Asthma

Kann das Essen von Obst Asthma wirklich heilen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Obst Asthmasymptome lindern kann. Lassen Sie uns sie also einzeln durchgehen.

Durch die Bereitstellung von Vitamin C.

Die offensichtlichste Art und Weise, wie Obst zum Asthmamanagement beiträgt, sind beträchtliche Dosen von Vitamin C. Eine Studie von Dr. Clemetson an Hunderten von New Yorkern zeigte deutlich, dass mit mehr Vitamin C der Histaminspiegel im Blut sank. In einem anderen Teil des gleichen Forschungspapiers untersuchte er die Wirkung der Verwendung bestimmter Dosen von Vitamin C und stellte fest, dass bereits eine Dosis von einem Gramm pro Tag die Histaminspiegel bei den von ihm untersuchten Personen wirksam senkte.

Es ist also klar, dass eine fruchtreiche Ernährung Ihre Vitamin C-Aufnahme erhöht und dementsprechend Ihren Histaminspiegel senkt.

Und indem Sie auch Quercetin bereitstellen

Quercetin, ausgesprochen als “kwer set in”, ist ein neuerer Superstar für die Ernährung. Es ist seit Jahren als eine Art Begleiter von Vitamin C bekannt. Es scheint eine Vitamin C-schonende Wirkung im Körper zu haben. Es ist aber auch ein Antioxidans und selbst entzündungshemmend. Wir konzentrieren uns auf seine Antiallergie-Eigenschaften, aber es gibt auch viel Aufregung über mögliche Vorteile gegen Krebs.

Quercetin kommt in Äpfeln und Zwiebeln, aber auch in schwarzem und grünem Tee sowie in vielen Obst- und Gemüsesorten wie Tomaten, grünem Blattgemüse, Himbeeren und roten Trauben vor.

Und durch die Bereitstellung natürlicher Entzündungshemmer

Eine Studie der Universität von Kreta ergab, dass Kindern mit Asthma durch den Verzehr von “fruchtigem Gemüse” geholfen wurde. Die Früchte, an die sie gedacht hatten, sind “Tomaten, Auberginen, Gurken, grüne Bohnen, Zucchini” und keine anderen. Zumindest wurden in dieser Studie keine anderen Ergebnisse für anderes Obst oder Gemüse gefunden.

Das gleiche Team stellte auch fest, dass die Aufnahme von Fisch in die Ernährung der Kinder die Symptome des Keuchens bei Asthma zu verringern schien.

Es könnte sein, dass bei der Störung der Früchte und des Fisches entzündungshemmende natürliche Chemikalien für die Verringerung der Asthmasymptome verantwortlich waren. Meine eigenen 2 Cent hier wären, dass, wenn Fisch in der Ernährung nicht akzeptabel ist, Flachsöl, auch als Leinöl bekannt, verwendet werden könnte.

Kann Diät Asthma heilen?

Wenn Ihre Ernährung genügend Lebensmittel enthält, die Vitamin C, Quercetin und Entzündungshemmer enthalten, bedeutet dies, dass Ihre Ernährung auch Asthma und andere Allergien heilt? Ich denke, es könnte in einigen Fällen sein.

Jeder ist anders und für einige Leute können zusätzliche Dosen Vitamin C oder andere natürliche Heilmittel erforderlich sein. In jedem Fall wird ein professioneller Gesundheitsexperte am besten um persönliche Beratung gebeten. Aber es gibt genug Wissenschaft, um den Verzehr vieler Früchte zu einer offensichtlichen gesunden Vorgehensweise für jeden mit Asthma und anderen Allergiesymptomen zu machen.

Inspiriert von Alexander Newell

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Leiden Sie unter einem Haarausfallproblem? Versuchen Sie es mit einer plättchenreichen Plasmatherapie

Haarausfall – Alopecia Areata

Alopecia areata oder auch Kahlköpfigkeit tritt auf, wenn das Haar an kleinen runden Stellen verloren …

How to whitelist website on AdBlocker?