möchten, dass Akne zurückkommt, aber tun Sie es nicht. Entspannen Sie sich und lassen Sie die Natur ihren Lauf nehmen, sie wird sich um den Rest kümmern.

Übung ist ein guter Weg, um Räumen Sie Ihren Ski auf n. Wenn Sie jedoch Kraftübungen oder Training als Sport verwenden, müssen Sie darauf achten, was Sie essen, um übermäßiges Schwitzen zu vermeiden.

Verwenden Sie natürliche Make-up-Produkte, die zur Bekämpfung von Akne entwickelt wurden, anstatt viel schweres Make-up aufzutragen, das zum Verbergen von Akne verwendet wird. Make-up enthält viele Chemikalien, die Akne verschlimmern können. Verwenden Sie stattdessen natürliche Produkte, denen natürliche Öle und Cremes beigemischt sind.

Versuchen Sie, anstatt Ihre Zähne zu putzen, was oft morgens geschieht, ein großes Glas Wasser zu trinken, anstatt Ihre Zahnbürste bereit zu halten. Ihr Körper wird hydratisiert und daher sauberer als das Zähneputzen mit einer Zahnbürste.

Vermeiden Sie fettiges Essen. Fettige Lebensmittel neigen dazu, überschüssige Feuchtigkeit im Körper einzufangen, was zur Entwicklung von Pickeln führt. Stattdessen sollten Sie gesünder essen und die fettigen Lebensmittel zu Hause aufbewahren.

Halten Sie Ihre Hände von Ihrem Gesicht fern. Schmutzige Hände können die Poren verstopfen und Akne verursachen. Wenn Sie immer noch Lust haben, Ihr Gesicht zu berühren, waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie Ihr Gesicht berühren.

Entscheiden Sie sich für ein Sonnenbad, anstatt in der Sonne zu bleiben. Dies kann gesundheitsschädlich sein und auch zu Akne führen.

Verwenden Sie die obigen Tipps in Kombination mit anderen, um Ihnen zu helfen Akne überwindenvor allem während einer Einlaufzeit. Die Aknebehandlung sollte Teil eines gesunden Lebensstils sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alles tun, um dies zu verhindern.

Inspiriert von Dan Licamara

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Behandlung von Akne mit Rizinusöl

Ist Kokosöl wirksam bei der Heilung von Akne und der Verringerung von Narben?

Wenn Sie wie ich sind, war Akne ein ständiger Kampf in Ihrem Leben. Akne kann …

How to whitelist website on AdBlocker?