Künstliche Intelligenz

  • Medizinische VerfahrenKI bietet Hoffnung auf eine verbesserte Kataraktchirurgie in Entwicklungsländern

    KI bietet Hoffnung auf eine verbesserte Kataraktchirurgie in Entwicklungsländern

    KI bietet Hoffnung auf verbesserte Kataraktchirurgie in Entwicklungsländern - Erfahren Sie, wie automatisierte Videoanalyse durch künstliche Intelligenz die Operationsergebnisse positiv beeinflussen kann.

  • Medizinische PatenteWorld

    Das weltweit erste Patent für eine KI-generierte Erfindung könnte Auswirkungen auf das Recht des geistigen Eigentums haben

    Das weltweit erste Patent für eine KI-generierte Erfindung sorgt für Diskussionen über das geistige Eigentumsrecht. Erfahren Sie mehr über diese bahnbrechende Entscheidung und ihre potenziellen Auswirkungen. #KI #Erfindungsrecht #geistigesEigentum

  • PharmazeutikChatGPT ist vielversprechend im Polypharmazie-Management

    ChatGPT ist vielversprechend im Polypharmazie-Management

    Neue Studie zeigt: ChatGPT als vielversprechendes Tool im Polypharmazie-Management. Erfahren Sie, wie künstliche Intelligenz Ärzte bei der Medikamentenverwaltung unterstützen kann.

  • TechnologieForscher wollen KI für die Früherkennung und Prognose des Trockenen Auges nutzen

    Forscher wollen KI für die Früherkennung und Prognose des Trockenen Auges nutzen

    Erfahren Sie, wie Forscher KI nutzen, um das trockene Auge frühzeitig zu erkennen und Prognosen zu erstellen. Entdecken Sie die neuesten Fortschritte in der Augenerkennungstechnologie. #Forschung #TrockenesAuge #KünstlicheIntelligenz

  • VerschiedenesGoogle Gemini und Bard bestehen die Ophthalmologie-Prüfung

    Google Gemini und Bard bestehen die Ophthalmologie-Prüfung

    Erfahren Sie, wie Google Gemini und Bard bei der Ophthalmologie-Prüfung abschneiden. Studie zeigt ihre Leistung in verschiedenen Ländern und Disziplinen. Wichtige Erkenntnisse!

  • KrankheitenNeues Tool sucht nach Hinweisen auf Alzheimer im Darmmikrobiom

    Neues Tool sucht nach Hinweisen auf Alzheimer im Darmmikrobiom

    Entdecken Sie, wie KI dabei hilft, den Zusammenhang zwischen Darmmikrobiom und Alzheimer-Krankheit zu erforschen. Eine wegweisende Studie der Cleveland Clinic.

  • TechnologieMöglichkeiten und Grenzen der Verwendung eines großen Sprachmodells zur Beantwortung von Patientennachrichten

    Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung eines großen Sprachmodells zur Beantwortung von Patientennachrichten

    Entdecken Sie die Auswirkungen von großen Sprachmodellen auf Patientennachrichten und erfahren Sie, wie Mass General Brigham die Patientenaufklärung verbessert. Ergebnisse in Lancet Digital Health.

  • Gesundheit AllgemeinAustralisches Unternehmen, das die Geschwindigkeit der Arzneimittelforschung beschleunigt, gewinnt prestigeträchtigen Eureka-Preis

    Optibrium stärkt den globalen Betrieb von KI-basierter Arzneimittelforschungssoftware mit drei wichtigen Ernennungen

    Optibrium, ein führender Entwickler von Software und Lösungen für künstliche Intelligenz (KI) für die Arzneimittelforschung, gab heute drei wichtige Ernennungen bekannt: Michelle Harrison als Leiterin des strategischen Marketings, Chris Khoury als stellvertretender Direktor für Geschäftsentwicklung und Imran Ghauri als Geschäftsentwicklungsmanager. Die Ernennungen bringen umfangreiche KI- und Life-Science-Expertise mit und werden globale Geschäftsentwicklungs- und Marketingstrategien aufeinander abstimmen, um die computergestützten Arzneimittelforschungstechnologien des Unternehmens weiterzuentwickeln und zu kommerzialisieren. Aufgrund der jüngsten Investitionen und des anhaltenden kommerziellen Wachstums plant Optibrium, seine Mitarbeiterzahl bis Ende 2023 zu verdoppeln, einschließlich der Einstellung von Mitarbeitern für Führungspositionen. Michelle kommt als Leiterin des strategischen Marketings zu Optibrium…

  • Gesundheit AllgemeinConnecting the Field of Medicine auf der MEDICA

    Die Medizin auf der MEDICA verbinden

    Einsichten aus der IndustrieChristian GrosserDirektorMEDICA / COMPAMED NewsMedical sprach mit Christian Grosser, Direktor des Messen MEDICA und COMPAMED findet diesen November in Düsseldorf statt. Im Interview sprechen wir über die Bedeutung von Messen in der Gesundheitsbranche und darüber, was die MEDICA den Besuchern zu bieten hat. Können Sie sich bitte vorstellen und uns etwas über Ihre Rolle bei MEDICA / MEDICAlliance erzählen? Mein Name ist Christian Grosser und als Geschäftsführer bin ich für die Messen MEDICA und COMPAMED am Standort Düsseldorf verantwortlich. In dieser Funktion koordiniere ich auch die weltweiten Medizinmesseaktivitäten der Messe Düsseldorf, die wir einheitlich unter der Dachmarke…

  • Device / Technology NewsStrenge und Transparenzmaßnahmen könnten dazu beitragen, die Reproduzierbarkeit in der wissenschaftlichen Literatur zu verbessern

    Der Einsatz von KI während der Koloskopie erhöht die Polypenerkennungsrate und senkt die Kosten

    Ein Polyp ist eine kleine Gewebewucherung im Dickdarm, die sich zu Darmkrebs entwickeln kann. Patienten mit Polypen haben ein höheres Risiko, in Zukunft an Krebs zu erkranken. Der Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) während der Koloskopie, einer endoskopischen Untersuchung mit einer Kamera, kann nützlich sein, um präkanzeröse Polypen zu erkennen, sagt Yuichi Mori, Arzt und außerordentlicher Professor der Gruppe für klinische Wirksamkeitsforschung an der Universität Oslo. Das bei der Koloskopie eingesetzte KI-Tool basiert auf der gleichen Technologie wie die Gesichtserkennung auf Mobiltelefonen. Durch die Markierung der Polypen in roten oder grünen Kästchen unterstützt das Tool Ärzte bei der Koloskopie und hilft…