BeschwerdenGesundheit AllgemeinHypertonie / Bluthochdruck

Alter Knoblauchzehenextrakt und Blutdruck


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Die Suche nach natürlichen Heilmitteln gegen Bluthochdruck ist vor allem aufgrund der gefürchteten negativen Auswirkungen einiger der Medikamente gegen Bluthochdruck ausgeprägter geworden. Ein weiterer Grund war zusätzlich der Preis für den Kauf von Bluthochdruckmedikamenten in den Entwicklungsländern Asien und Afrika.

Abgesehen von diesen 4 Elementen fördern Ärzte im Allgemeinen Änderungen im Lebensstil bei der Arbeit mit Bluthochdruckproblemen. Es ist wahrscheinlich, dass Menschen ihre tägliche Natriumaufnahme drastisch von 5400 mg auf 1500 mg reduzieren, wenn dies überhaupt möglich oder bestenfalls 2300 mg ist. Die Menschen werden auch gebeten, durch Aktivitäten und Cardio gesund zu bleiben. Das Essen von viel Obst und Gemüse kann auch wichtig sein, um den Bluthochdruck in Schach zu halten.

Kräuter, die den Blutdruck senken, erfreuen sich folglich einer zunehmenden Beliebtheit, und die Patienten müssen diese alternativen natürlichen Behandlungen für Bluthochdruck zunehmend finden. Unter den verschiedenen Kräutern, die verfolgt werden, ist Knoblauchzehe. Knoblauchzehen werden weiterhin diskutiert und seit einiger Zeit als vorteilhaft für hypertensive Zustände angesehen. Die kürzlich von Dr. Karin Ried am College of Adelaide durchgeführten Forschungsarbeiten gingen noch einen Schritt weiter und isolierten insbesondere gealterten Knoblauchextrakt als ein beträchtliches Mittel zur Behandlung von Bluthochdruck.

Sie verbrachten drei Wochen in einem Prozess mit 50 Personen. Die Forschung während dieses Zeitraums ergab, dass Personen mit einem systolischen Blutdruck über 140, die Knoblauchzehenextraktkapseln verabreichten, einen typischen systolischen Blutdruckstopp von 10,2 mmHg weniger hatten als die Kontrollgruppe, die gefälschte Kapseln benötigte. In der Studie wurde festgestellt, dass gealterter Knoblauchextrakt effizienter war als roher oder gekochter gealterter Knoblauch oder möglicherweise Knoblauchpulver.

Diese Ergebnisse im Zusammenhang mit Knoblauchzehenextrakt sind besonders bedeutsam, nur weil ein Abfall des systolischen Blutdrucks um 5 mmHg die Wahrscheinlichkeit einer Koronarerkrankung ausschließt, die Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Herzstillstand um einige 8 bis 20 Prozent auslösen kann. Die tatsächlichen wissenschaftlichen Mechanismen hinter der Wirksamkeit von Knoblauchzehen liegen hinter der Koffeinsubstanz Stickoxidzusatz (NO) und Schwefelwasserstoff (H2S), die bekanntermaßen die Entspannung der Blutgefäße unterstützen. Wenn die Blutgefäße steif und verhärtet sind, ist der Blutdruck wiederum erhöht.

Die Fähigkeit von Kräutern, Gemüse und allgemeinen Veränderungen in der Lebensweise ist im Rahmen der Mission zur Kontrolle des Gewichts des Kreislaufsystems nicht zu unterschätzen. Knoblauchzehen-Extrikatbehälter befinden sich in vielen fahrunabhängigen webbasierten Drogerien einschließlich Amazon. com. Je mehr Patienten nach Mitteln und Ansätzen suchen, um den Blutdruck zu senken, ohne auf Medikamente zu verzichten, desto bekannter werden Kräuter wie Knoblauchzehenkonzentrat.

Inspiriert von Phongsak Sangasri


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert