Essstörungen

Einfache Hypnose gegen Gewichtsverlust und Essstörungen – schnelle und dauerhafte Ergebnisse

Ich interessierte mich für Hypnose, weil ich ein zwanghaftes Verlangen nach Süßigkeiten und ungesundem Essen hatte. Ich hatte jahrelang mit diesem Problem zu kämpfen. Ich habe ein paar Methoden ausprobiert: verschiedene Arten von Diäten, veränderte Essgewohnheiten, verschiedene Ernährungsroutinen, leistungsfähige Trainingsprogramme. Keiner dieser auf Willenskraft basierenden Ansätze hat für mich dauerhaft funktioniert. Ich begann über Hypnose zu forschen. Ich habe viele positive Rückmeldungen erhalten, also habe ich beschlossen, es zu versuchen

Durch Hypnose habe ich mein Problem dauerhaft beseitigt. Es war einfacher als ich es mir vorgestellt hatte. Ich hatte kein Gefühl der Entbehrung. Allmählich wurde die Routine, gesund, sauber und gut zu essen, natürlich und sogar angenehm! Als positive Nebenwirkung verlor ich ohne Probleme ein paar Pfunde mehr und erreichte das Gewicht, das ich suchte.

WAS IST HYPNOSE UND WIE FUNKTIONIERT ES?

Hypnose ist ein natürlicher Geisteszustand, und wir erleben einen hypnotischen Zustand, der im Alltag hunderte Male auftritt. Wann immer wir etwas Automatisches tun, wie auf einer vertrauten Straße fahren, duschen, kurz bevor wir nachts einschlafen! Während einer Hypnosesitzung mit einem Hypnotherapeuten erlebt man eine angenehme Tiefenentspannung, leichte Schläfrigkeit, während man die totale Kontrolle hat, auch wenn es extrem entspannt ist. Das Bewusstsein wird ruhig und driftet ab, so dass das Unterbewusstsein aktiv und offen für positive Vorschläge wird. Heute hat die Wissenschaft die Hypnose gründlich erforscht. Es ist erwiesen, dass während der Hypnose eine starke Heilung und Integration im Gehirn stattfindet, was durch MRT, EEG (Elektroenzephalogramm) und MEG (Magnetoenzephalogramm) deutlich zu erkennen ist. Hypnotherapie wird häufig in den Bereichen westliche konventionelle Medizin, Medizin und Psychologie eingesetzt, und professionelle Hypnotherapeuten können mit Ernährungsärzten, Ärzten und Psychiatern zusammenarbeiten, um lohnendere und bessere Ergebnisse zu erzielen

WIE UNBEWUSSTE FALSCHE GLAUBEN DEN TREND IHRES LEBENS BESTIMMEN KÖNNEN

Wir haben eine bewusste Intelligenz und eine unbewusste Intelligenz. Das Bewusstsein ist verantwortlich für Denken, Rationalisieren, Analysieren, Logik. Das Unterbewusstsein hingegen ist überhaupt keine Logik, sondern die Quelle Ihrer Vorstellungskraft, Gefühle und Emotionen. Das Unterbewusstsein zeichnet alle unsere früheren Lebenserfahrungen auf, alle unsere Erinnerungen, alles, was wir jemals gehört oder gesehen haben und auch, wie wir uns gefühlt haben und wie wir jede Erfahrung wahrgenommen haben. Es ist der Teil des Geistes, der jede autonome Funktion im Körper steuert, wie Herzschläge, Atmung, Verdauungsprozess, Durchblutung, Leberfunktion usw. Das Unterbewusstsein ist immer im Hintergrund aktiv und führt den größten Teil unseres Geistes aus tägliche Leben. Unsere unbewusste Intelligenz kontrolliert alle unsere Verhaltensweisen, Einstellungen und Handlungen. Sie analysiert nicht, sie unterscheidet nicht zwischen gut und schlecht. Das meiste, was wir tun, ist das Produkt des Unterbewusstseins. Alle Ideen, Informationen, Gedanken, die wir seit unserer Kindheit automatisch im Unterbewusstsein gespeichert haben, bilden ein Glaubenssystem.

Diese Reihe von Überzeugungen endet wiederum damit, Ihre Gedanken, Gefühle und Handlungen anzutreiben, Ihre aktuellen Verhaltensmuster zu erzeugen und zuletzt Ihre gegenwärtige Realität zu erschaffen. Als Sie ein Kind waren, waren Ihre Eltern, Ihre Lehrer, Ihre Religionslehrer alle Informationsquellen. Sie vertrauten ihnen. Sie haben alles geglaubt, was sie gesagt haben, auch wenn es falsch war. In diesem frühen Alter konnten Sie nicht alle Informationen filtern, die Sie erhalten haben. Tatsächlich befand sich Ihr Gehirn von Ihrer Geburt an bis zu Ihrem siebten Lebensjahr in einem konstanten Zustand der Lichthypnose, da sich das rationale Gehirn noch nicht entwickelt hatte. Wenn deine Mutter dir sagen würde: “Spinat ist gut für dich”, hast du ihr geglaubt. Und wenn deine Eltern dir sagen würden, dass du nicht wichtig bist, dass du nicht klug genug und nicht talentiert bist, hast du ihnen auch geglaubt. Dann, nachdem sie diese falschen Ideen immer und immer wieder gehört hatten, wurden sie verstärkt und im Unterbewusstsein verwurzelt, wodurch eine falsche, negative Programmierung entstand.

Diese Konditionierung beeinflusst ständig das Leben der Menschen, ihre Entscheidungen und Handlungen, ohne dass sie sich dessen bewusst sind. Selbst wenn Sie bewusst wissen, was zu tun ist, um positive Änderungen vorzunehmen, beeinträchtigt eine unbewusste Einschränkung, negative Programmierung die Ergebnisse Ihrer Ziele, sabotiert Ihren Erfolg und Ihr Wohlbefinden. Auf einer bewussten Ebene haben Sie beispielsweise den starken Wunsch, ein positives Ziel zu erreichen oder eine positive Veränderung vorzunehmen. Sie ergreifen die richtigen Maßnahmen, um dies zu erreichen. Andererseits können Ihre unbewussten einschränkenden Überzeugungen ein verborgenes Signal senden, das diesem Wunsch entgegengesetzt ist.

Ihre bewussten Absichten und Ihre unbewussten BotschaftenIn diesem Fall stimmen sie nicht überein, stehen jedoch in Konflikt. Sie haben einfach nicht das gleiche Ziel! Sie können das Unterbewusstsein mit der Festplatte im Computer und Ihre einschränkenden Überzeugungen mit der darin installierten Software vergleichen. Um Ihre Musik abzuspielen, öffnen Sie den auf der Festplatte installierten Media Player und führen ihn aus. Die aktuelle Version des Players friert häufig ein und verursacht Probleme. Sie entscheiden sich also, Ihre Musik über die neueste Version von Media Player abzuspielen, die Sie noch nicht installiert haben. Du versuchst es, aber du versagst immer und immer wieder. Dies ist unmöglich, da Sie Ihre Musik niemals mit einer Software abspielen können, die auf der Festplatte fehlt. Die ältere Version von Media Player führt Ihre Musikdateien also immer wieder aus !!! In meinem Fall hatten alle Schritte, die ich zuvor unternommen hatte, um mein Verlangen nach Essen zu heilen, nicht funktioniert, weil ich versuchte, dieses Problem mit Willenskraft, harter Disziplin und Widerstand zu lösen.

Dies sind Funktionen des kognitiven Geistes, der, selbst wenn er intelligent ist, nur 5% der geistigen Kraft besitzt. Das Unterbewusstsein hingegen hat 95% der Macht und führt 95% der Zeit unsere Gedanken und Handlungen aus. Außerdem standen einige einschränkende negative, unbewusste Überzeugungen im Widerspruch zu meinen bewussten Wünschen. Meine falsche Konditionierung würde gesundes Essen mit Leiden und Entbehrung verbinden, ungesundes Essen mit Vergnügen und Belohnung. Mein Unterbewusstsein löste also wiederholt einen Selbstschutzalarm aus, um schmerzhafte Erfahrungen zu vermeiden und die positive Veränderung immer wieder zu sabotieren.

Es ist nicht so einfach, unbewusstes falsches, einschränkendes Konditionieren zu ändern, langjähriges negatives Denken zu ersetzen, nur indem man den Willen dazu hat oder indem man seine Willenskraft und sein Bewusstsein einsetzt. Das Unterbewusstsein ist viel stärker und störrischer als das Bewusstsein. Am Ende gewinnt es also immer den Kampf. Wissenschaftliche Fakten besagen, dass das Unterbewusstsein etwa 400 Milliarden Bits an Informationen pro Sekunde verarbeiten kann, während das Bewusstsein nur 4 Tausend pro Sekunde verarbeiten kann!

Durch Hypnose ist es möglich, die alte nutzlose Software zu entfernen, die dazu führt, dass Ihr Computer (Ihr Unterbewusstsein) zum Stillstand kommt, und eine neue Software zu installieren, mit der Sie das gewünschte Programm ausführen können. Hypnose ermöglicht es Ihnen, Ihre negative Konditionierung dauerhaft zu ändern und durch ein echtes, gesundes Glaubensmuster zu ersetzen, das mit Ihren bewussten Absichten übereinstimmt und bewusste Wünsche mit unbewussten gesunden Überzeugungen in Einklang bringt. Nur wenn Sie diese Ausrichtung erreichen, können Sie Ihre Ziele erfolgreich manifestieren. Nur durch dauerhaft positive und gesunde Veränderungen in Ihrem Unterbewusstsein können Sie dauerhafte, positive Veränderungen in Ihrem Leben erreichen!

Inspiriert von Annalena Gulliksson C

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Essstörungen

Essstörungen: Eltern teilen mit, was sie sich gewünscht haben, als sie an Magersucht vermuteten

Ich habe über die Jahre mit Eltern gesprochen, die oft sagen: “Ich wünschte ich hätte…” …

How to whitelist website on AdBlocker?