Depression

Akne Vulgäre

Akne vulgaries ist eine Hautkrankheit und kommt bei Männern und Frauen gleichermaßen vor. Akne umfasst Whiteheads, Mitesser, Pickel, Pickel, Ausbrüche von Läsionen und tiefere Knoten. Es erscheint auf Gesicht, Schultern, Rücken, Oberarmen und Brust.

Arten von Akne vulgär

Entzündlich

  • Pusteln
  • Zysten Papeln
  • Narben

Nicht entzündlich

  • Mitesser
  • Whiteheads

Sekundäre Läsionen

  • Kratzer
  • Pigmentierte Makula
  • Erythematöse Makulae
  • Narben
  • Knötchen

Ursachen von Akne vulgaris

Der Hormonspiegel steigt und die Hautdrüsen produzieren während der Pubertät mehr Fett. Diese Öle helfen, die Haut feucht zu halten. Wenn sich Öl mit abgestorbenen Hautzellen vermischt, beginnt Akne vulgaris. Die Mischung wird mit Bakterien infiziert und führt zu Rötungen, Eiter-Akne und Schwellungen. Manchmal kann es durch bestimmte Medikamente entwickelt werden. In einigen Fällen werden Hormone von der Mutter an das Neugeborene weitergegeben und das Baby bekommt Akne.

Symptome von Akne vulgaris

Es kann leicht bis schwer in Verbindung gebracht werden. Leichte Akne kann Mitesser und Whiteheads verursachen, aber schwere Akne kann verschiedene Pickel auf der Haut verursachen. Diese Läsionen können nach der Behandlung Narben hinterlassen und diese Akne ist schmerzhaft. Akne kann zu Depressionen und geringem Selbstwertgefühl führen.

Diagnose

Der Arzt führt eine körperliche Untersuchung durch, um die Akne vulgaris zu diagnostizieren. Der Gesundheitsdienstleister wird den Patienten einige Fragen zur Anamnese stellen, um die Art der Akne zu bestimmen. Es sind keine speziellen Tests erforderlich, um Akne zu diagnostizieren.

Behandlung

Die Behandlungsarten hängen von der Form der Akne ab, wie z. Die Behandlung kann Gele oder spezielle Lotionen umfassen, um die Akne von der Haut zu entfernen. Manchmal werden orale Medikamente oder topische Medikamente vom Arzt verschrieben.

Leichte Akne

Die Behandlung bei leichter Akne wie Mitessern, Pickeln oder Whiteheads kann Benzoylperoxid wie Benzac, Clearsil oder Benoxyl oder Salicylsäure wie Stri-Dex, Clearsil oder Propa pH oder eine sanfte Reinigung mit einer milden Seife wie Neutrogena oder Dove umfassen.

Manchmal werden vom Arzt topische Lotionen mit Antibiotika oder anderen Medikamenten zur Abtötung von Bakterien verschrieben, um ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Mittelschwere bis schwere Akne

Zur Behandlung von Akne vulgaris sind Kombinationen von Medikamenten oder Therapien erforderlich. Orale Antibiotika können vom Arzt verabreicht werden, um den Heilungsprozess einzuleiten. Es besteht ein Bedarf an einer Kombination verschiedener Therapien bei entzündlicher Akne. Die Behandlung kann umfassen:

  • Drainage von Zysten und Pickeln durch eine ausgebildete medizinische Fachkraft.
  • Anwendung von verschreibungspflichtigen Retinoiden.
  • Einnahme von verschreibungspflichtigen oralen Retinoiden.
  • Anwenden von Benzoylperoxid.
  • Laserbehandlung.
  • Hochintensive Lichtwellentherapie.
  • Azelainsäure auftragen.

Behandlung zu Hause

Waschen Sie die betroffene Haut zweimal täglich.

Drücken Sie die Akne nicht zusammen und berühren Sie sie nicht.

Vermeiden Sie Produkte wie kalte Cremes, Lipgloss, milchige Reinigungsmittel, die Öle enthalten.

Verwenden Sie immer rezeptfreie medizinische Seifen, Gele, Cremes und Lotionen, um die Akne zu entfernen.

Verwenden Sie nur Hautpflegeprodukte auf Wasserbasis.

Zu den rezeptfreien Produkten gehören die folgenden zur Behandlung von Akne:

  • Benzoylperoxid
  • Salicylsäure
  • Alpha-Hydroxysäure
  • Teebaumöl

Verhütung

  • Vermeiden Sie starkes Schwitzen.
  • Waschen Sie das Gesicht regelmäßig mit milder Seife und Wasser.
  • Vermeiden Sie Haarpflegeprodukte wie Mousse, Gele und Cremes.
  • Vermeiden Sie es, die betroffene Haut zu berühren.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit aggressiven Chemikalien und Ölen.
  • Vermeiden Sie übermäßige Sonneneinstrahlung.

Inspiriert von Fred Martimes

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Behandlung von Akne mit Rizinusöl

17 Jahre Akne komplett unter Kontrolle

Die Akne-Heilung Schritt 1 – Das Nachtbad Nach nur 2 Monaten der Akne-Kur-Methode habe ich …

How to whitelist website on AdBlocker?