Schilddrüse

Einen natürlichen endokrinen Arzt für die Basedow-Krankheit finden

Wenn Sie Morbus Basedow haben und natürliche Behandlungsmethoden anwenden möchten, um Ihren Normalzustand wiederherzustellen, sollten Sie höchstwahrscheinlich einen natürlichen endokrinen Arzt konsultieren. Es ist jedoch keine leichte Aufgabe, einen ganzheitlichen Arzt zu finden, der sich auf endokrine Erkrankungen wie Morbus Basedow spezialisiert hat. Natürlich können Sie auch mit einem „allgemeinen“ ganzheitlichen Arzt sprechen. Als jemand, der sich persönlich mit Morbus Basedow befasst hat und erfolgreich natürliche Behandlungsmethoden angewendet hat, empfehle ich jedoch dringend, mit einem natürlichen endokrinen Arzt zu sprechen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Aber wie findet man einen kompetenten natürlichen endokrinen Arzt? Der beste Weg, einen guten Arzt zu finden, ist eine Überweisung, als ob Sie jemanden kennen, der zufällig von einem natürlichen endokrinen Arzt behandelt wurde und großartige Ergebnisse erzielt hat, dann ist dies definitiv jemand, den Sie kontaktieren möchten. Natürlich haben die meisten Menschen keine solche Verbindung und suchen daher selbst nach einem Arzt.

Sie müssen nicht mit jemandem vor Ort sprechen

Es wäre zwar großartig, wenn Sie einen natürlichen endokrinen Arzt finden könnten, der in der Nähe Ihres Wohn- oder Arbeitsorts praktiziert, aber die gute Nachricht ist, dass Sie normalerweise nicht mit einem ganzheitlichen Arzt von Angesicht zu Angesicht sprechen müssen. Angenommen, bei Ihnen wurde bereits Morbus Basedow von einem Endokrinologen oder Hausarzt diagnostiziert und Sie wurden körperlich untersucht, dann ist es völlig in Ordnung, einen Arzt aus der Ferne telefonisch zu konsultieren.

Genau das habe ich getan, als bei mir Morbus Basedow diagnostiziert wurde. Da es keinen lokalen endokrinen Arzt gab, mit dem ich persönlich sprechen konnte, stand ich vor der Wahl, entweder mit einem ortsansässigen naturheilkundlichen Arzt zu sprechen, der wahrscheinlich einige Erfahrung mit Schilddrüsenerkrankungen hatte, oder mit einem Arzt aus der Ferne zu telefonieren der viel Erfahrung im Umgang mit Morbus Basedow hatte. Ich habe mich für letztere Option entschieden, da ich zwar gerne persönlich mit jemandem gesprochen hätte, aber lieber mit jemandem gesprochen habe, der viel Erfahrung hat, und ich bereue es bis heute nicht.

Tatsächlich hat es einige Vorteile, mit einem Arzt aus der Ferne über das Telefon zu sprechen. Ein großer Vorteil ist, dass ich nicht in einer Arztpraxis warten muss, um einen Arzt aufzusuchen, da ich bequem von zu Hause aus mit ihnen sprechen würde. Außerdem musste ich nicht in ein Büro fahren, mich mit dem Verkehr zu Stoßzeiten usw. auseinandersetzen. Die Bequemlichkeit ist also definitiv einer der Vorteile, wenn ich mit einem natürlichen endokrinen Arzt aus der Ferne spreche.

Das Internet nutzen, um einen natürlichen endokrinen Arzt zu finden

Natürlich können Sie auch im Internet nach einem ganzheitlichen Arzt suchen, der sich auf die natürliche Behandlung von endokrinen Störungen spezialisiert hat. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, da es einige Ärzte gibt, die behaupten könnten, sie seien auf endokrine Störungen spezialisiert, obwohl sie in Wahrheit viele andere Arten von Fällen akzeptieren und daher nur eine Handvoll Patienten mit Morbus Basedow behandeln wöchentlich oder monatlich. Vergessen wir nicht, dass Morbus Basedow eine schwere Autoimmunerkrankung der Schilddrüse ist. Sie sollten sich also unbedingt an jemanden wenden, der viel Erfahrung hat.

Um wieder im Internet zu suchen, können Sie natürlich Ihre Lieblingssuchmaschine besuchen und die Wörter „Natural Endocrine Doctor“ oder „Natural Thyroid Specialist“ eingeben und dann einige der aufgeführten Ärzte anrufen, um festzustellen, welche davon geeignet sein könnte für dich passen. Ich liste tatsächlich einige Websites auf, die Sie in meinem kostenlosen Leitfaden mit dem Titel „Die 6 Schritte zur Behandlung von Morbus Basedow und Hashimoto-Thyreoiditis durch natürliche Methoden“ besuchen können. Wenn Sie Ihr kostenloses Exemplar nicht erhalten haben, können Sie es einfach erhalten, indem Sie Ihren Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse auf der rechten Seite meiner Website eingeben, die am Ende dieses Artikels aufgeführt ist.

Die Selbstbehandlung Ihrer Erkrankung kann riskant sein

Einige Menschen, die an Morbus Basedow leiden, versuchen, ihre Erkrankung mit Nahrungsergänzungsmitteln und pflanzlichen Heilmitteln selbst zu behandeln. Ich bin kein Fan der natürlichen Selbstbehandlung von Schilddrüsenerkrankungen, aber es ist besonders riskant, Morbus Basedow selbst zu behandeln. Ich bin medizinisches Fachpersonal, und obwohl ich leicht hätte recherchieren und versuchen können, meine Erkrankung selbst zu behandeln, beschloss ich, mich an jemanden zu wenden, der mehr Wissen hatte als ich zu dieser Zeit. Und obwohl ich heute das Wissen habe, Menschen mit Morbus Basedow und anderen Schilddrüsenerkrankungen zu helfen, kann ich Ihnen mit Sicherheit sagen, dass ich, wenn ich zum Zeitpunkt der Erstdiagnose versucht hätte, meine Erkrankung selbst zu behandeln, nicht erhalten hätte die gleichen Ergebnisse und hätte meine Gesundheit höchstwahrscheinlich nicht wieder normalisiert.

Während Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter eine Rolle bei der Unterstützung von Menschen mit Morbus Basedow spielen, muss nicht jeder mit Morbus Basedow die gleiche Art dieser Nahrungsergänzungsmittel und Kräuter einnehmen. Außerdem benötigen verschiedene Menschen natürlich unterschiedliche Dosierungen. Darüber hinaus gibt es neben der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln noch andere Faktoren, die für die Genesung wichtig sind. Obwohl es einfach genug erscheinen mag, Ihren örtlichen Bioladen aufzusuchen und einige Nahrungsergänzungsmittel und/oder pflanzliche Heilmittel zu kaufen, ist Morbus Basedow in den meisten Fällen ein zu komplexer Zustand, um ihn selbst zu behandeln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es eine Herausforderung sein kann, einen kompetenten natürlichen endokrinen Arzt zu finden, aber wenn Sie optimale Ergebnisse erzielen möchten, sollten Sie wirklich in Betracht ziehen, mit jemandem zu sprechen, der sich in seiner Praxis auf endokrine Erkrankungen konzentriert. Und denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen natürlichen endokrinen Arzt zu finden, eine Kopie meines kostenlosen Leitfadens herunterladen können, in dem ich einige Ressourcen bereitstelle, um Ihre Suche zu erleichtern.

Inspiriert von Dr. Eric Osansky

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Schilddrüse

Diät mit Hypothyreose

Hypothyreose ist eine Erkrankung, die Ihre Schilddrüse betrifft. Im Grunde hört es auf, die Hormone …