Sterblichkeit

  • Adipositas / FettleibigkeitStudy: Dynamics of Gut Microbiota and Clinical Variables after Ketogenic and Mediterranean Diets in Drug-Naïve Patients with Type 2 Diabetes Mellitus and Obesity. Image Credit: Foxys Forest Manufacture/Shutterstock

    Die ketogene Ernährung kann bei der kurzfristigen Behandlung von Typ-2-Diabetes vielversprechendere Ergebnisse zeigen als mediterrane Ernährung

    In einem kürzlich veröffentlichten Artikel in Metabolitenuntersuchten die Forscher die kurzfristigen Auswirkungen der sehr kalorienarmen ketogenen Ernährung (VLCKD) und der mediterranen Ernährung (MD) auf die Darmmikrobiota (GM) von übergewichtigen Patienten mit neu aufgetretenem Typ-II-Diabetes (T2DM). Lernen: Dynamik der Darmmikrobiota und klinische Variablen nach ketogener und mediterraner Ernährung bei drogennaiven Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus und Adipositas. Bildnachweis: Foxys Forest Manufacture/Shutterstock Hintergrund T2DM führt zu einer erhöhten Sterblichkeit, insbesondere durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD), wobei das Hauptsymptom eine Hyperglykämie ist. Während die genetische Anfälligkeit Menschen dazu prädisponiert, T2DM zu entwickeln, manifestieren sich sitzendes Verhalten, kalorienreiche und schlechte Essgewohnheiten auch als Verlust der glykämischen Homöostase,…

  • BeschwerdenStudie liefert neue Einblicke in die Zell- und Molekularbiologie der menschlichen Herzinsuffizienz

    Die Studie untersucht die Zusammenhänge zwischen kindlichen Widrigkeiten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen im frühen Erwachsenenalter

    Kinder, die Widrigkeiten ausgesetzt sind, einschließlich schwerer Krankheit oder Tod in der Familie, Armut, Vernachlässigung oder dysfunktionale und belastende Familienbeziehungen, haben ein erhöhtes Risiko, im frühen Erwachsenenalter Erkrankungen des Herzens oder der Blutgefäße zu entwickeln. Die neue Forschungsarbeit, die heute (Dienstag) im European Heart Journal veröffentlicht wird, ist die bisher größte Studie, die sich mit den Zusammenhängen zwischen kindlichen Widrigkeiten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD) befasst. Bis zum 31. Dezember 2018 folgten fast 1,3 Millionen Kinder, die zwischen Januar 1980 und Dezember 2001 geboren wurden. In dieser Zeit entwickelten 4.118 zwischen ihrem 16. Geburtstag und Ende 2018 eine kardiovaskuläre Erkrankung, wobei die…

  • Gesundheit AllgemeinStudy: Epidemiologic Features of the Monkeypox Outbreak and the Public Health Response — United States, May 17–October 6, 2022. Image Credit: NIAID

    Schwarze, hispanische MSM sind überproportional von Affenpocken betroffen

    Eine kürzlich veröffentlichte Studie in der Morbidität und Mortalität Wöchentlicher Bericht beschrieb die epidemiologischen Merkmale des Ausbruchs der Affenpocken (MPX) in den Vereinigten Staaten (USA). Der erste MPX-Verdachtsfall in den USA wurde im Mai 2022 identifiziert, und die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) leiteten eine Notfallmaßnahme ein. Bisher wurden der CDC mehr als 29.900 Fälle von MPX gemeldet, wobei die täglichen Fallzahlen im August ihren Höhepunkt erreichten. In der vorliegenden Studie beschrieben die Forscher die epidemiologischen Merkmale des anhaltenden MPX-Ausbruchs und die Reaktion der öffentlichen Gesundheit in den USA. Lernen: Epidemiologische Merkmale des Affenpocken-Ausbruchs und die Reaktion der…

  • Frauen GesundheitKollagen XII ist wahrscheinlich ein potenzieller Marker für Patienten mit hohem Risiko für einen Rückfall von Metastasen

    Das Verbundprojekt konzentriert sich auf die Verbesserung des Zugangs zur Brustkrebsversorgung in Argentinien

    Das National Comprehensive Cancer Network® (NCCN®) – eine gemeinnützige Allianz führender Krebszentren in den Vereinigten Staaten – startet ein Kooperationsprojekt mit der Latin American and Caribbean Society of Medical Oncology (SLACOM) in Buenos Aires, Argentinien , heute. Die gemeinsame Initiative bringt Patienten, Gesundheitsdienstleister, Regierungsbeamte und andere Vordenker zusammen, um alle Hindernisse zu analysieren, die die Bereitstellung einer optimalen Brustkrebsversorgung in der gesamten Region verhindern. Die Gruppe wird auch Empfehlungen entwickeln, um sicherzustellen, dass eine Krebsbehandlung gemäß dem neuesten evidenzbasierten Expertenkonsens der NCCN Clinical Practice Guidelines in Oncology (NCCN Guidelines®) durchgeführt werden kann. In der Region Lateinamerika und Karibik werden bis…

  • Gesundheit AllgemeinStudie liefert neue Einblicke in die Zell- und Molekularbiologie der menschlichen Herzinsuffizienz

    Forscher entdecken den Mechanismus für Herzkomplikationen durch Immun-Checkpoint-Inhibitoren

    Myokarditis ist eine Komplikation, die bei Krebspatienten auftreten kann, die mit Immun-Checkpoint-Inhibitoren behandelt werden. Obwohl das unerwünschte Ereignis selten ist -; betrifft weniger als 1 % der Patienten, denen die Immuntherapie verabreicht wird -; die Sterblichkeitsrate liegt bei fast 50 %. Jetzt haben Forscher des Vanderbilt-Ingram Cancer Center den Mechanismus für die tödliche Herzentzündung identifiziert. Die Forscher entdeckten, dass T-Zellen, die das Herzantigen α-Myosin erkennen, der Mechanismus für diese Komplikation sind, und legten den Rahmen für die Identifizierung von Biomarkern fest, damit Risikopatienten erkannt und medizinische Strategien entwickelt werden können, damit sie die Immuntherapie vertragen. Ihre Ergebnisse werden am 16.…

  • Gesundheit AllgemeinForscher kombinieren KI mit Daten, um die Patientenversorgung und die Ergebnisse zu verbessern

    Die Sequenzierung des gesamten Genoms könnte dazu beitragen, die Ausbreitung arzneimittelresistenter Bakterien in Krankenhäusern einzudämmen

    Die Ausbreitung antibiotikaresistenter Bakterien in Krankenhäusern konnte dank der Forschung der University of Queensland und Queensland Health stark reduziert werden. Ein Team inkl Dr. Patrick Harris und Dr. Brian Forde von UQ’s Das Center for Clinical Research nutzte die Sequenzierung des gesamten Genoms als Überwachungsinstrument, um die Krankheitserreger, die schwerwiegende nosokomiale Infektionen (HAI) verursachen, schnell zu identifizieren, zu verfolgen und zu stören. Dr. Harris sagte, HAI seien häufig und mit schlechteren Patientenergebnissen und übermäßigen Kosten im Zusammenhang mit der Gesundheitsversorgung verbunden. Mehr als 9 Prozent der Menschen, die in Australien ins Krankenhaus eingeliefert werden, erleiden eine HAI, und die Behandlungskosten…

  • Gesundheit AllgemeinStudy: Clinical Implementation of Routine Whole-genome Sequencing for Hospital Infection Control of Multi-drug Resistant Pathogens. Image Credit: nobeastsofierce/Shutterstock

    Klinische Umsetzung der kontinuierlichen genomischen Überwachung zur Identifizierung, Verfolgung und Unterbrechung der Übertragung von multiresistenten pathogenen Bakterien

    Healthcare-assoziierte Infektionen (HAIs) sind häufig mit einem erhöhten Risiko für die Entwicklung einer antimikrobiellen Resistenz (AMR) verbunden. Weltweit sind viele Patienten von HAI betroffen, was die Gesamtbetriebskosten des Gesundheitssystems erheblich erhöht hat. Obwohl es äußerst wichtig ist, Krankheitserreger mit hohen Übertragungsraten in Krankenhäusern zu identifizieren, fehlt es an diagnostischen Laborkapazitäten, um sie zu verfolgen. Lernen: Klinische Implementierung der routinemäßigen Gesamtgenomsequenzierung zur Kontrolle von Krankenhausinfektionen mit multiresistenten Krankheitserregern. Bildnachweis: nobeastsofierce/Shutterstock Hintergrund Genetik & Genomik eBook Zusammenstellung der Top-Interviews, Artikel und Nachrichten des letzten Jahres. Laden Sie eine kostenlose Kopie herunter In Australien erleiden jedes Jahr mehr als 165.000 Patienten HAI. Eine…

  • AkneStudy: Tea tree oil nanoliposomes: optimization, characterization, and antibacterial activity against Escherichia coli in vitro and in vivo. Image Credit: ronstik/Shutterstock

    Die antimikrobielle Aktivität von Teebaumöl-Nanoliposomen gegen Escherichia coli

    Obwohl Antibiotika als Futtermittelzusatzstoffe zur Bekämpfung verschiedener bakterieller Infektionskrankheiten bei Tieren verwendet werden, hat das kontinuierliche Auftreten arzneimittelresistenter Bakterienstämme ihre Wirksamkeit eingeschränkt. Da ätherische Pflanzenöle eine signifikante antibakterielle Wirkung gezeigt haben, wurden sie als potenzieller Kandidat zur Linderung des Problems der Antibiotikaresistenz angesehen. Lernen: Teebaumöl-Nanoliposomen: Optimierung, Charakterisierung und antibakterielle Aktivität gegen Escherichia coli in vitro und in vivo. Bildquelle: ronstik/Shutterstock In einer kürzlichen Geflügelwissenschaft Studie haben Forscher Teebaumöl-Nanoliposomen (TTONL) formuliert und ihre antibakterielle Wirksamkeit gegen pathogene Escherichia coli (E. coli) analysiert, die die Geflügelindustrie erheblich beeinträchtigen. Das Hauptziel der aktuellen Studie ist die Entwicklung eines neuen Medikaments zur Förderung einer…

  • AngststörungenForscher entwickeln neues Gerät zur nicht-invasiven Messung der zervikalen Nervenaktivität

    Forscher entwickeln neues Gerät zur nicht-invasiven Messung der zervikalen Nervenaktivität

    Ein Team von Ingenieuren und Ärzten an der University of California in San Diego hat ein Gerät zur nicht-invasiven Messung der zervikalen Nervenaktivität beim Menschen entwickelt, ein neues Instrument, von dem sie sagen, dass es potenziell Informationen und Behandlungen für Patienten mit Sepsis, einer lebensbedrohlichen Reaktion, liefern und verbessern könnte Infektion und psychische Erkrankungen wie posttraumatische Belastungsstörung (PTSD). Das Gerät wird in der Ausgabe von Scientific Reports vom 14. November 2022 beschrieben. „Zum ersten Mal haben wir zervikale elektroneurografische Beweise für autonome (Kampf oder Flucht versus Ruhe und Verdauung) Biotypen identifiziert, die bemerkenswert konsistent über verschiedene Herausforderungen des autonomen oder…

  • Gesundheit AllgemeinStudy: Influenza vaccine to reduce adverse vascular events in patients with heart failure: a multinational randomised, double-blind, placebo-controlled trial. Image Credit: antoniodiaz/Shutterstock

    Reduziert die Influenza-Impfung Todesfälle und vaskuläre Ereignisse bei Patienten mit Herzinsuffizienz?

    In einer kürzlich veröffentlichten Studie in The Lancet Global Healthführten die Forscher eine placebokontrollierte, doppelblinde klinische Studie durch, um zu beurteilen, ob die Influenza-Impfung vaskuläre Ereignisse und die Sterblichkeit bei Patienten mit Herzinsuffizienz wirksam reduzierte. Lernen: Influenza-Impfstoff zur Verringerung unerwünschter vaskulärer Ereignisse bei Patienten mit Herzinsuffizienz: eine multinationale randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie. Bildnachweis: antoniodiaz/Shutterstock Hintergrund Herzinsuffizienz ist ein großes globales Gesundheitsproblem, und die Inzidenz von Herzinsuffizienz hat sich in den letzten drei Jahrzehnten verdoppelt. Darüber hinaus haben Influenza-Infektionen das Risiko für kardiovaskuläre Zwischenfälle und Todesfälle erhöht. Beobachtungsstudien, Placebo-kontrollierte Studien und Kohortenstudien haben jedoch einen Rückgang der ischämischen Ereignisse und der…