Rayasal-Creme

  • Rayasal-Creme

    Verschreibungsinformationen für Rayasal-Creme Auf dieser Seite Beschreibung Klinische Pharmakologie Kontraindikationen Indikationen und Verwendung Warnungen Vorsichtsmaßnahmen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen Nebenwirkungen/Nebenwirkungen Dosierung und Anwendung Wie geliefert/Lagerung und Handhabung Verweise RayaSal Salicylsäure, 5,9 % Creme Nur Rx Nur zur topischen dermatologischen Anwendung, nicht zur ophthalmischen, oralen oder intravaginalen Anwendung. RAYASAL wird topisch angewendet und zur Entfernung von überschüssigem Keratin bei hyperkeratotischen Hauterkrankungen eingesetzt. Jedes Gramm RAYASAL enthält Salicylsäure 5,9 % als Wirkstoff und die folgenden inaktiven Inhaltsstoffe: Cetylalkohol, Dinatrium-EDTA, emulgierendes Wachs, Glycerylstearat SE, Jojobaöl, PEG-100-Stearat, Phenoxyethanol, Propylenglykol, gereinigtes Wasser, Natriumhydroxid , Stearinsäure, Stearylalkohol, Tocopherylacetat, weiße Vaseline, Xanthangummi. Es wurde…