Asthma

Der gesunde Penis. Gegen Allergien: Achoo oder Uh-Oh?

Der Frühling ist da und die Gedanken junger Männer wenden sich Liebe und Sex zu – und Allergien. Überraschenderweise wissen die meisten Männer nicht, dass ein gesunder Penis von einer häufigen Allergie betroffen sein kann. Das Befolgen der richtigen Penispflege kann helfen, aber manchmal muss sich ein Mann zwischen Heuschnupfen-Management und einer Rolle im Heu entscheiden.

Allergien sind häufig

Nach Angaben des American College of Allergy, Asthma and Immunology leiden rund 50 Millionen Amerikaner (etwa 30% der Erwachsenen) an Heuschnupfen (auch allergische Rhinitis genannt). Das erklärt, warum es in der Hochsaison so aussieht, als ob er überall, wo man sich umdreht, Niesen, rote Augen, laufende Nasen und juckende Münder findet.

Manche Menschen sind das ganze Jahr über anfällig für Heuschnupfen. Andere erleben es eher zu bestimmten Jahreszeiten, wenn Pollen oder andere luftgetragene Auslöser häufiger auftreten.

Es gibt eine Reihe von Optionen, die normalerweise zur Behandlung von Allergien wie Heuschnupfen verfolgt werden. Eine der häufigsten ist die Verwendung von Antihistaminika.

Mehr als ein schläfriger Effekt.

Antihistaminika haben den wohlverdienten Ruf, bei denen, die sie einnehmen, Schläfrigkeit zu verursachen. Viele Männer, die Antihistaminika zur Linderung von Allergien einnehmen, fühlen sich etwas zu schläfrig, um sich auf heftige sexuelle Aktivitäten einzulassen. Wenn ein Mann müde ist, ist er einfach nicht so wahrscheinlich “in der Stimmung”.

Antihistaminika verursachen jedoch mehr als nur eine allgemeine Schläfrigkeit. Die Art und Weise, wie sie arbeiten, besteht darin, auf das Zentralnervensystem abzuzielen und ihm zu sagen, er solle sich beruhigen und selbst ein wenig schläfrig werden. Dies soll helfen, den äußeren Reiz zu ignorieren, der zu Niesen und Husten führt.

Das ist großartig, aber dasselbe Zentralnervensystem ist auch dafür verantwortlich, die erotischen Reize aufzunehmen, die nützlich sind, um dem Penis zu sagen, dass es Zeit ist, hart zu werden. So kann ein Mann einen gesunden Penis haben, aber sein Nervensystem wurde möglicherweise durch ein Antihistaminikum in einen “Schlummer” -Zustand versetzt und reagiert daher möglicherweise nicht mehr so ​​schnell oder vollständig wie gewünscht.

Pseudoephedrin hinzufügen …

Aber warte, da ist noch mehr! Oft wird ein Antihistaminikum in Verbindung mit Pseudoephedrin verwendet, um Allergien einen Doppelschlag zu versetzen. Aber rate mal was? Pseudoephedrin ist ein sogenannter Vasokonstriktor. Das bedeutet, dass eine seiner Auswirkungen darin besteht, dass sich die Blutgefäße verengen. In diesem Fall gelangt weniger Blut durch. Eine der Schlüsselkomponenten für einen sexuell erregten Penis sind offene Blutgefäße, so dass viel Blut eindringen kann, um die notwendige Festigkeit zu erzeugen.

Daher nimmt ein Mann mit Allergien häufig Medikamente ein, die ein Antihistaminikum und Pseudoephedrin enthalten, was zur Behandlung seiner Allergien beiträgt, aber auch zu allgemeiner Schläfrigkeit, einem “gedämpften” Verlangen und verengten Blutgefäßen führt, die eine angemessene Durchblutung behindern.

Was ist zu tun

Im Idealfall möchte ein Mann die Einnahme dieser Medikamente vermeiden, wenn er erwartet, die Gelegenheit für eine kleine Aktion vor dem Schlafengehen zu bekommen. Es ist auch eine gute Idee, mit einem Arzt alternative Behandlungen zu besprechen, die keinen potenziell negativen Einfluss auf einen ansonsten gesunden Penis haben. Viele Menschen empfehlen natürliche Behandlungen gegen Heuschnupfen wie Gingko, Rotklee und Schafgarbe. Fragen Sie daher auch einen Arzt nach diesen Möglichkeiten.

Natürlich ist die Behandlung von Allergien nicht der einzige Schritt zur Erhaltung eines gesunden Penis. Männer sollten auch regelmäßig eine oberste Schublade anlegen Penis Gesundheitscreme (Angehörige der Gesundheitsberufe empfehlen Man1 Man Oil) zum Werkzeug. Während der Allergiesaison kann sich der bei Allergien häufig auftretende Juckreiz sogar auf die Leistengegend ausbreiten. Eine Creme, die einen hochwertigen Weichmacher wie Sheabutter enthält, ist gut positioniert, um den Juckreiz und die Hautreizungen, die Juckreiz verursachen kann, zu lindern. Darüber hinaus ist es ein klares Plus, eine Creme zu finden, die unter ihren Inhaltsstoffen L-Arginin enthält. L-Arginin spielt eine Schlüsselrolle bei der Bildung von Stickoxid, was wiederum hilfreich ist, um Penisblutgefäße für einen reichlicheren Blutfluss zu öffnen.

Inspiriert von John Dugan

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

Asthma

Asthma – Ayurvedische Kräuterbehandlung

Asthma wird im Ayurveda als “Tamak Shwas” bezeichnet. Die meisten Menschen mit Asthma lernen, mit …

How to whitelist website on AdBlocker?