Depression

Depression und menschliche Intelligenz

Die unerklärliche Depression, die man empfindet, kann natürlich erklärt werden; aber der Mensch kann es noch nicht verstehen. Ich habe Ihnen in meinen vorherigen Artikeln gesagt, dass Depressionen hauptsächlich dadurch hervorgerufen werden, dass die Person nicht alle ihre psychologischen Funktionen entwickelt hat und ihre Psyche darunter leidet. Dies ist jedoch nur der Anfang der Antwort.

Der Mensch ist sehr intelligent; er ist in der Tat ein Genie, aber der größte Teil seines Gewissens bleibt wild und gewalttätig. Wenn dieser wilde Inhalt an die Oberfläche des menschlichen Gewissens kommt, das die Seite unseres Gewissens ist, die wir kennen, bekommen wir mehrere Probleme und unsere Gedanken und Gefühle erscheinen verzerrt und seltsam. Dieser Inhalt ist sehr gefährlich, insbesondere weil er das menschliche Gewissen verrückt macht. Diese Seite unseres Gewissens können wir jedoch nicht eliminieren. Stattdessen müssen wir diese wilde Seite entwickeln und in unser menschliches Gewissen transportieren. Auf diese Weise erwerben wir mehr Bewusstsein für die Realität.

Was bedeutet ein Gewissen zu haben? Es bedeutet, dass wir eine Vorstellung von unserer Existenz haben und die Bedeutung unserer Handlungen verstehen. Wir geben allem einen Sinn und kritisieren alles. Wir charakterisieren unser Handeln als gut oder schlecht, wir beurteilen unser Verhalten und das anderer. Darüber hinaus machen wir Pläne, um die Realität, in der wir uns befinden, zu verändern, je nachdem, was unserer Meinung nach besser für uns wäre. Dies bedeutet, ein Gewissen zu haben, oder mit anderen Worten, eine Vorstellung von unserer Existenz zu haben.

Wir denken, dass dieser Teil unseres Gewissens, den wir kennen, der einzige ist, der in uns existiert, aber wir irren uns, denn es gibt eine andere Seite unseres Gewissens, die noch primitiv bleibt. Diese Rohheit ist jedoch nicht so, wie wir sie uns vorstellen können, denn dieser andere Teil unseres Gewissens ist völlig unabhängig und sehr klug. Es ist in der Tat ein sehr starker Feind, denn dieser Teil will unser Verhalten kontrollieren und versucht immer, in unser menschliches Gewissen einzudringen. Die wilde Seite des menschlichen Gewissens ist sehr schlau und legt viele Fallen. Es ist ein grobes und primitives Gewissen, weil es böse Absichten hat und es lebt, um Leiden anzustiften, aber andererseits ist es hinterhältig und kennt viele Tricks.

Ich musste mehrere wissenschaftliche Entdeckungen, die nach Jungs Tod gemacht wurden, neben einigen seiner und seinen Studentenwerken, die uns genau die gleichen Tatsachen offenbarten, erzählen, damit ich der Welt die Wahrheit beweisen konnte, die Jung über die Traumdeutung entdeckte. Dies war jedoch nur der Anfang… Die Fortsetzung war zu kompliziert… Ich hatte das Gefühl, wenn der Computer nicht in meinem Leben aufgetaucht wäre, hätte ich nicht alle Teile dieses Buches vereinen können!

Unser wildes Gewissen ist wirklich ein Genie, aber weil es böse ist, ist es in der Tat sehr grob. Wenn dieser Teil jedoch den Bewusstseinsprozess durchläuft, kann er wirklich verfeinert werden, um ein Genie zu werden. Deshalb kann der Mensch Gottes Intelligenz erreichen. Das ist sein Potenzial.

Wenn wir darüber nachdenken, wie sehr unsere Psyche leidet, weil wir so intelligent sind, aber nie alle unsere Fähigkeiten entwickeln und unter unseren vielen lächerlichen Fehlern leben, die auf dem minimalen Prozentsatz unseres nach menschlichen Merkmalen entwickelten Gewissens basieren, können wir verstehen, wie unsere Psyche fühlt sich. Es ist eine Verschwendung von Intelligenz… Außerdem ruiniert diese gewalttätige Seite, die wir in unserem alten Gewissen erben, unser Leben.

Wäre es nicht besser, wenn wir alle lernen würden, unsere Fähigkeiten durch Traumdeutung zu entwickeln und zu verhindern, dass der Wahnsinn, der aus dem wilden Inhalt unserer psychischen Sphäre kommt, unser menschliches Gewissen zerstört?

Inspiriert von Christina Sponias

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Depression

Depression und Angst tragen zum Opioidmissbrauch bei, schlägt Studie vor

Fortschritte auf dem Gebiet der Neurowissenschaften haben gezeigt, wie eine Änderung der Denkweise einer Person …

How to whitelist website on AdBlocker?