BeschwerdenGesundheit AllgemeinSchilddrüse

Schilddrüse und Gewichtszunahme


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Bei der Schilddrüsen- und Gewichtszunahme ist es nicht nur wichtig, das Schilddrüsenproblem zu beheben, sondern auch das Gewichtsproblem zu beheben.

Stoffwechsel

Was ist Stoffwechsel? Nun, es ist der Ofen des Körpers, es ist der Körper in einer Abfolge von Prozessen, der die Nahrung in Energie umwandelt. Der Stoffwechsel wird auch durch die Schilddrüse reguliert, die T3 und T4 produziert.

Die Grundumsatzrate ist das Maß für den Stoffwechsel des Körpers im Ruhezustand. Bevor Sie morgens aufstehen, messen Sie Ihre Temperatur und zeichnen Sie sie mindestens zehn Tage lang auf. Ermitteln Sie am Ende der zehn Tage den Durchschnitt, indem Sie die Temperaturen addieren und durch die Gesamtzahl der Tage dividieren.

Der normale Temperaturbereich liegt zwischen 97,8 und 98,2. Wenn der Durchschnitt unter dem normalen Temperaturbereich liegt, kann es zu einem langsamen Stoffwechsel und einer niedrigen Schilddrüsenfunktion kommen. Jemand mit Hyperthyreose hat jedoch normalerweise einen hohen Stoffwechsel, was zu Gewichtsverlust führt.

Dies ist eine Möglichkeit, nicht nur Ihre Schilddrüsenfunktion, sondern auch die Grundumsatzrate zu überprüfen. Wenn Sie feststellen, dass der Grundumsatz niedrig ist, sollten Sie mit einem qualifizierten Arzt sprechen, um Ihre Schilddrüse untersuchen zu lassen.

Richtig essen

Es kann schwierig sein, mit niedriger Schilddrüsenfunktion Gewicht zu verlieren. Denken Sie daran, dass auch die Konsistenz der Essgewohnheiten wichtig ist, z. B. das Auslassen von Mahlzeiten. Beim Frühstück startet Kick den Stoffwechsel für den Körper und beginnt den Tag mit Energie aus dem Essen, das an diesem Morgen gegessen wurde.

Langsam anzufangen und möglicherweise die schlechten Essgewohnheiten allmählich zu reduzieren, kann bei Heißhungerattacken und Entzugserscheinungen helfen. Anstatt fünf Kekse pro Tag zu essen, essen Sie stattdessen vier. Natürlich sollten Ernährungsumstellungen in erster Linie mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Der Abschluss

Die Pflege der Schilddrüse mit der richtigen Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten kann der Beginn des Abnehmens sein. Natürlich ist dies ein schrittweiser Prozess an sich und Sie und Ihr Arzt entscheiden, was für Ihre Schilddrüse und die richtige Dosierung der Medikamente am besten ist. Das Essen von Nahrungsmitteln, die gut für den Körper sind, kann nicht nur Gewichtsverlust, sondern auch mehr Energie bewirken.

Denken Sie daran, dass Sie eines Morgens nicht mit einem Schilddrüsenproblem und einer Gewichtszunahme aufgewacht sind. Es war ein schrittweiser Prozess, und es wird ein schrittweiser Prozess sein, um Gewicht zu verlieren.

Gewissenhafter zu sein, was gegessen wird, kann ein Beginn eines lebenslangen Prozesses des Essens von Lebensmitteln sein, die besser für den Körper und das Wohlbefinden sind.

Inspiriert von Jennifer W Matthews


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert