Ausrüsten

  • Ausrüsten

    Was ist Requip? Requip wird zur Behandlung der Symptome der Parkinson-Krankheit (Steifheit, Zittern, Muskelkrämpfe und schlechte Muskelkontrolle) angewendet. Ropinirol wird auch zur Behandlung des Restless-Legs-Syndroms (RLS) eingesetzt. Nur Requip mit sofortiger Freisetzung ist zur Behandlung von Parkinson-Symptomen oder RLS zugelassen. Requip XL mit verlängerter Wirkstofffreisetzung ist nur zur Behandlung von Parkinson-Symptomen zugelassen. Parkinson und RLS sind zwei getrennte Erkrankungen. Das Vorliegen einer dieser Erkrankungen führt nicht dazu, dass Sie an der anderen Erkrankung leiden. Warnungen Requip kann dazu führen, dass Sie bei normalen Tagesaktivitäten wie Arbeiten, Sprechen, Essen oder Autofahren einschlafen. Sie können plötzlich einschlafen, auch wenn Sie sich wachsam…