Schilddrüse

Die Schilddrüse hilft auch dabei, größer zu werden

Wir wissen, dass menschliches Wachstumshormon, das von unserer Hypophyse ausgeschüttet wird, das Hormon ist, das für das Wachstum verantwortlich ist, aber es gibt noch ein weiteres wichtiges Hormon, das wir berücksichtigen müssen, wenn wir unsere Körpergröße erhöhen möchten. Und das ist das Hormon, das von unserer Schilddrüse produziert wird.

Die Schilddrüse ist die größte Drüse in unserem Körper. Es befindet sich am unteren Hals unterhalb des Schildknorpels (bei Männern auch als Adamsapfel bekannt). Schilddrüse hilft auch, größer zu werden, weil das Thyroxinhormon, das diese Drüse produziert, hilft, die Stoffwechselrate des Körpers zu regulieren und auch die Oxidationsrate in unserem Körper zu steuern. Wir brauchen also diese Drüse, um für eine maximale Erhöhung der Höhe richtig zu funktionieren. Wenn Sie es nur bemerken, werden Menschen oder Kinder mit Schilddrüsenhormonmangel deshalb nicht größer und haben immer ein gestörtes Gehirn.

Im Gegensatz zur Hypophyse, die durch viele Dinge zur Produktion von menschlichem Wachstumshormon bewirkt werden kann, benötigt die Schilddrüse nur ein chemisches Element, um richtig zu funktionieren, und das ist das Jod. Die Schilddrüse kombiniert das Tyrosin (essentielle Aminosäure) mit Jod, um Thyroxin herzustellen. Dies ist das Hormon, das wir brauchen, um größer zu werden. Wir benötigen etwa 70 bis 150 Mikrogramm Jod über die Nahrung. Eine unzureichende Jodaufnahme kann zu einer vergrößerten Schilddrüse führen oder auch als Kropf bezeichnet werden. Zu viel Jod kann jedoch auch zu Kropf führen und das Wachstum und die Entwicklung im gesamten Körper beeinträchtigen.

Jodreiche Nahrungsquellen sind alle Arten von Meeresfrüchten, insbesondere die Algen. Andere Quellen sind Spargel, Knoblauch, Seetang, Limabohnen, Pilze, Spinat. Die beste und häufigste Jodquelle sind die Jodsalze.

Inspiriert von Denz Pogi

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Schilddrüse

7 Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie eine niedrige Schilddrüsenfunktion haben

Es gibt Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie eine niedrige Schilddrüsenfunktion haben, da sie …

How to whitelist website on AdBlocker?