Behandlung von Akne mit Rizinusöl

Verursacht Schokolade Akne? Möglicherweise die am häufigsten gestellte Frage im 20. Jahrhundert und weiterhin!

Verursacht der Verzehr von Schokolade wirklich Akne? Dies ist die große Frage, die sich fast jeder zum Thema Akne stellt und die seit vielen Jahren viel diskutiert wird. Es gibt kaum jemanden, der Schokolade nicht mag, deshalb wollten wir schon immer wissen, ob sie tatsächlich Akne verursachen kann oder nicht. Ich bin mir sicher, dass Sie mindestens eine Person oder mehrere sagen gehört haben, dass Schokolade Akne verursachen kann. Nun, es gibt eine Menge Leute, die diesen Mythos glauben und tatsächlich versuchen, sich von Schokolade fernzuhalten, und Sie sind sich wahrscheinlich nicht sicher, ob es wahr ist oder nicht, sonst würden Sie wahrscheinlich selbst einen Riegel essen, während Sie diesen Artikel lesen.

Nun, darauf gibt es eigentlich zwei Antworten, die kürzere Antwort ist „nein“ und die längere „eigentlich nicht, Schokolade verursacht keine Akne“. Mehr verwirrt sind Sie? Ich denke, das erklärt wahrscheinlich nicht viel, also werde ich Ihnen ein wenig mehr Details über die Ursachen von Akne geben, damit Sie es verstehen können. Die Talgdrüse unter der Haut produziert ein Öl namens Talg, das die Haarfollikel hinaufwandert, abgestorbene Zellen entfernt und dann die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Akne beginnt, wenn das Talgöl unter der Haut eingeschlossen wird. Dies kann aus verschiedenen Gründen verursacht werden, wie z Oberseite der Haut.

Schokolade allein kann also keine Akne verursachen, aber eine falsche Ernährung kann Akne verursachen. Zu viel Fett, zu viel Zucker und andere Lebensmittel, die Ihre individuelle Hormonproduktion beeinflussen können, können Ihre Talgproduktion beeinträchtigen, was zu Akne führen kann. Also im Grunde genommen verursacht Schokolade wirklich keine Akne, aber Ihre gesamte Ernährung kann es. Schokolade kann entweder Teil einer gesunden Ernährung oder einer ungesunden Ernährung sein, es hängt alles von Ihnen und der Menge an fettigen/öligen Lebensmitteln ab.

Sie werden wahrscheinlich immer wieder persönliche Geschichten von allen möglichen Menschen hören, in denen sie behaupten, dass einige ihrer Akneprobleme tatsächlich auf die eine oder andere Weise mit Schokolade zusammenhängen, wobei dies tatsächlich wahrscheinlich nicht durch die Schokolade selbst verursacht wird, sondern durch ihre gesamte Ernährung allgemein oder es könnte möglicherweise an ihrer Genetik liegen, oder die Akne kann sogar das Ergebnis einer allergischen Reaktion auf Schokolade sein, was wirklich schlimm wäre, weil fast jeder Schokolade liebt.

Inspiriert von Sarah H

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Behandlung von Akne mit Rizinusöl

Wirksame Behandlungen für zystische Akne

Was ist zystische Akne? Zystische Akne (genau nodulozystische Akne) ist eine akute oder schwere Form …