3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Trockene Penishaut – Könnte es ein Ekzem sein?

Wie jeder, der an Ekzemen leidet, berichten kann, kann dieser chronische Hautzustand unangenehm oder sogar schmerzhaft sein und verursacht oft große soziale Verlegenheit. Bei Männern, bei denen Symptome am Penis auftreten, können diese Probleme noch problematischer werden, insbesondere da die gerötete, trockene Penishaut und der damit verbundene Hautausschlag Anzeichen einer sexuell übertragbaren Infektion ähneln können. Glücklicherweise können Männer mit dem richtigen Ansatz zur Penispflege die schlimmsten Symptome kontrollieren. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was Ekzeme am Penis verursacht und was Sie dagegen tun können.

Was verursacht Ekzeme?

Der Begriff Ekzem wird häufig als Überbegriff für oberflächliche entzündliche Hauterkrankungen verwendet. In diesem Fall bezieht sich Ekzem auf eine chronische Erkrankung, die in der Kindheit beginnt und häufig bis ins Erwachsenenalter andauert. Es ist nicht sicher, was die Erkrankung verursacht, aber sie wird häufig vererbt und tritt im Allgemeinen auf, wenn die Haut mit einem Allergen in Kontakt kommt. Männer mit Ekzemen an anderen Körperteilen können auch Ekzeme am Penis entwickeln.

Symptome von Ekzemen

Das Ekzem am Penis ähnelt dem am Rest des Körpers. Zu den Symptomen können extrem trockene Penishaut, Juckreiz, Hautausschlag und kleine Pusteln gehören, die weinen und verkrusten können. Es können sich raue Beulen oder ledrige Haut entwickeln und es kann zu dauerhaftem Juckreiz kommen. In einigen Fällen können sich auch Pigmentveränderungen entwickeln.

Ekzem löst aus

Jedes Individuum unterscheidet sich darin, was seine Symptome auslöst, aber einige häufige Auslöser sind die folgenden:

– Reizstoffe wie Seifen, Reinigungsmittel, Duftstoffe und Desinfektionsmittel;

– Lebensmittel wie Eier, Milchprodukte, Nüsse, Soja und Weizen;

– Allergene wie Hausstaubmilben, Pollen, Viren, Bakterien und Pilze;

– Heißes Wetter, hohe Luftfeuchtigkeit, niedrige Luftfeuchtigkeit und Schweiß durch Bewegung;

– Stress – Obwohl Stress die Symptome eines Ekzems nicht verursacht, kann er sie verschlimmern.

Männer, die an Symptomen einer trockenen Penishaut leiden und vermuten, dass sie an Ekzemen leiden, sollten mit ihren Ärzten zusammenarbeiten, um die Auslöser zu identifizieren. Dies kann einen Hautpflastertest beinhalten, der häufig zur Identifizierung der Ursache allergischer Reaktionen verwendet wird. Es ist wichtig zu bestimmen, was die Symptome auslöst, damit sie vermieden werden können und geeignete Behandlungsschritte unternommen werden können.

Behandlung von Ekzemsymptomen

Verschreibungspflichtige Cortison-Cremes werden häufig zur Behandlung von Juckreiz und Entzündungen im Zusammenhang mit Ekzemen eingesetzt. Diese Medikamente sollten nur unter Aufsicht eines Arztes und nur in den empfohlenen Mengen auf der Penishaut angewendet werden. Eine unsachgemäße Anwendung ist mit zahlreichen Nebenwirkungen verbunden, darunter weitere Reizungen und Austrocknungen, das Auftreten von Dehnungsstreifen und eine dünner werdende, wachsartig aussehende Haut.

Zusätzlich zu den von einem Arzt empfohlenen Behandlungen können die folgenden Hausmittel auch dazu beitragen, die unangenehmsten Symptome zu lindern:

1) Halten Sie den Bereich sauber und trocken. Eine schonende Reinigung des Bereichs ist wichtig, um abgestorbene Hautzellen, angesammelte Körperflüssigkeiten und mögliche Reizstoffe zu entfernen. Die Haut sollte nach dem Waschen trocken getupft werden – kräftiges Reiben sollte vermieden werden.

2) Vermeiden Sie enge Kleidung und synthetische Stoffe. Atmungsaktive Baumwolle, die nicht zu locker und nicht zu eng ist, ist am besten, um Reiben und Scheuern zu vermeiden.

3) Kratzen oder reiben Sie nicht an der Stelle.

4) Vermeiden Sie Produkte mit Duftstoffen, die die Haut weiter reizen können.

5) Versuchen Sie es mit kolloidalen Haferflockenbädern, um Juckreiz und Beschwerden zu lindern.

6) Vermeiden Sie sexuellen Kontakt während eines Ausbruchs.

7) Tragen Sie nach dem Baden eine feuchtigkeitsspendende Creme auf. EIN Penisgesundheitscreme (Angehörige der Gesundheitsberufe empfehlen Man1 Man Oil) Das Erhalten von natürlichen Weichmachern wie Sheabutter kann besonders bei trockener Penishaut hilfreich sein, die durch Ekzeme verursacht wird, da diese Produkte speziell für die Penishaut entwickelt wurden.

Alle diese Selbstpflegetipps können hilfreich sein, aber Männer sollten immer den Rat ihres Arztes befolgen und ohne die Empfehlung eines qualifizierten medizinischen Fachpersonals keine Behandlung durchführen oder die Verwendung eines verschriebenen Medikaments einstellen.

Inspiriert von John Dugan

Besuchen Sie auch unsere neue Facebookgruppe. Neueste Studien zu häufigen Erkrankungen werden dort am schnellsten bekanntgegeben.

Zur Facebook-Gruppe

Unsere Beiträge kommen von vielen Autoren aus der ganzen Welt. Wir geben Ratschläge und Informationen. Jede Beschwerde und Krankheit kann individuelle Behandlungsmöglichkeiten erfodern, sowie Wechselwirkungen der Medikamente hervorrufen. Konsultieren Sie unbedingt immer einen Arzt, bevor Sie etwas tun, worin Sie nicht geschult sind.

Passender Artikel

3 Tipps zum Entfernen trockener Haut aufgrund von Ekzemen

Primelöl gegen Ekzeme – Kraftvolle Linderung

Ein Kraut, das sich als starkes natürliches Heilmittel gegen Ekzeme erwiesen hat, ist Nachtkerzenöl. Primelöl …

How to whitelist website on AdBlocker?