3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Ayurveda-Kur für Ekzeme

Ekzem ist eine Hauterkrankung. Die Hauptsymptome von Ekzemen sind Entzündungen mit Hautrötung, extrem trockene, juckende, spröde Haut und dünne Haut. Die Patienten klagen über schmerzhafte Schwellungen, Blutungen, Schuppung, Brennen (beim Schwitzen) und Juckreiz.

Durch Ekzeme gebildete Hautentzündungen lassen Bakterien, Viren und andere Krankheitserreger direkt ins Blut. Der Abwehrmechanismus der Haut ist sehr schwach. Die Entzündungen flammen bei Stress auf. Menschen mit Ekzemen müssen Wege finden, um die Ursachen von Stress zu identifizieren.

Behandlungen

Ekzeme treten sogar bei 12 Monate alten Kindern auf. Es kann als unheilbar oder nicht vollständig heilbar erscheinen. Ekzeme können mit natürlichen Methoden geheilt werden. Die wichtigsten Kräuter, die bei der Ekzemheilung verwendet werden, sind Neem, Hämafin, Guggulu usw. Nachtkerzenöl, Leinsamenöl und sogar Weizengrasöl können bei der Behandlung von Ekzemen hilfreich sein.

Hautkrankheiten sind nach Ayurveda die Folge von unreinem Blut.

Panchakarma

Die ayurvedische Tiefenreinigungsmethode Panchakarma ist eine Ganzkörper-Entschlackungstherapie. Aderlass (raktamoksha) ist eine Methode zur Blutreinigung. Diese Praxis ist in den USA nicht erlaubt. Es wird in Kerala in anerkannten Pancha-Karma-Zentren praktiziert.

Für Personen mit Anämie, körperlicher Schwäche, psychischen Störungen sowie für Kinder und ältere Menschen ist das Aderlass nicht angezeigt.

Pflege deine Haut

Ekzemhaut ist sehr empfindlich. Verwenden Sie nur eine weiche Hautseife. Nehmen Sie ein Bad in kaltem oder leicht warmem Wasser, nicht in heißem Wasser.

Tragen Sie Kokosöl oder einige Feuchtigkeitscremes auf die Haut auf. Dadurch werden Risse verhindert.

Tragen Sie Baumwollhandschuhe und Socken. Dadurch wird eventuell entstehender Schweiß vollständig absorbiert. Stellen Sie sicher, dass Sie es oft ändern. Setzen Sie die Haut an Händen oder Beinen nicht in kalter Winteratmosphäre aus.

Stress kann ein Faktor für Entzündungen sein. Identifizieren Sie die Ursachen von Stress und halten Sie sich davon fern. Auch wenn es schwer zu fragen ist, kratze deine Haut nicht, selbst wenn sie juckt.

Nehmen Sie viel Wasser mit. Nehmen Sie Fisch, Obst und Nüsse in Ihre tägliche Ernährung auf. Ekzeme bringen viele Schwierigkeiten mit sich. Es ist wichtig, einen Weg zu finden, die Krankheit irgendwie in den Griff zu bekommen, um die Krankheit und Ihr Leben im Allgemeinen zu bewältigen.

Inspiriert von Dev Sri

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Ekzem-Kleidung mit kleinem Budget

Wenn Sie diesen Artikel lesen, suchen Sie wahrscheinlich nach Informationen zu einer bestimmten Ekzem-Kleidung. Wenn …

How to whitelist website on AdBlocker?