Hypertonie

Können Nitrate helfen, Bluthochdruck zu kontrollieren?

So wie CoQ10 bei der Senkung des Blutdrucks vorteilhaft zu sein scheint, scheinen Nitrate, ein weiteres alternatives Naturheilmittel, auch einen positiven Einfluss auf die Senkung des Bluthochdrucks zu haben.

Was sind Nitrate? Nitrat ist ein Salpetersäuresalz und ein essentieller Pflanzennährstoff im Boden, der von Pflanzen aufgenommen und als primäre Stickstoffquelle verwendet wird. Somit ist Nitrat ein natürlicher Bestandteil aller Gemüse-, Obst- und Getreidearten. Nitrat darf nicht mit Nitrit verwechselt werden – einer chemischen Substanz im Körper, die durch die Verdauung von Lebensmitteln entsteht, die Nitrit (Fisch-, Mittel- und Geflügelkonservierungsmittel) oder Nitrat enthalten.

Wie können Nitrate bei Bluthochdruck helfen? Neue Studien haben herausgefunden, dass Nitrate, Nährstoffe in grünem Blattgemüse wie Salat und Spinat, tatsächlich zur Kontrolle des Blutdrucks beitragen können, indem sie die Gesundheit der Blutgefäße erhalten. Dies mag einige Menschen nicht überraschen, insbesondere angesichts der Tatsache, dass frühere Studien herausgefunden haben, dass die DASH-Diät (Dietary Approaches to Stop Hypertension), eine Diät, die reich an Gemüse und Obst ist, den Blutdruck senken kann.

Obwohl sich die DASH-Diät positiv auf Menschen mit Bluthochdruck ausgewirkt hat, sind sich die Forscher nicht sicher, welche genauen Nährstoffe in Gemüse und Obst für die Senkung des Blutdrucks verantwortlich sind. Aus diesem Grund wurden neue Studien durchgeführt, die sich auf Nitrat konzentrieren, um festzustellen, ob Nitrat einer der Hauptgründe für den Rückgang der Hypertonie ist.

In einer Kurzzeitstudie mit 17 nicht rauchenden und gesunden jungen Erwachsenen wurden die Auswirkungen einer Nitratergänzung auf die Teilnehmer beobachtet. Jede Person erhielt eine tägliche Dosis Nitratzusatz, die der Menge entsprach, die in 150 bis 250 Gramm nitratreichem Gemüse (z. B. Salat, Spinat, Rote Beete usw.) enthalten war. Sie sollten die Ergänzung drei Tage lang einnehmen und dann an drei verschiedenen Tagen ein tägliches Placebo einnehmen.

Die Ergebnisse der Studie kamen zu dem Schluss, dass das Nitratpräparat zwar den systolischen Blutdruck (die höhere Zahl eines Blutdruckmesswerts) nicht senkte, den diastolischen Blutdruck jedoch um eine durchschnittliche Senkung von 3,7 mm Hg senkte. Die Forscher, die die Studie durchführten, stellten fest, dass die Vorteile des Nitratzusatzes denen in den DASH-Studien ähnlich waren, die auch an gesunden Personen getestet wurden.

Trotz der Ergebnisse ist klar, dass weitere Untersuchungen erforderlich sind, um herauszufinden, wie wirksam Nitratpräparate bei der Senkung des Blutdrucks sind.

Abgesehen davon müssen Sie nicht auf Untersuchungen warten, um die Auswirkungen von Nitrat auf die Blutdrucksenkung nachzuweisen, wenn allgemein bekannt ist, dass Obst und Gemüse ein wesentlicher Bestandteil einer gesunden Ernährung sind und für eine starke und gesunde Ernährung erforderlich sind Immunsystem. Daher schadet es nicht, Ihrer Ernährung mehr nitratreiche Lebensmittel hinzuzufügen und fetthaltige Lebensmittel zu reduzieren.

Das Folgende ist eine Liste von Lebensmitteln mit hohem Nitratgehalt. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie bereits viele dieser Lebensmittel zu einem aktiven Bestandteil Ihres Lebensstils gemacht haben:

– Grüner Salat

– Spinat

– Kohl

– Rüben

– Radieschen

– Möhren

Nitrat kommt auch in der Luft und im Wasser vor und ist auch ein Konservierungsmittel in Lebensmitteln wie Käse, verarbeitetem Fleisch und Fisch sowie in Spirituosen und Likören.

Inspiriert von Paul J Johnson

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Hypertonie

Ist Yoga ein guter Weg, um den Blutdruck zu senken?

Im vergangenen Jahr gab die American Heart Association in einem Bericht über Bluthochdruck oder Bluthochdruck …

How to whitelist website on AdBlocker?