schmerzen

Top 7 natürliche Heilmittel gegen Ischias

Ischiasschmerzen wandern entlang des Ischiasnervs, der von der Rückseite des Beckens zur Rückseite der Hüfte und des Oberschenkels absteigt und die Beine hinuntergeht und manchmal den Fuß berührt. Wenn es passiert, sind die Schmerzen meistens unerträglich und der Patient muss einige Tage im Bett bleiben. Dieser Schmerz kann der Grund für eine Unfallverletzung, einen Sturz, eine Verletzung des Nervs oder eine Entzündung des Nervs und der Umgebung sein. Dies kann auch durch Übergewicht geschehen, das Druck auf den Ischiasnerv ausübt. Schwangere und Diabetiker bekommen diese Schmerzen oft entlang des Ischiasnervs. Das Heben schwerer Gewichte oder Stürze auf rutschigen Stellen sind die häufigste Ursache für Ischiasschmerzen. Unterschiedliche Personen erklären unterschiedliche Erfahrungen.

Einige können nicht lange sitzen, während andere nicht richtig gehen können. Manche beschweren sich nach langem Sitzen im Stehen über ihre Hüftsperrungen, und es dauert einige Sekunden, bis sie sich lockern. Sie machen ein paar langsame Schritte, die schmerzhaft sind, aber danach sind sie normal. Andere fühlen sich beim Schlafen sehr unwohl, aber alle Ischiaspatienten leiden schrecklich unter diesem entscheidenden Schmerz. Am Anfang von Ischiasschmerzen hat man das Gefühl, Schmerzen im unteren Rückenbereich zu haben, aber wenn sie sich in Hüfte und Oberschenkel ausbreiten, diagnostizieren die Ärzte Ischias. Manchmal können Ärzte es sechs bis acht Monate lang nicht herausfinden. Sie spekulieren, dass es ein Riss der Bänder sein könnte, die mit den beiden untersten Wirbeln verbunden sind. Ärzte sagen auch, dass dies eine verschobene Bandscheibe sein kann. Der Patient leidet unter stechenden oder kneifenden Schmerzen und nach einigen Tagen lassen die Schmerzen nach, aber sie verschwinden nicht. Es kommt immer wieder und manchmal ist es so schlimm, dass der Patient im Krankenhaus bleiben muss.

· Trinken Sie 40 Unzen. (5 Tassen) Wasser am frühen Morgen auf einem Stuhl sitzen und eine Stunde lang nichts essen. Dies hilft, die steifen Gelenke zu schmieren und zu hydratisieren. Dies hilft auch, den Körper zu entgiften und den Dickdarm sauber zu halten

· Schlucken Sie einen halben Teelöffel frische Kurkuma-Paste mit Wasser, bevor Sie eine halbe Stunde lang frühstücken

· Trinken Sie ein Glas Lassi (Buttermilch) gemischt mit einem viertel Teelöffel Hing (Asafetida)-Pulver

· Trinken Sie zweimal täglich Ingwertee, um die Schmerzen zu lindern. Als Antioxidans hilft es auch, Blähungen und Giftstoffe im Körper abzubauen

· Nehmen Sie morgens und vor dem Schlafengehen einen halben Teelöffel Giloye (Garhuchi)-Pulver und einen halben Teelöffel Amlika-Pulver mit Wasser ein

· Verwenden Sie eine feste Matratze oder Pritsche. Sie können eine Woche lang auf dem Boden schlafen und sehen, ob dies Ihnen hilft, gut zu schlafen, und manchmal lindert es die Schmerzen.

· Einen Esslöffel Ghee mit einem Teelöffel Ingwerpulver mischen und vor dem Schlafengehen 3 Minuten lang sanft auf die wunde Stelle einmassieren

Denken Sie daran, dass viele körperliche und geistige Probleme verschwinden können, wenn wir uns an basische Nahrung halten. Regelmäßige Bewegung, insbesondere mit Gewichten, 15 Minuten an vier Tagen in der Woche, ist wichtig, damit der Körper mit Energie versorgt bleibt. Atemübungen, langsame Haltungen im Yoga und Meditation helfen ebenfalls, den Schmerz zu beruhigen.

Inspiriert von Sudesh Abrol

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

schmerzen

Möglichkeiten zur Vorbeugung von Asthmaanfällen

Asthmaanfälle können sowohl für Kinder als auch für Erwachsene beängstigend sein. Einige der Dinge, die …