BeschwerdenBeschwerdenGesundheit AllgemeinHämorrhoidenSchmerzen

Wie man Hämorrhoiden beseitigt – Drei Strategien, um eine schnelle Linderung zu erreichen


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Hämorrhoiden treten immer dann auf, wenn die im Rektum gefundenen Venen erregt und entzündet werden. Sie entwickeln sich typischerweise aufgrund einer starken Belastung während eines Stuhlgangs.

Haufen oder Hämorrhoiden können Menschen jeden Alters betreffen. Mit zunehmendem Alter steigt jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass sie auftreten, drastisch an.

Experten schätzen, dass etwa fünfzig Prozent der Menschen irgendwann in ihrem Leben unter der Schmerzhaftigkeit von Hämorrhoiden leiden werden. Das Beste daran ist, dass die meisten Fälle von Pfählen normalerweise nicht extrem sind und mit nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten oder nicht-invasiven medizinischen Verfahren behandelt werden können.

Zu verstehen, wie man Hämorrhoiden behandelt, ist keine wirkliche Herausforderung. Viele der absolut besten und erfolgreichsten Hausmittel gegen Pfähle sind sehr einfach und kostengünstig. Dieser Artikel zeigt einige einfache Methoden, um Komfort von Pfählen zu erhalten.

Eisbeutel

Die Verwendung eines Eisbeutels zur Bekämpfung von Schmerzen und Beschwerden bei externen Haufen ist ein wirklich einfacher, aber dennoch zuverlässiger Weg, um sofortige Ergebnisse zu erzielen. Es ist einfach, Eisbeutel aus gemahlenem Eis aus Ihrem Gefrierschrank zu erstellen oder beim örtlichen Händler zu beziehen.

Eine kalte Kompresse sollte in Intervallen von 10 bis 15 Minuten angelegt werden. Crushed Ice sollte tagsüber so oft wie nötig verwendet werden.

Warmes Bittersalzbad

Ein warmes und bequemes Bad kann ein Lebensretter sein, wenn Sie Stapel-Episoden behandeln. Das Entspannen in einer warmen und bequemen Wanne Wasser verringert nicht nur die Empfindlichkeit, den Juckreiz und die Unbequemlichkeit, sondern verringert auch die Schwellung.

Um es vorteilhafter zu machen, geben Sie ein bisschen Bittersalz in die Badewanne. Bittersalz wird seit unzähligen Jahren verwendet, um Schmerzen, Krämpfe und Schwellungen zu beseitigen.

Wenn Sie Bittersalz in Ihr warmes Sitzbad geben, sollte 1 Tasse voll sein. Wenn Sie ein normales Bad anstatt nur der erforderlichen Menge zum Verbergen des Hämorrhoidenflecks ziehen, fügen Sie zwei oder mehr Tassen Bittersalz hinzu. Mindestens 20 Minuten im erhitzten Wasser einweichen. Wie bei normalen Sitzbädern sollten Sie dies einige Male täglich versuchen.

Wenn Sie aus dem Bad kommen, trocknen Sie die Region mit einem sauberen Waschlappen vollständig ab. Es kann sogar hilfreich sein, Ihren Hämorrhoiden einen Hauch von Vaseline hinzuzufügen. Dies wird Ihnen helfen, einige der Reizungen und Schmerzen zu verringern.

Viele Hämorrhoiden leiden unter viel weniger Schwellungen und Schmerzen, wenn sie ein paar Tage lang ein warmes Bad nehmen.

Nicht verschreibungspflichtige Schmerzmittel

Sie können auch Trost durch Unbehagen finden, indem Sie nicht verschreibungspflichtige Schmerzmittel wie Motrin und Tylenol verwenden. Für alle, die mit Haufenschmerzen und Schwellungen zu kämpfen haben, enthalten Produkte wie Ibuprofen und Naproxen Inhaltsstoffe, die diese Symptome lindern.

Over-the-Counter-Schmerzmittel können verwendet werden, um Schmerzen auf ein normales Niveau zu lindern. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf der Flasche.

Wenn die Schmerzen und Schwellungen der Hämorrhoiden wirklich extrem sind, können Sie Schmerzmittel zusammen mit anderen Hämorrhoiden-Behandlungsoptionen wie der Verwendung von Eis und warmen Sitzbädern einnehmen. Denken Sie daran, die Schmerzmittel nur dann einzusetzen, wenn sie unbedingt benötigt werden.

Diese Lösungen sind einfach mehrere von unzähligen Mitteln zur Behandlung von Hämorrhoiden. Wenn sie während einer Episode dauerhaft verabreicht werden, können sie Ihnen möglicherweise erheblich dabei helfen, Schmerzen und Leiden, unter denen Sie möglicherweise leiden, erheblich zu verringern. Trotzdem sollen diese Methoden bei der Schmerzlinderung in einer Episode helfen, aber sie verhindern nicht, dass Hämorrhoiden erneut auftreten.

Inspiriert von Terry Cimko


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01f050a/institut-der-gesundheit.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Daniel Wom

Daniel Wom ist ein renommierter Webentwickler und SEO-Experte, der in der digitalen Welt eine beeindruckende Karriere aufgebaut hat. Als Betreiber mehrerer Blogs und Online-Magazine erreicht er jeden Monat mehr als 1 Million begeisterte Leser. Sein unermüdlicher Einsatz für Qualität im Web und seine Fähigkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen im Webdesign und in der digitalen Kommunikation vorherzusehen und sich daran anzupassen, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert