Asthma

7 Kräuterheilmittel für Asthma, die Sie jetzt kennen müssen

Wenn Sie Husten, Keuchen, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden, Brustschmerzen und Engegefühl verspüren, können Sie einen Asthmaanfall haben. Um die richtige Diagnose richtig zu stellen, müssen Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen. Asthma ist eine Krankheit mit den oben genannten Symptomen. Es ist durch eine Entzündung der Atemwege gekennzeichnet. Sobald die Atemwege entzündet sind, treten Atembeschwerden, Husten, Keuchen und andere auf.

Sobald Ihr Arzt in der Lage ist, die richtige Diagnose zu stellen, kann er oder sie nun die richtigen Medikamente zur Behandlung verschreiben. Medikamente gegen Asthma können Steroide, entzündungshemmende Medikamente und Bronchodilatatoren sein. Je nach Schwere und Häufigkeit der Symptome verschreibt Ihr Arzt das richtige Medikament.

Die Probleme mit diesen Medikamenten sind Kosten und Nebenwirkungen. Einige der Medikamente können für Menschen mit Asthma ziemlich teuer sein, diese regelmäßig zu kaufen. Und wie die meisten Medikamente haben auch Anti-Asthma-Medikamente unterschiedliche Nebenwirkungen. Aufgrund dieser Nachteile haben manche Menschen eine schlechte Therapietreue.

Wenn Sie eine bessere Therapietreue haben möchten, können Sie Asthma-Kräuterkuren verwenden. Diese Asthmakuren haben sich als wirksam erwiesen. Tatsächlich werden diese Heilmittel seit vielen Jahrhunderten verwendet. Unsere Vorfahren haben diese Kräuter zur Behandlung von Asthma verwendet. Diese Art von Kuren haben keine Nebenwirkungen und sind sehr billig. Was sind die 7 Kräuterheilmittel für Asthma, die Sie jetzt kennen müssen?

Eines der beliebtesten Kräuterheilmittel für Asthma ist Süßholz. Dieses Kraut enthält Glycyrrhizin, das entzündungshemmend, schleimlösend, Antihistaminikum und Antioxidans wirkt. Sie können Süßholz in Pulver-, Kapsel-, getrockneter, Tabletten- und flüssiger Form kaufen.

Brennnesseln sind auch Asthmakräuterheilmittel. Berühmt für die Durchblutungsförderung im Körper, sind Brennesseln auch bei der Asthmabehandlung beliebt, da sie die Atemwege öffnen. Sie können Brennnesseln in Säfte oder Tees geben.

Ginkgo BIloba, ein berühmter Gedächtnisverstärker, ist auch ein gutes Antihistaminikum und entzündungshemmend. Aus diesem Grund ist es eine der berühmten Kräuterheilmittel für Asthma, die Sie kennen müssen.

Cayennepfeffer ist auch eines der Kräuterheilmittel für Asthma, da er als Stimulans, Antiseptikum, schleimlösend, Antihistaminikum und krampflösend wirkt. Darüber hinaus regt Cayennepfeffer auch die Durchblutung des Körpers an. Cayennepfeffer kann entweder in Pulverform, getrocknet, roh oder in Kapselform eingenommen werden.

Kurkuma wird als Bronchodilatator verwendet, was es zu einem der Asthma-Heilmittel macht. Kurkuma kann getrunken, in eine Tasse warmes Wasser gegeben oder als Tinktur eingenommen werden.

Eine andere der Kräuterkuren ist Petersilienblatt. Dies ist ein wirksames Expektorans. Schwangeren wird empfohlen, keinen Petersiliensaft oder -öl einzunehmen.

Königskerzenöl ist auch eines der 7 Asthma-Kräuterheilmittel, da es bei der Bekämpfung von Bronchialverstopfung wirksam ist.

Inspiriert von Eddy Wai KK

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Sodbrennen während der Schwangerschaft lindern

Hilfe! Ich bin allergisch gegen Schokolade – Ein Blick auf Lebensmittelallergien

Wenn Sie Schokolade lieben, aber Symptome von Fieber, Halsschwellung und Atembeschwerden entwickeln, dann leiden Sie …

How to whitelist website on AdBlocker?